Deutschlands PES-Blog Nr.1 - seit 2006
prorevo – Deutschlands PES-Blog Nr.1

PES 2016: Preis der PS4-DayOne-Edition um 10,00€ gesenkt + weitere Plattformen

Unser Partner Amazon.de hat den Preis für die DayOne-Edition auf der Playstation 4 um 10,00€ gesenkt. Statt 69,99€ gibt es diese jetzt für 59,99€. Auch die XboxOne-Version sowie die PS3-20Jahre-Sonderedition für 59,99€ erhältlich. PC, PS3 und Xbox360 gibt es für 49,99€. Die PS4-20Jahre-Sonderedition gibt es für 69,99€.

Am Ende geben wir euch noch einen Überblick, welche Boni die DayOne-Edition euch bietet und welche Extras die 20-Jahre-Sonderedition noch hat.

UPDATE:

Ab sofort gibt es zu jeder Vorbestellung von Pro Evolution Soccer 2016 einen Fan-Schal gratis obendrauf. Und der Versand bleibt am Release-Tag natürlich kostenlos!

schal

Weitere Versionen:

pes2016versionen

PC, PS3 & Xbox 360 DayOne-Edition (je 49,99€) & PS3 20-Jahre-Sonderedition, Xbox One DayOne-Edition (59,99)

myClub Boni Day-One-Edition

myclub-dayone

myClub Boni 20-Jahre-Sonderedition

myclub-20jahre

Anzeige:

Teile diesen Artikel!

Autor

Ich bin 25 Jahre alt und begleite die Entwicklung von Pro Evolution Soccer seit 2006 als Chefredakteur von prorevo - früher auch unter dem Nickname 'mrbasket'. Mit dem prorevoBlog liefern wir euch alles Wissenswerte rund um Pro Evolution Soccer. Egal ob News, Screenshots oder Trailer. Hier seid ihr richtig. Natürlich fahren wir für euch auch zu den wichtigsten Events wie (DM, World Finals, etc.) und berichten ausführlich. - Mich persönlich findet ihr auch auf Twitter!

25 Kommentare

  1. Stramisco 9. Juli 2015 um 16:57

    Hab mir das Steelbook schon seit Enthüllung vorbestellt. Ich finde es sieht Hammer aus.

    (1)
  2. Ralle 9. Juli 2015 um 19:40

    Nix da hole mir Metal Gear Solid 5 als das dämliche PES. PES 2015 MyClub ist der grösste Dreck den es gibt.Meine nicht das Transfersystem sondern das Online spielen.Gerade einen gehabt der mit seinen Torwart jawohl Torwart von seinem Tor durch lief und auf mein Tor zu lief und darauf auch schoss.Und einer seiner Mitspieler den Abpraller verwandelte !!!! Läääääääächeeeeeerlich !!!!!!!

    (15)
    • Pes4Life 9. Juli 2015 um 20:17

      Gääääähn. Beeindruckend mein Lieber

      (4)
    • horst 9. Juli 2015 um 21:36

      @ralle: heute steht in der zeitung das jemand aus der psychatrie geflohen ist. Bist du das?

      Falls Ja dann melde dich doch einfach. Lass dir helfen Junge.

      (9)
      • Pes4Life 9. Juli 2015 um 22:41

        XD

        (0)
      • Ralle 10. Juli 2015 um 06:51

        Was bist Du für’n Horst???? Darf man sene Meinung nicht mehr sagen oder was??? PES MyClub ist und bleibt ein Dreck!!!!! Der ganze Online Scheiss kotzt einen nur noch an.Der Typ hat das mit seinem Torwart noch weitere Male versucht durch zu kommen: Und dann der ewige Rainbowflip oder so.Meine den Ball hinterm Rücken über Kopf Scheiss.Wem das gefällt,Bitte mich nervt sowas.Sowas sieht man nicht im echten Fussball.Oder Du?? Der Online Zocker hieß rally den Rest weiß ich nicht meh!!.Ich spiele auf der PS3: Ich kann mir nicht vorstellen das PES auf der PS4 besser ist als auf der PS3.

        (6)
        • Shanahan 10. Juli 2015 um 08:40

          Was hat das mit dem myclub-Modus zu tun, wenn du nicht verhindern kannst, dass ein Gegner mit seinem Torwart bis in deine Hälfte dribbeln kann 😀

          Also ganz ehrlich, dass MUSS an DEINEN Skills liegen, ganz einfach. ^^

          (6)
        • horst 10. Juli 2015 um 18:05

          du darfst selbstverständlich deine meinung äußern, auch wenn es andere nicht interessiert. Hey jetzt mal Tacheles:

          Metal gear wird bestimmt Bombe, denn Hideo ist einfach ein Genie. aber was hat denn PES damit zu tun, achso selber Publisher. naja sonst nicht viel Gemeinsamkeiten.

