Deutschlands PES-Blog Nr.1 - seit 2006
prorevo – Deutschlands PES-Blog Nr.1

PES 2018: KONAMI geht Partnerschaft mit der Argentinischen Football Association ein

Nachdem eine Delegation von KONAMI nach Südamerika aufgebrochen ist gibt es auch schon etwas von der PES 2018 World Tour aus Argentinien zu berichten.

Die Argentinische Football Association (AFA) geht ab sofort eine Partnerschaft mit Konami Digital Entertainment ein. Dieses wurde jetzt bei der Weiterführung der PES 2018 World Tour in Argentinien bekannt gegeben. Dadurch werden in PES 2018 alle Clubs der argentinischen Primera División detailgetreu dargestellt.

Außerdem wurden noch Partnerschaften mit den argentinischen Teams Club Atlético Boca Juniors, Club Atlético River Plate und Club Atlético Independiente bekanntgegeben.

Der nächste Halt der PES 2018 World Tour ist in Chile. Mal schauen was für Neuigkeiten uns von dort erwarten.

Ausserdem erhielten wir einige neue Screenshots und einen Trailer den ihr unterhalb dieser Zeilen vorfindet.

 

Anzeige:

Teile diesen Artikel!

Autor

Ich bin der Markus, bin 36 und komme aus dem Westerwald. Ich bin seit 2004 Teil der PES-Community und Ich denke mal das die "etwas älteren" mich vielleicht unter dem Namen DjPelle besser kennen. Seitdem die ISS Serie auf der Playstation startete bin ich grosser Fan der Serie und verfolge jedes Jahr aufs Neue die Entwicklung der Serie. Früher habe ich aktiv als einer der ersten angefangen, in PES zu editieren. Heute ist das mit Blick auf Lizenzen nicht mehr in vollem Umfang möglich.

3 Kommentare

  1. Newmar 4. August 2017 um 07:19

    Wo macht die PES World Tour noch halt ausser Argentinien und Chile?

    (1)
    • Markus Busch 4. August 2017 um 10:58

      Brasilien und Mexico

      (2)
  2. milanello 4. August 2017 um 14:46

    FC Fulham auch lizensiert dabei.

    http://ow.ly/EUyZ30ea5Md

    (0)

Diskutiere mit uns