Deutschlands PES-Blog Nr.1 - seit 2006
prorevo – Deutschlands PES-Blog Nr.1

PES 2016: Offizielle Entschuldigung zum Roster-Update

Wie ihr wohl bereits selbst gemerkt habt, sind beim letzten Update nicht alle notwendigen Transfers vollzogen worden. Neben dem Einbeziehen der letzten zwei Transfertage, sind einige weitere Fehler unterlaufen und Konami hat sich nun offziell dafür entschuldigt:

„Hi PES Fans,

There has been an issue with the latest Data Pack released October 29th, and we wanted to reach out to our fans to let you know just how we’re dealing with this current situation.

Currently the roster update for offline play which impacts Master League, competitions and edit mode is not complete, missing the final few days of transfers. The online modes, such as ranked matches, myClub and exhibition mode using Live Updates are up to date, as they were from October 2nd – and they remain unaffected.

We’ve received many questions regarding why offline and online are unique, and right now I wanted to explain that the systems being used for online updates are separated from offline due to the process we need to go through, with patch data including lists that needs to be checked internally and externally and may take weeks before the distribution.

The roster issue is a priority for us to correct ASAP, but will take some weeks unfortunately. We had planned a second Data Pack for end of November which was set to include a new stadium for PS4 and Xbox One, the Maracana. However, we will not release this Data Pack without including a fix for the offline roster issue.

Right now we have removed the planned Data Pack from our schedule so we can implement the fix required. We will then go through the process to get it out as soon as possible. We’ll update the fans on our official social channels as soon as we have information on this.

The extra time needed will also be used to add more content into the game that wasn’t planned at this stage, such as new kits and boots, as well as any other content the time allows. We’ll provide a list of extra content once set. We appreciate this doesn’t suddenly make this situation better, but we do want to show desire to make good on the situation for the fans.

We also want to take the opportunity to sincerely apologise to those fans affected by this issue. It’s frustrating for the fans, and for the team making the game. We assure everyone that we have learnt from this situation, and confirm designs to improve situations like these are currently being considered for future products.

Thanks for your continued support, and sorry once again,

PES Team“

Update: 03/11/2015

Wie vesprochen unsere deutsche Übersetzung:

„Hallo PES Fans,

Es gab mit dem letztem Datenpaket – welches wir am 29. Oktober herausgebracht haben – Schwierigkeiten und wir möchten auf euch Fans zukommen, damit ihr wisst, wie wir mit der aktuellen Situation umgehen.

Das Kader-Update für das Offline-Spielen ist aktuell unfertig, da die letzten Tage der Sommertransferperiode fehlen. Dies betrifft die Modi „Meister-Liga“, „Turniere“ und „Ligen“ und den „Editier-Modus“. Die Online-Modi, wie Ranglistenspiele, myClub und Freundschaftsspiele nutzen Live-Updates, die auf dem aktuellen Stand sind – wie sie ohnehin schon seit dem 2. Oktober sind und weiterhin bleiben.

Wir haben viele Fragen erhalten warum Offline- und Online-Modus separat behandelt werden. Das liegt daran, dass der Prozess, den wir zur Veröffentlichung eines Patches durchlaufen müssen, mehrere Wochen dauern kann, da der Patch unter anderem verschiedene Listen enthält, die zuerst intern und extern überprüft werden müssen.

Das Kader-Update so schnell wie möglich nachzureichen genießt höchste Priorität, wird allerdings einige Wochen in Anspruch nehmen. Wir hatten ursprünglich geplant, ein zweites Datenpaket für Ende November zur Verfügung zu stellen, das unter anderem das Maracana-Stadion enthält. Wir werden dieses Datenpaket aber nicht ohne eine Problembehebung für die Offline-Kader Problematik veröffentlichen.

Aktuell haben wir dieses Datenpaket von unserer eigentlichen Timeline genommen, um die notwendigen Probleme zu beheben. Wir werden die Fans so schnell wie möglich über unsere offiziellen Kanäle in den Sozialen Medien über einen Release-Termin informieren.