          Und selbst wenn PES 16 gut werden sollte, dann würdest du dir MGS nicht holen? Die Logik dahinter würde ich gerne mal verstehen.

          (2)
          • Ralle 10. Juli 2015 um 21:24

            @ Horst.Da für mich PES gestorben ist.Werde mir keins mehr holen egal ob gut oder schlecht.Die letzten 2 PES ( 14 + 15 ) reichen mir um mit den Kapitel abzuschliessen.Habe keine Hoffnung das es wirklich besser.Es sei Hideo oder ein anderer würde es machen.

            (2)
  3. chris 10. Juli 2015 um 10:04

    zum glück spiele ich nur offline. 😀

    (8)
  4. dude76 10. Juli 2015 um 11:00

    @ralle…..du kannst doch das spiel nicht verantwortlich machen wenn jemand meint es so spielen zu müssen…..gegen solche Pfosten habe ich auch schon online gespielt…leider ist das manchmal so

    (0)
  5. Alte_Schule 10. Juli 2015 um 13:15

    Hi Leute,
    gibts denn mittlerweile infos zum Onlinemodus?

    Sprich kann man endlich auf der PS4 2vs2 Rangliste spielen? oder muss ich wieder auf die PS3-Version zurückgreifen, da ging es ja.

    Würde mich nicht wundern, versteh eh nicht warum Konami den Onlinemultiplayer seit Jahren so „Stiefmütterlich“ behandelt.

    Zb. My Club Coop, 2vs2 Rangliste, 2vs2 Onlinetuniere (gab es nur einmal in der Geschichte von Pes das man die Tuniere mit einem Gast spielen konnte)
    Warum gibt es sowas nicht?
    Es wäre einfach der Multiplayerhit schlecht hin.
    Damit hätte man Fifa wahrscheinlich schon längst überholt.

    (25)
    • Django 13. Juli 2015 um 20:42

      Ab wann wird denn meine Frage freigeschaltet?

      (0)
  6. Petro 10. Juli 2015 um 15:27

    Also myclub ist echt sowas von übel, 13 mal in Folge nicht verloren ,dann 6 nicht gewonnen, dann wieder 7 Siege am Stück und jetzt wieder 4 mal nicht gewonnen, Gegner von Lv 1 bis Lv 9 und man merkt es sowas von wie man gepuscht oder gebremst wird. Man spielt zu 70 % gegen die KI und 30 % kann man selbst beeinflussen. So geht jegliches PES-Feeling flöten….

    (13)
  7. Jo-totti 11. Juli 2015 um 12:58

    Lizenzen sind mir egal, ich will vernünftiges gameplay. Das Online spiel kotzt mich so langsam an, mann kann nicht defensiv stehen wie mann möchte, dadurch das die Spieler manchmal ewig brauchen um sich zu bewegen oder ein ball zu stoppen. Ich selber bin schon lange am verzweifeln mit welcher Aufstellung ich spielen soll, ich habe vom 3-5-2 bis 5-4-1 alles ausprobiert und trotzdem ist es nie möglich wie in pes 2013 die null über 8 Spiele zu halten, weil die KI immer im wege ist das der gegner zu Chancen kommt.

    (5)
  8. prophi 11. Juli 2015 um 22:58

    Ralle: Du flamest jedes Jahr rum, wie schlecht pes doch ist. so langsam solltest du dir dann nen anderes Hobby zu legen, wenn dir pes net gefällt. Spiel es einfach nicht. Wie jedes Jahr werde ich Pes unterstützen weil ich Pes 2015 schon ziemlich cool fand und denke das sie auf dem richtigen Weg sind.

    (6)
  9. Patte 12. Juli 2015 um 00:40

    Warum macht Konami eigentlich nicht wie bei PES 4 eine deutsche Liga mit Mannschaften wie Autostadt usw ? Da konnte man ja alles übern Editor richtig basteln. Und wenn PES die UEFA Lizenz hat warum sind dann nicht alle Mannschaften dabei? Jaja EA hat irgendwelche Lizenzem aber ich kauf doch nicht die 100%ige UEFA Lizenz wenn ich aber nicht alles faraus nutzen darf… EA hat doch auch ohne lizenz nen Europapokal und ne Europaliga. Quasi das selbe wie ne unlizensierte deutsche liga.

    (4)
    • CRO_91 12. Juli 2015 um 11:00

      @Patte. Ganz einfach weil sie es nicht dürfen. EA besitzt die exklusiv Lizenz für die Bundesliga (noch paar Jahre). Auch eine sogenannte Fake Bundesliga ist nicht erlaubt, weil es zu sehr ähnelt. Aus meiner Sicht auch unverständlich das man das nicht darf. Aber aus der Sicht von EA, die wahrscheinlich eine Menge Geld dafür bezahlt haben würde ich eine Fake Bundesliga bei der Konkurrenz auch nicht erlauben.

