Deutschlands PES-Blog Nr.1 - seit 2006
prorevo – Deutschlands PES-Blog Nr.1

PES 2016: Die Champions League bleibt mindestens 3 Jahre exklusiv bei PES

Mit dieser Nachricht werden alle Spekulationen beendet und die Träume der FIFA-Spieler bleiben weiterhin Träume. Die Champions League Hymne wird weiterhin nur in Pro Evolution Soccer erklingen und das in den nächsten drei Jahren. Die Partnerschaft mit der UEFA besteht seit 2009 und wurde nun um weitere drei Jahre verlängert.

Neben der Champions League gibt es auch die Europa League und den Super Cup weiterhin in PES.

Wichtig, dass Konami diese Lizenz gegen EA weiterhin verteidigt.

Nachfolgend die Pressemitteilung von Konami, die wir aber bisher nur in englischer Sprache für euch haben. Sobald die deutsche eintrudelt, bekommt der Artikel hier ein Update!

*edit* Wir haben die englische PM durch die deutsche ersetzt.

KONAMI Pressemitteilung
11. Juni 2015

pes2016lq

official-game

KONAMI und UEFA geben neuen 3-Jahres-Vertrag bekannt: PES Serie behält weiterhin die exklusiven Rechte an Europas bedeutendstem Fußball-Klub-Wettbewerb

Konami Digital Entertainment B.V. und die UEFA verlängern ihr Abkommen, nach dem die Elemente von UEFA Champions League und UEFA Europa League für die folgenden drei Jahre erneut exklusiv in kommenden PES (Pro Evolution Soccer) Titeln enthalten sein werden.

Zwischen KONAMI und der UEFA besteht eine enge Verbindung, seitdem 2009 das erste Abkommen unterzeichnet wurde. Die nun erneuerte Partnerschaft erlaubt es KONAMI, in der PES Serie exklusiv alle Symbole und Präsentations-Elemente zu verwenden, die im Zusammenhang mit den Wettbewerben stehen. Die UEFA Champions League ist Europas bedeutendster und größter Fußball-Wettbewerb; das Turnier wird in den nächsten drei Jahren umfassend in allen erscheinenden Versionen des Spiels enthalten sein – inklusive der offiziellen Wettbewerbs-Logos auf den Packungen.

Das Abkommen erlaubt es KONAMI, die Klub-Wettbewerbe der UEFA Champions League sowie der UEFA Europa League mit ihren vielen Elementen und Optionen ins Spiel zu integrieren –  entweder als eigener Modus oder eingebunden in einen kompletten Saisonverlauf. Den UEFA Super Cup gibt es innerhalb der bekannten Meister Liga. Die PES Serie wird seit je her als Fußball-Simulation mit einem Höchstmaß an Realismus gefeiert. Das zuletzt erschienene PES 2015 erhielt Auszeichnungen wie „Sports Game of the Year 2014“ von IGN oder „Best Sports Game 2014“ der gamescom.

„Die UEFA Champions League ist die höchste Auszeichnung des Klub-Fußballs. Wir sind hocherfreut über die Verlängerung unseres exklusiven Abkommens mit der UEFA, das uns die Nutzung des Wettbewerbs in der PES Serie erlaubt“, sagt Sean Ratcliffe, European Brand Director bei Konami Digital Entertainment B.V. „In den letzten sechs Jahren haben wir eng mit der UEFA zusammengearbeitet, um die PES Virtual UEFA Champions League als eine globale Online Version des echten Geschehens zu entwickeln. Das diesjährige UEFA Champions League Finale in Berlin war zugleich der Höhepunkt der PES League Saison 2015, bei dem die 25 besten Spieler der Welt um die PES-Krone spielten. Das Finale fand während des UEFA Champions Festivals innerhalb des PlayStation-Areals am Brandenburger Tor statt. Die beiden Finalisten nahmen außerdem an einem besonderen Show-Match im Olympia Stadion teil – ausgetragen am Spielfeldrand kurz vor dem richtigen Endspiel. Für PES sind das großartige Momente.“

„Wir freuen uns sehr, unsere Partnerschaft mit KONAMI fortzusetzen und auszubauen. Dieser neue Zyklus gibt uns die Möglichkeit, noch enger zusammenzuarbeiten und in den kommenden drei Jahren neue und spannende Wege zu beschreiten“, so Guy Laurent-Epstein – Marketing Director UEFA Events S.A. „Wir sind hocherfreut, dass kommende Ausgaben der Serie erneut die UEFA Champions League und UEFA Europa League enthalten und freuen uns zudem, unsere Partnerschaft auch auf anderen Gebieten auszubauen.“

Anzeige:

Teile diesen Artikel!

