Deutschlands PES-Blog Nr.1 - seit 2006
prorevo – Deutschlands PES-Blog Nr.1

PES 2017: Feedback-Woche #4 | Online-Lobbies und Onlinefunktionen

Heute sammeln wir Feedback zu den Online-Lobbies und Onlinefunktionen.

Kommentiert bitte ausschließlich nach diesem Schema:

Plattform:
Punkt 1:
Punkt 2:
Punkt 3:

Ihr könnt jeweils zu 3 Punkten Stellung nehmen. Sucht euch die Sachen aus, die für Euch die höchste Priorität haben – egal, ob das bereits genannt wurde, oder nicht. Wir erhalten so am Ende dieser Woche einen aussagekräftigen Feedbackkatalog.

Alle Kommentare, die nicht den Regeln entsprechen, werden nicht freigegeben und erscheinen nicht auf dem Blog. Wir bitten um konstruktive Kritik – kein sinnloses gebashe.

Anzeige:

Teile diesen Artikel!

Autor

Ich bin der Harry, seit Jahren in der PES-Szene als Zeus bekannt. Lange Zeit erfolgreicher Manager der PSO, dazu begeisterter Anhänger der PES Premier League.
Ich bin Taktikfuchs, Datenbankfreak und kontere mich durchs Spiel. Auf ProRevo dürft ihr mich gerne alles Fragen, was mit dem Spiel, Taktik, Spielern o.Ä. zu tun hat.

11 Kommentare

  1. Frank 4. Oktober 2016 um 09:40

    Hallo,

    Für meinen Teil kann ich nur sagen, dass ich das Spiel online eine Frechheit finde und das schon seit Jahren.
    Ich habe Vdsl 50, einen Ping von 18-25,allePorts geöffnet und sonstige Einstellungen getätigt. Trotzdem läuft alles verzögert und ich schein ja mit Abstand nicht der Einzige zu sein. Was sich Konami dort seit Jahren echt eine Katastrophe. Da ich ein reiner Onlinespieler bin, ist es für mich unspielbar.

    (16)
  2. mondkrank 4. Oktober 2016 um 12:47

    Mensch Frank, selbst mit Bedienungsanleitung schaffst du es nicht dein System oder den Mode anzugeben.

    Ich spiele auf PS4 mit VDSL50 und die MyClub 1vs1 Lobby läuft sehr gut. Anders sieht es mit der Teamspiellobby aus. Diese war Day1 unspielbar und ist seit dem Patch am vorletzten Donnerstag zwar stark verbessert, hat aber je nach Leitung und Anzahl der Teilnehmer immer noch mit erheblichen Framedrops und Eingabelatenzen zu kämpfen.

    Grüße mond

    (-1)
  3. VampiRos 4. Oktober 2016 um 14:39

    PC

    Die Lobby ist mit weitem die beste seit vielen Jahren. Von verzögerungen kann keine Rede sein und auch die Teamspiellobby wurde verbessert. Diese ist aber NICHT auf 1 vs. 1 niveau.

    Die Onlineturniere sind ein netter Zeitvertreib aber uninteressant aufgrund der Quit cheater. So lange da nichts passiert, bleibt es nur eine Dreingabe.

    (0)
  4. Roxxstaa 4. Oktober 2016 um 17:35

    Hi friends

    2on2 teamspiel Lobby wird mir schlecht, sorry aber is so. Die Verbindung ist schlecht von 10 spielen 8 spielbar. Man kann nicht sehen ob dein gegener ne schwache Leitung hat voll der Nachteil. Wen man alle Spieler einstellt kann auch nur alle Spieler gewählt werden, es kommt voll oft vor das so mancher dann einfach einen Spieler steuert obwohl man den Raum 2on2 all Player genannt hat,wiedsr voll der Nachteil. Man sollte ne session Möglichkeit haben bei 2on2 , die Such Funktion ist ätzend 2 in einem Raum sollten eine Suche starten und 2 anderen in der gleichen Liga finden die Warterei manchmal ist grausam wieder voll der Nachteil. Die teamspiel Lobby Verbindung beziehungsweise allgemein teamplay Verbindung ist für nen Ar…
    Gerade wegen 2on2 bei fifa sollte Konami da echt mit Punkten weil bei fifa läuft die Verbindung seid Jahren mit Verzögerung im Club wie bei 2on2 einfach schlimm. Hoffe dir ändern was wen sich rum spricht das Konami und pes flüssig laufen online holen die gegenüber fifa mega auf und ich erzähle es als erstes rum. Nice day Freunde und Daumen drücken das Konami reagiert.

    (3)
    • Roxxstaa 4. Oktober 2016 um 17:36

      8 nicht spielbar sorry Schreibfehler.

      (2)
  5. Shinji 4. Oktober 2016 um 23:46

    Jetzt mal wieder ich und nervt nicht nicht als hater, ich hatte iss und alle Pes geliebt.
    aber IHR habt es versaut und das Fifa Mitarbeiter angeworben hat auch.
    Wer sich bisschen mit Pes und Fifa beschäftigt, wird sehen dass Pes schlechter ist.
    online kann man ich den Zoom und Höhe verstellen.

    Das einfrieren der Spieler bei Berührung.

    Online jeder Dritte hat Verzögerungen.