      (2)
    • Tobs 12. Juli 2015 um 13:07

      Viele hier denken beim Thema Lizenzen zu einfach. Es wird schon seine Gründe haben, warum das alles nicht mehr so ist. EA hat Konami sämtliche juristische Pistolen auf die Brust gesetzt, um die Editierbarkeit (s. Stadioneditor) auf ein geringstes Maß zu beschränken. Ich denke Konami würde nichts lieber tun, als durch maximal erhaltbare echte Daten für den Nutzer mehr Absatz zu generieren aber EA hat mehr Kapital für rechtliche Aufrüstung und nutzt dieses mit seiner Monopolstellung eiskalt aus. Und um einen Shitstorm und damit verbundene Rufmordklagen zu vermeiden hält Konami sich diesbzgl. mit Informationen bedeckt… die werden schon alles tun, was sie können und leider eben auch nur dürfen 😉

      (8)
    • BME 12. Juli 2015 um 16:01

      weils gegen das deutsche Gesetz ist

      (1)
  10. ulibern911 12. Juli 2015 um 17:40

    Servus PES-Jünger!!!

    Schreibe jetzt nach langer, langer Zeit auch mal wieder…

    Erst wird ja dieses Jahr das 20. der Serie, heisst ich bin seit dem ich 17. bin dabei und natürlich werde ich mit 37 Jahren mir das Ding auch wieder für die PS4 holen.

    Da ich familienbedingt mit zwei kleinen Jungs nicht rund um die Uhr zocken kann, kann ich den 15èr Teil nur bedingt bewerten.

    Was ich mir aber für das neue PES wünsche, wären folgende Punkte.

    – Umfangreicher Editor ( Sprich Bild u. Musikimport)
    sowie Bearbeitung der Stutzen und Hosen (Embleme, Namen aufbringen)
    – Einen vernüftigen Spielplan im Meister sowie Ligamodus (offline), heisst Auswärtsspiel, Heimspiel, Auswärtsspiel usw.
    – Namenschreibung der Spieler auf dem Trikot bitte richtig, MÜLLER, GÖTZE,ÖZIL und nicht MULLER,GOTZE,OZIL
    – Mehr Drumherum im Stadion, Balljungen, Reporter, warmachende Auswechselspieler, Polizei, Einsatzkräfte und und und
    – Die wenigen Orginallizenzen die ich habe voll ausnutzen, mit Gesichtern, Fangesängen, Plakaten, Fahnen, Stadien
    -Das der Torhüter den verdammten Ball nach der Ecke mal fängt und nicht immer bloss faustet, damit es immer zu nem Volleyschuß kommt.
    – Spielberichte der Kommentatoren vor, in der Halbzeit und nach dem Spiel, bischen nach NBA2K halt.
    und und und
    Ach man darf ja noch träumen……

    (9)
  11. Tobs 13. Juli 2015 um 11:29

    Aus einem anderen Forum:

    Erwartet nicht zu viel. Ich habe die aktuelle „Titel Story“ in der games aktuell gelesen. Darin ging es eigentlich um Kojima der ja Konami verlassen hat. Eigentlich mal nicht interessant weil es fast nur um metal Gear ging. Die Frage ist warum er ging. Und das ist spannend. Konami macht eine Neuausrichtung. Mit AAA Titel (metal Gear, silent Hill.,pes?!) wurde 5% weniger Gewinn gemacht. Spielhallen Automaten und mobiles gaming wuchs hingegen um 200%.
    Es ist nicht offiziell aber es wird sehr wahrscheinlich der letzte metal Gear Teil sein. Da die Investitionen zu groß sind, und es keine separaten Entwicklungsstudios mehr gibt fallen nach und nach die AAA. Spiele weg.
    In dem Fall wurde pes jetzt nicht erwähnt, aber man muss kein Experte sein um den Zusammenhang zu sehen. Man kann echt nur hoffen das sie an pes festhalten. Leider befürchte ich das die Serie unter diesen Umständen nicht mehr lange existiert. Sonst hätten sie wohl auch eine eigene und nicht die gleiche engine wie bei mgs benutzt.

    (4)
    • SvenS 13. Juli 2015 um 21:52

      sonst hätten sie aber nicht die Cl um 3jahre verlängert aber du hast schschrecht on

      (1)
  12. Vanillasky82 13. Juli 2015 um 11:30

    Moin moin, aktuell scheint es nicht viel neues zu berichten zu geben. Warscheinlich kommen demnächst ein paar neue Faces dazu aber Features und Zahlen werden wohl erst zur Gamescom enthüllt. Da hilft nur abwarten und Pes15 weiterzocken. Generell freue ich mich noch auf die nàchsten 2 monate. Die ML hab ich zwar zum größten Teil abgehakt aber einige Offline Ligen wollen noch gewonnen werden. In MC hatte ich eine teamchemie von 97 erreicht aber die verdammte 98 scheint unmöglich. Arrrrrgggghh. Schönen Tag noch. Lg

    (3)