Deutschlands PES-Blog Nr.1 - seit 2006
prorevo – Deutschlands PES-Blog Nr.1

PES 2017: Feedback-Woche #5 | Gameplay und Spieldarstellung

Heute sammeln wir Feedback zum Gameplay (inkl. Schiris), sowie zur Spieldarstellung (Atmosphäre, Fangesänge, Kommentatoren). Also dit „auf’m Platz“!

Kommentiert bitte ausschließlich nach diesem Schema:

Plattform:
Punkt 1:
Punkt 2:
Punkt 3:

Ihr könnt jeweils zu 3 Punkten Stellung nehmen. Sucht euch die Sachen aus, die für Euch die höchste Priorität haben – egal, ob das bereits genannt wurde, oder nicht. Wir erhalten so am Ende dieser Woche einen aussagekräftigen Feedbackkatalog.

Alle Kommentare, die nicht den Regeln entsprechen, werden nicht freigegeben und erscheinen nicht auf dem Blog. Wir bitten um konstruktive Kritik – kein sinnloses gebashe.

Anzeige:

Teile diesen Artikel!

Autor

Ich bin der Harry, seit Jahren in der PES-Szene als Zeus bekannt. Lange Zeit erfolgreicher Manager der PSO, dazu begeisterter Anhänger der PES Premier League. Ich bin Taktikfuchs, Datenbankfreak und kontere mich durchs Spiel. Auf ProRevo dürft ihr mich gerne alles Fragen, was mit dem Spiel, Taktik, Spielern o.Ä. zu tun hat.

23 Kommentare

  1. dersailor 15. Oktober 2016 um 10:02

    xbox one

    Also nach ein paar Meisterliga spielen mehr muss ich echt den Schiri noch etwas kritisieren.
    Im großen und ganzen pfeift er gut. Allerdings werden sehr oft dinge gepfiffen für die man gar nichts kann.
    z.B.: Foul für Ballablaufen ohne dass ein Tackling stattgefunden hat, gelb wegen Hand im Gesicht, zwei Spieler gehen zum Kopfball und pfiff.
    Da frage ich mich manchmal echt,was das soll. Diese pfiffe für kleinste Kleinigkeiten kommen echt zu viel. Teilweise vier,fünf mal pro Spiel, wobei bei meiner Session gestern der COM mehrmals die darauf folgenden Freistöße entscheidend verwandeln konnten.

    (3)
  2. chri$$ 21. Oktober 2016 um 01:28

    Plattform: PS4

    Punkt 1:

    Ich würde es richtig cool finden, wenn man, wie früher zu ISS-Zeiten, wieder eine Platzwahl machen kann mit Münzwurf und allem drum und dran (natürlich uffm Rasen).
    Wer kein Fan davon ist, kann das natürlich bei den Einstelungen ausschalten

    (2)
  3. Sascha 31. Oktober 2016 um 12:18

    Plattform: PS4

    Punkt 1: Es ist unrealistisch, wenn der Gegner z.B. den 1:5 Ehrentreffer bejubelt, als hätte er gerade das 1:0 Siegtor in der 92. Minute gemacht.
    Bitte ändern.

    (1)