Die Zeit bis zu diesem Update wird ebenfalls genutzt, um mehr Inhalte in das Spiel einfließen zu lassen, die für diesen Zeitpunkt noch gar nicht angedacht waren. Beispielsweise neue Trikotsätze, Schuhe sowie weitere Inhalte, wenn es die Zeit erlaubt. Sobald der Inhalt des Datenpakets festgelegt ist, stellen wir eine Liste mit dem gesamten Inhalt zur Verfügung. Wir verstehen, dass dies die Situation nicht besser macht, aber wir möchten euch zeigen, dass wir bemüht sind, etwas Gutes aus dieser Situation für die Fans zu machen.

Wir möchten hier noch einmal die Gelegenheit nutzen, um uns ausdrücklich bei den Fans, die von diesem Fehler betroffen sind, zu entschuldigen. Es ist frustrierend für die Fans, aber auch für das Team, dass das Spiel macht. Wir möchten sicherstellen, dass wir aus dieser Situation gelernt haben, und bestätigen Maßnahmen um solche Situationen für zukünftige Produkte zu verbessern.

Danke für eure weiterhin bestehende Unterstützung, und wir bitten noch einmal um Entschuldigung,

PES Team“

Anzeige:

Teile diesen Artikel!

Autor

Ich bin 25 Jahre alt und seit 2013 aktiv als Redakteur in der PES-Community tätig. Konamis Fußballsimulationen begleiten mich seit ISS Pro Evolution für die erste PlayStation. Neben Pro Evolution Soccer bin ich auch offen für alle anderen Arten von Spielen, verbringe aber die meiste Zeit mit Sport-, Action- und Rollenspielen. Ihr findet mich ebenfalls auf Twitter

124 Kommentare

  1. Johnbello 11. November 2015 um 09:00

    Myclub modus:

    1. Wie kann es sein das ich mir damals guardiola „gekauft“ hab mit 3er kette usw. Und nun wochen später kann man ihn wieder kaufen mit einer anderen formation?? Das ist doch mega abzocke das ich da 2 mal zahlen soll. Nein ich hab kein echt geld benutzt sondern gesparrt bis das ich die münzen zusammen hatte, ging ja am anfang recht zügig mittlerweile bekomme ich kaum noch welche, außer einmal in der woche… Das nervt tierisch das es 2 mal den gleichen trainer gibt mit 2 formationen….

    2. Trotzdem läuft es bei mir richtig gut. Anfangs gurkte ich mit 450-550 punkte rum, nun hab ich den dreh raus und bin bei über 600 punkten in liga 4, tendenz steil nach oben 🙂

    Das geile ist das ich das guardiola system perfekt umsetze, megal viel ball besitz und überlegter langsamer aufbau. So geil das ganze. Bei kontern muss ich zwar sehr aufpassen aber es klappt sehr gut 😉

    Schade ist nur das ich weltklasse außenverteidiger habe aber diese kaum nutzen kann mit 3VS aber was solls…

    Hab mittlerweile ein super team ( ohne farmen und ohne sim partien alles selber erspielt mit der A manschaft)

    Hab Higuain, drogba, lukaku, alaba, nasri, farfan und viele weitere top spieler doch leider bekomme ich einfach keine wunschspieler wie müller, robben, costa, vidal, lewy usw. Also bayern spieler 😉 das nervt hab diese woche extra verträge vernachläsigt um oft den special agent ziehen zu können da robben dabei gewesen wäre aber leider nicht 🙁

    Ansonsten echt ein top spiel, hoffe pes gibt es noch weitere jahre was ich aber bezweifle weil konami scheint es echt nicht gut zu gehen und pes verkauft sich leider auch nicht übermässig gut…

    (1)
  2. fussballzocker 11. November 2015 um 12:05

    Ich sage nur dazu..Wenn wir das Pes nicht alles selbst erstelle würden…wäre es einfach nur eine Katastrophe..
    Alleine das die Kader veraltet sind..Nationalmanschaften November 2014..:D

    (0)
  3. James 32 11. November 2015 um 12:18

    Wie kann ich den die Ports am besten einstellen komme aus Köln und meine Verbindung ist 2 spiele gut und dann 2 spiele wieder richtig schlecht meine Spieler machen dann einfach alles falsch und sind viel langsamer .. Kann mir einer helfen ? Danke

    (0)
    • horst 11. November 2015 um 21:07

      wenn dein router bzw. modem upnp unterstützt dann schalte es ein, dann öffnet er die porst automatisch.

      (0)
      • horst 11. November 2015 um 21:07

        porst…geil

        (0)
  4. James 32 11. November 2015 um 12:25

    Ich finde wenn es auch wenn gute Verbindung ist online macht es echt Bock ..

