Deutschlands PES-Blog Nr.1 - seit 2006
prorevo – Deutschlands PES-Blog Nr.1

PES 2016: MyClub als Free2Play via Steam

Nachdem die Playstation-User bereits in den Genuss des kostenlos spielbaren MyClub-Modus freuen dürfen, zieht Konami nun nach und macht diesen Modus auch über Steam für die PC User verfügbar. Die Pressemitteilung:

PES 2016 myClub, die Free-to-play Einstiegs-Edition von PES 2016, ist nun auch für PC erhältlich, wie Konami Digital Entertainment B.V. jetzt bekannt gibt.

Auch PC-Spieler, die bislang noch nicht in den Genuss der preisgekrönten Fußball-Simulation kamen, haben von nun an die Möglichkeit, die kostenlose Einstiegs-Edition von Pro Evolution Soccer herunterzuladen. Diese ermöglicht komplette Freundschaftsspiele mit sieben Mannschaften, darunter Bayern München, Juventus, AS Rom, Brasilien und Frankreich. Ebenfalls enthalten sind ein ausführlicher Trainings-Modus sowie das populäre myClub Feature: Spieler dürfen sich auf On- und Offline-Spiele im unbegrenzten myClub Modus von PES 2016 freuen.

PES 2016 myClub ist ebenfalls für PlayStation®4 und PlayStation®3 verfügbar. Die Free-to-play Edition wird über die komplette PES 2016 Saison hinweg mit allen kommenden Updates kompatibel sein. Das bedeutet, dass Mannschaftsaufstellungen und Spieler regelmäßig entsprechend den jeweiligen Kadern in der Realität aktualisiert werden.

Ihr findet die Free2Play Variante im Steamshop unter „Pro Evolution Soccer 2016 myClub“.
Dieser Modus beinhaltet nicht nur den MyClub-Modus, sondern auch alle Trainingsmodi sowie Freundschaftsspiele offline.

 

Einen Trailer haben wir auch noch für euch:

Anzeige:

Teile diesen Artikel!

Autor

Ich bin der Harry, seit Jahren in der PES-Szene als Zeus bekannt. Lange Zeit erfolgreicher Manager der PSO, dazu begeisterter Anhänger der PES Premier League. Ich bin Taktikfuchs, Datenbankfreak und kontere mich durchs Spiel. Auf ProRevo dürft ihr mich gerne alles Fragen, was mit dem Spiel, Taktik, Spielern o.Ä. zu tun hat.

1 Kommentar

  1. Domme 10. Februar 2016 um 21:32

    Und was ist mit dem Transferupdate und mal Fouls und besseren Schiris?

    Verbesserungsvorschlag an Konami:
    Entwickelt KEIN „Fußballspiel“ mehr!

    (0)