Autor

Ich bin 25 Jahre alt und begleite die Entwicklung von Pro Evolution Soccer seit 2006 als Chefredakteur von prorevo - früher auch unter dem Nickname 'mrbasket'. Mit dem prorevoBlog liefern wir euch alles Wissenswerte rund um Pro Evolution Soccer. Egal ob News, Screenshots oder Trailer. Hier seid ihr richtig. Natürlich fahren wir für euch auch zu den wichtigsten Events wie (DM, World Finals, etc.) und berichten ausführlich. - Mich persönlich findet ihr auch auf Twitter!

52 Kommentare

  1. BME 12. Juni 2015 um 15:28

    wurde jetzt doch alles bis 18 Uhr runter genommen, aber die HAUPTSACHE IST DIES:

    https://twitter.com/AsimTanvir/status/609347007795302400

    !!!

    (3)
  2. berl1n 12. Juni 2015 um 15:37

    Die News hören sich doch schon mal toll an. Ich konnte sie noch kurz überfliegen bevor sie wieder runter genommen wurden.

    Vor allem die Einführung von dynamischem Wetter (es kann während dem Spiel anfangen zu regnen) und komplette Überarbeitung der ML ist mir in Erinnerung geblieben. Ansonsten wurden noch einige KI-Verbesserungen und verbesserte Kollisionen und Luftzweikämpfe angekündigt.

    Klingt alles echt gut, aber wir wissen ja das wir uns vor dem Release lieber nicht zu sehr darauf freuen sollten.

    (2)
    • TheHerby95 12. Juni 2015 um 15:56

      Sollte Konami das wirklich einhalten, klingt das schon mal gut. Aber ja muss vorsichtig sein, sonst ist man am Ende wieder zu sehr enttäuscht. 🙂
      Was ich aber jetzt nicht verstehe, warum die News jetzt erst um 18 Uhr rausgehauen werden dürfen!?
      Zumal manche Gaiming Seiten schon einen Artikel reingestellt habe (wie auch prorevo) & jetzt wieder runter nehmen mussten. ^^

      (1)
  3. chrisderzocker 12. Juni 2015 um 16:01

    Warum wurden die News denn auf 18 Uhr verschoben? Warum lässt uns Konami so gnadenlos lange schmoren? Das ist gemein! Ich hatte heute Nacht-/bzw. sehr frühe Morgenschicht auf Arbeit und will endlich ins Bett, man! Aber ich bin andererseits so gespannt wie ein Regenschirm auf die große Enthüllung, das ich vor Aufregung jetzt gar nicht schlafen könnte…

    Also Konami, jetzt gebt Euch nen Ruck und enthüllt das Spiel endlich!

    (1)
  4. chris 12. Juni 2015 um 16:19

    ich habs auch gelesen.

    man soll jetzt auch sein torjubel selber machen können. 🙂 außerdem soll sich auch der rasen abnutzen und der regen wird realistischer dargestellt.

    (1)
  5. Pesfan 12. Juni 2015 um 16:23

    Laut ign soll Marco Hagemann der neue deutsche Kommentator sein

    (0)
    • TheHerby95 12. Juni 2015 um 16:57

      Link zur Quelle bitte…

      (0)
    • berl1n 12. Juni 2015 um 17:06

      Stand in dem Artikel vom Winningelevenblog auch. Stimmt also. Der Artikel ist nur wieder runter genommen worden, also kann ich dazu keinen Link geben.

      (0)
      • TheHerby95 12. Juni 2015 um 17:08

        Aso..okay

        (0)
  6. berl1n 12. Juni 2015 um 17:16

    Es scheint wohl heute auch noch einen Trailer zu geben (stand auf ein paar Seiten) und es klang auch so als ob wir Gameplay-Material zu sehen bekommen könnten.

    (0)
  7. Pesfan 12. Juni 2015 um 17:19

    Von Gefühl her würd ich dass auch sagen denn ich fand es war ein bisschen wenig um das große Need zu nennen

    (0)
    • berl1n 12. Juni 2015 um 17:34

      Hattest du dir die News durchgelesen als sie online waren? Ich fand es nämlich eigentlich ne ziemlich große Menge an Infos. Von meinem Gefühl her deutlich mehr als die ersten Infos in den letzten Jahren. Kann mich natürlich auch täuschen. War auf jeden Fall mehr als ich für heute schon erwartet hätte.

      Ein Trailer gehört für mich aber auch noch dazu, aber der kommt ja wohl zu 99% noch.

      (4)