    (0)
  5. Virtuoso 11. November 2015 um 12:53

    Hi James es gibt einige Videos auf youtube die dir erklären wie das mit den Ports freischalten geht . Ich bin bei sowas leider voll die Pfeife ):
    Am besten du googelst auch mal welche Ports du für pes 16 auf deiner Konsole brauchst (so hab ich es gemacht) dann ein video schauen wie es geht und fertig 😉

    (0)
  6. Tomislove 11. November 2015 um 19:26

    Hey pes fans

    Ich find das spiel auch sehr gut, bweiss auch nicht, warum Leute sich für fifa entscheiden. Besser ist es ja wihl nicht. Kann sein das sie beleidigt sind, das nicht jeder pass ankommt usw. Leider kann mannja konami. Keine mails schicken, die sie sich auchvzu herzen nehmen. Bin bei myclub liga 7 und mich kotzt es auch an. Das ixh gegen schlechtere verliere. Aber sonist fussball eben. Tipp für die Verbindung. Auf youtube, gibt es ein video, wie ihr ganz leicht nate typ 1 bekommt. Einfacher geht wirklich nicht. Hoffe DLC 2.0 KOMMT bald. Villt stehen wir usn bald gegenüber. Lasst die joypeds brennen

    (0)
  7. Marquardt86 12. November 2015 um 08:25

    Hey liebe Pes Gemeinde…

    Also stehe ich meint alleine da, habe mich auch schon gewundert warum die Spieler absolut träge sind, und auch wenn Du den 2. Verteidiger ranholst, das kaum eine Reaktion fällig ist, auch das die Spieler soweit vom Gegenspieler wegstehen, oder wenn Leute vorne angespielt werden das Sie immer hinter der Verteidigung sind, die kommen durch die Verzögerung absolut nicht mehr den Ball entgegen, und die EL_Matador sagte, manchmal machen Sie ganz andere Bewegung und in hektischen Phasen eine Bewegung mehr.. Die Spieler fühlen sich absolut träge an, auch in Ecken wenn man die gegen sich hat ist man chancenlos weil da nix reagiert, die Spieler fühlen sich wie auf Eis an, man traut sich ja kaum noch ein Spielaufbau zu machen, weil die feinen Bewegung durch den lagg nicht mehr gegeben sind…Auch die Stürmer ziehen nicht mehr durch, und verlieren immer mehr an Speed nach paar Meter, oder machen immer den falschen Laufweg…

    Habe auch meine Ports offen, dachte auch Internet, habe aber Glasfaser 200K Leitung und zum eigenen Server 6ms….
    Auch dachte ich das der Input lag vom Fernseher so mies ist, aber auch nicht, Spielemodus ist auch an..

    Finde das es die Letzten 2-3 Tage noch schlimmer geworden ist…

    So macht online absolut kein Spaß mehr!

    (5)
  8. Virtuoso 12. November 2015 um 11:43

    Das komische ist das es am Anfang recht flüssig läuft aber dann immer schlechter reagiert ,ich bin ja einer der mit dem Spiel zufrieden ist aber online hab ich zur Zeit Riesen Probleme !
    Dachte auch es wäre nur bei mir so 😉

    (0)
  9. cenkipenki 12. November 2015 um 12:12

    Bei mir letzte Woche wahr auch schlimm jetzt seit 4 tagen richtig gut. Spieler mit blauen feile und rote feilen sehr hoch unterschied mit blauen läuft nix

    (0)
  10. EL_Matador 12. November 2015 um 14:56

    Das traurige ist, dass es auch offline so läuft….. Ballannahmen dauern extrem lange etc. Seit dem dlc wechselt der Cpu auch viel krasser die Spieler in der defensive…..

    Konami hat sich mit diesem verkackten dlc keinen gefallen getan.

    Hab Adam Bhatti in Whatsapp geschrieben, war wohl einer von diesen ( wenn man an der Stelle schraubt, löst das an ner anderen Stelle halt n Effekt aus) Fehler

    (1)
    • Naryd 18. November 2015 um 01:43

      Ich finde nicht das es offline genauso schlecht wie online läuft. Offline wenn ich gegen einen Kumpel spiele kann ich durchaus feine dribblings und scbnelle Konter spielen was offline seit gewisser Zeit zumindest für mich kaum nochmöglich ist.

      (0)