    Im Vergleich zu Fifa eure minderwertigen Verteitungsmöglichkeiten.

    Eure versauten StandartSituationen und die Hilfslinien.

    Das schlechte Ansticken der Spieler.

    Schaut bei euren immer schlecht gemachten ArcadeFifa, kann ich jetzt nicht nur den Spieler leicht mit L1 durchstarten lassen, jetzt kann ich meinen Mitspieler mit R1 zu mir rufen damit ich ihn anspielen kann.

    Schaut eure Flanken, dass ist nichts mehr.

    Ich rede hier von full manual Spielweise, die wirklich zeigt was im Game steckt und da ist es Lustig mal pes zu zocken, aber in einer Simulation verliert ihr.

    Im Grunde ist es mir auch gleich ob ich pes fifa superstarsoccer deluxe spiele, nur geht mal langsam wieder den richtigen weg. Und wenn ich nur eine Taste brauche um zu Verteitigen brauch und so wenig angeboten bekomme an Möglichkeiten, kann ich nicht behaupten mich verbessern zu wollen.
    jeder der jetzt meint er kann mir die grossen Tricks zeigen und wie dumm alles ist, den biete ich an pes und fifa full manual gerne zu zocken und dann sehen wir mal……

    (-4)
  6. mondkrank 5. Oktober 2016 um 15:04

    @Shinjii

    Verteidigung ist: L, R2, R2+x x, R1+x, x+x.
    Spieler herbeirufen ist ein alter Hut bei PES: Quadrat oder 2 x Quadrat und halten. mehrere Spieler herbeirufen. Spieler frieren bei Berührungen nicht ein, wenn du first touch benutzt oder den Spieler rechtzeitig anwählst etc etc etc….

    Ist mir zu müßig, das alles wieder und wieder aufzuzählen. Du bist vielleicht kein Hater, das war dir ja wichtig herauszustellen. Du beherrscht PES aber nicht, sondern kennst dich anscheinend mit FIFA besser aus steuerungtechnisch und hast entweder nicht das Können oder die Muße es anständig zu lernen. Das musst du aber vor anderen Menschen nicht breit treten.

    Grüße mond

    (0)
  7. Djangoaffe 6. Oktober 2016 um 22:44

    System PS4

    Hi Leute,

    kann mir einer erklären warum es auf der PS4 wieder keine 2vs2 Online Ranglistenspiele gibt? (couch coop)

    Auf der PS3 und PC gehts ja auch immernoch, also warum geht das nicht mehr auf ihrerem Hauptsystem?

    Viele Kollegen sind nur deswegen zu Fifa gewechselt, also Konami bringt doch endlich den Coop-Modus auf die aktuelle Konsolengeneration (PS4).

    Es spielt sich so viel besser wie Fifa aber ohne Coop Modus macht das für viele halt keinen Sinn.

    (13)
  8. Alpenjager 12. Oktober 2016 um 12:56

    PC – 16K DSL

    Ich schreib meinen Eindruck ab dem Donnerstagpatch. Davor war es unspielbar.

    Online Divisions.
    Spielt sich größtenteils gut. Leider verbindet einen das Matchmaking immer mal wieder mit Spielern aus China, Russland oder Südamerika. Auch gegen Spanier laggt es ab und zu. Quitting durch absichtliches verschlechtern der Verbindung ist offenbar möglich.

    Myclub.
    Wie Divisions. Nur das hier das Cheating größer ist. Häufig enden Spiele aufgrund unvorhergesehener Umstände und verschlechtern der Verbindungsqualität in der 90. Minute bei knapper Führung oder schon vorher bei hoher Führung. Es ist nicht so schlimm wie im 16er, aber leider werden diese User nicht gebannt oder bestraft.

    Teamplaylobby.
    Deutlich besser als im 16er, aber leider kann ein Lagger das ganze Spiel zerstören. Immer wenn der/die größten Lagger rausfliegen wird das Spiel besser. Es ist leider nicht auf 1vs1 Niveau.
    Leider kann man immer noch nicht, wenn man 2vs2/3vs3 spielen möchte, verbieten, dass jemand einen fixen Spieler nimmt.
    Kicken kann man leider auch nicht.
    Virtuelle Athleten, die von Spielern selektiert sind können nicht ausgewechselt werden.
    Im Nachhinein verteilte Gelbe Karten können das Spiel zum Absturz bringen und alle fliegen raus in den Raum. Der Fehler ist Konami schon bekannt.

    (0)
  9. Andreas 15. Oktober 2016 um 22:40

    Punkt 1
    Uhr habt uns gefragt was wir uns in pes 2017 wünschen von 30 kommis war 2vs2 online Modus und Konami hört einfach nicht darauf denen ist es Hauptsache wichtig Geld per mikrotransaktion zu verdienen, ich sitze hier genau in diesem Moment mit meinem Kumpel und muss Fifa spielen weil es dort 2vs2 online Modus mit Gast gibt mit richtigem Liga System, ihr müsst endlich verstehen das euch die Kunden deswegen weglaufen

    (10)
  10. kou 17. Oktober 2016 um 19:56

    Ok, kein 2on2 Ranglisten-Modus. Dann wird es dieses Jahr Fifa. Schade. Das erste mal seit PES5!

    (6)