Deutschlands PES-Blog Nr.1 - seit 2006
prorevo – Deutschlands PES-Blog Nr.1

PES 2017: Marco Hagemann bleibt die deutsche Stimme von PES

Was heute etwas untergegangen, durch den Trailer aber natürlich vollkommen klar und keine echte Überraschung ist: Marco Hagemann wird auch den nächsten Teil der Pro Evolution Soccer Serie kommentieren. Konami zeigt hier Kontinuität, was aus meiner Sicht die völlig richtige Entscheidung ist. Und das nicht nur, weil Hagemann einer der besten deutschen Kommentatoren ist. Die Saison nach seinem Videospiel-Debüt ist die nächste Chance, den Pool an Kommentatoren-Sprüchen weiter zu verbessern und auszubauen. Wir freuen uns jedenfalls schon auf die erste Version, wo wir ihn ganz hören können.

Anzeige:

Teile diesen Artikel!

Autor

Ich bin 25 Jahre alt und begleite die Entwicklung von Pro Evolution Soccer seit 2006 als Chefredakteur von prorevo - früher auch unter dem Nickname 'mrbasket'. Mit dem prorevoBlog liefern wir euch alles Wissenswerte rund um Pro Evolution Soccer. Egal ob News, Screenshots oder Trailer. Hier seid ihr richtig. Natürlich fahren wir für euch auch zu den wichtigsten Events wie (DM, World Finals, etc.) und berichten ausführlich. - Mich persönlich findet ihr auch auf Twitter!

23 Kommentare

  1. Heisenbergovic 17. August 2016 um 23:01

    Ich fand das seine Kommentare im Trailer grausam klangen. Ich gebe nicht ihm die Schuld da er nur die Sätze nachplappert die ihm auf dem Papier vorgegeben werden. Trotzdem wirken die Kommentare schlecht zusammen geschnitten und eher emotionslos. Da sind mir die englischen Kommentatoren lieber.

    (10)
  2. milanello 17. August 2016 um 23:28

    Find ich auch richtig. Es kann nur besser werden im nächsten Teil.

    (4)
  3. BME 18. August 2016 um 09:35

    Wenn es so wie im Trailer sein wird bin ich zufrieden. Letztes Jahr ging gar nicht. Nicht nur weil es sich anhörte als würde er jeden Moment einschlafen, dazu kam noch, dass Sätze teilweise abgeschnitten waren oder überhaupt nicht zur Spielsituation passten.
    Also ja, kann nur besser werden.

    (5)
  4. seit_iss_zeiten 18. August 2016 um 19:09

    Also nach den patches wurde der Kommentator bessser neue sätze kamen hinzu.

    Diese doppelten aussagen waren fasst weg oder falsche aussage beim vorbei schießen

    (2)
    • BME 18. August 2016 um 22:16

      @seit_iss_zeiten die abgeschnittenen Sätze sind immer noch drinne, und wie gesagt, das ganze ist aufgenommen als wäre er am einschlafen.

      (0)
  5. Lattenkracher 19. August 2016 um 18:41

    Adam Bhatti war wieder bei den Rocketbeans(wie vorige Woche auch schon, dieses mal aber auf der Gamescom) und es wurde PES 2017 angezockt.

    https://www.youtube.com/watch?v=VksrCE7R8Zs

    (2)
  6. Kash 22. August 2016 um 14:54

    Kommt die Demo heute Nacht.

    (0)
  7. winning eleven king 23. August 2016 um 11:10

    Also ich lade es mir gerade für die XBOX One runter, ist ja von der Auflösung die schlechtere Version :), für die PS4 müssen wir uns noch ein wenig gedulden ;).

    (2)
    • Heisenbergovic 23. August 2016 um 14:17

      Ich habe irgendwo auf Twitter gelesen dass man in der Demo die Aufstellungen nicht ändern kann. Kannst du das bestätigen?

      (2)
  8. TURKISHKING44 23. August 2016 um 13:22

    Würde jedem empfehlen eine Neuseeland Account zu machen auf der ps4 da kommt die Demo immer zu erst, denke mal im laufe des Tages musste es soweit sein

    (0)
    • milanello 23. August 2016 um 17:41

      Ist bereits soweit. Download läüft…

      (3)
  9. TURKISHKING44 23. August 2016 um 15:08

    Die Demo ist im amerikanischen store raus

    (2)
  10. Kash 23. August 2016 um 17:24

    Hat was von PES 6

    (9)
  11. Mr.Pes2016 23. August 2016 um 19:05

    Wann kommt hier der „Demo-Exklusivbericht“ von den Machern dieser Seite, oder ist sowas nicht geplant?

    Als PC Spieler guckt man ja erstmal in die Röhre! Habt ihr von prorevo irgendwas gehört, ob sich Mr.Batti in diesem Punkt schon geäußert hat oder fährt Konami die Politik “ die Konsolen zu bevorteilen“ noch ein bisschen härter diese Saison??

    Es wären tolle Neuigkeiten für PES-PC Spieler wenn Konami wenigstens eine PC Demo anbieten würde, so kann man auf dem PC der Konkurrenz aus Kanada das Wasser noch weiter abgraben, da für mich PES 2016 am PC konkurrenzlos war!

    Bin gespannt was sich da noch tut….

    Greetings
    Mr.Pes2016

    (3)
  12. Marius_k 23. August 2016 um 19:57

    Erster Eindruck: Echt der Hammer.

    (7)
  13. milanello 23. August 2016 um 20:56

    Bin sehr zufrieden mit der Demo. Sehr gute Arbeit

    (8)
  14. Heisenbergovic 23. August 2016 um 23:32

    Die Aussagen zur Demo sind durchgehend positiv. Ich hatte noch keine Zeit sie anzuspielen aber das Gameplay und die Grafik scheinen großartig zu sein.

    (7)
  15. Eman007 24. August 2016 um 00:43

    Die Demo ist überragend!!

    (10)
  16. Heisenbergovic 24. August 2016 um 20:10

    Kann ich nur zustimmen. Das Spiel bockt richtig.

    (2)
  17. Meeressturm09 24. August 2016 um 23:11

    Hi Leute,
    ist das Spiel langsamer als 2016? Mir kommt es genauso schnell vor. Merke auch nichts von diesem real Touch. Jeder Spieler nimmt die Bälle sauber an.

    (-1)
  18. huso89 26. August 2016 um 18:57

    wie kann man positionen verschieben…?

    (0)
    • Ben Wolf 26. August 2016 um 19:06

      Das geht in der Demo nicht, wird aber in der Vollversion sein.

      (2)