Deutschlands PES-Blog Nr.1 - seit 2006
prorevo – Deutschlands PES-Blog Nr.1

PES 2015 Defensiv-Tutorial #1 by Georgios Kalpakidis

Der Artikel ist eigentlich schon seit einiger Zeit online, aber er ist mir gerade erst über den Weg gelaufen. Mein Freund Gogo hat in seiner Rolle als PES-League-Mitarbeiter einen Artikel zu effektivem Defensivverhalten veröffentlicht und gibt dort wertvolle Experten-Tipps. Lesetipp!

Willkommen zur neuen Tipps-Artikelreihe! Georgios Kalpakidis war jahrelang PES-Profi, nahm an den PES World Finals teil und war Deutscher PES Ranking-Sieger. Jetzt ist Georgios für die PES League tätig und gibt euch wertvolle Insider-Tips für PES 2015.

“Hallo, PES-Fans! Wie verteidigt man richtig in PES 2015? Diese Frage haben uns viele Leute aus der PES-Community gestellt. Daher widmen wir uns in der neuen Tipps-Artikelreihe zuerst diesem Thema. Die Defensive und wie man sie organisiert bzw. wie man diese im Spiel umsetzt, ist ein umfangreicher Bereich, den wir in mehrere Artikel aufteilen. Im ersten Teil der „Wie verteidigt man in PES 2015“-Artikelreihe erkläre ich euch, wie ihr die Defensive im Menü „Strategie“ organisiert.

Den vollständigen Artikel lest ihr HIER!

Anzeige:

Teile diesen Artikel!

Autor

Ich bin 25 Jahre alt und begleite die Entwicklung von Pro Evolution Soccer seit 2006 als Chefredakteur von prorevo - früher auch unter dem Nickname 'mrbasket'. Mit dem prorevoBlog liefern wir euch alles Wissenswerte rund um Pro Evolution Soccer. Egal ob News, Screenshots oder Trailer. Hier seid ihr richtig. Natürlich fahren wir für euch auch zu den wichtigsten Events wie (DM, World Finals, etc.) und berichten ausführlich. - Mich persönlich findet ihr auch auf Twitter!

81 Kommentare

  1. Juppi 17. Januar 2015 um 17:51

    Ok, da geb ich dir Recht! 🙂 Das Thema kommt halt für mich nur schnell auf wenn es ums Momentum geht!
    Und ich geb dir Recht On- und Offline spielt sich anders. Offline halt butterweich (PS4) weiß nicht wie die anderen Plattformen sind und Online bei guter Verbindung volllkommen ausreichend, aber Offline halt wesentlich flüssiger. Aber ist bei den meisten Games nicht anders, ist aber völlig logisch.

    (0)
  2. Tq1991 17. Januar 2015 um 20:33

    Dass das Spiel eine super ist, dass man glaube ich nicht weiter sagen. Offline.

    Online ist es so verfälscht. Das ist wahnsinn.
    Und nein, ich bin nicht zu schlecht. Das hat damit nichts zu tun. Bin tändel mich immer bei plus minus 650 Punkten ein und tändel zwischen Liga 2-5.

    Das dauernde eingreifen, pushen und bremsen geht einem mittlerweile aber so auf die Nerven, dass es online kaum noch Spaß macht.

    Offline mit Freunden auf der Couch ist es ein Traum.
    Online macht es auch ne Menge Spaß. Wenn diese dauernde Eingreiferei nicht wäre……

    (7)
  3. Virtuoso 17. Januar 2015 um 23:08

    @Juppi vielen lieben Dank für deine Stellungnahme hätte es nicht besser beschreiben können .
    Deine Idee FM player höher zu belohnen oder je weniger Hilfen desto mehr Punkte oder so find ich super ansonsten gibt es für viele keinen Anreiz (leider ).

    @ilchino schade das es dich nervt aber wenn du meine letzten Posts liest dann merkst du das ich mich schon zurück halte außer jetzt in dem einen Post . Ich find es halt gut wenn Leute sich durchringen so wie ich es getan hab und die Hilfen mal weg lassen ! Juppi hat’s genau verstanden was ich mit meinen Posts möchte .
    Aber wie Juppi gesagt hat ist’s halt manuell ein komplett anderes Spielerlebnis wenn man Fehler macht dann sieht man das sie Schuld meist bei einem selber liegt ,das find ich gut .
    Aber wie gesagt ich mein nicht das FM player besser sind oder so,ich mach halt nur Werbung aber bei dem ganzen Mist der auf der Welt passiert ist’s meiner Meinung nicht so schlimm zumal ich dadurch nix verdiene oder sonst Vorteile hab .

    Leben und leben lassen und alles ist ok 😉

    (2)
  4. ilchino 18. Januar 2015 um 09:44

    @ virtuoso

    jedem das seine!
    Das sehe ich genau so…
    Habe wie du weisst auch fm gespielt….
    Und das auch mal gegen dich…

    Habe intensiv jedes pes teil mit 2passbalken gespielt….

    Wenn ich beides vergleiche, ist für mich fm
    total überflüssig…..

    Spiele mit 2 b.die bälle genau dahin wo ich sie auch haben will… Finde alles andere dabei, tempo usw.auch total realistisch und genial!!
    bei fehlpässen oder fehl-stellungsspiel weiss ich auch immer was ich falsch gemacht hab!

    In meinen augen wird fm von euch total überbewertet…
    Wie gesagt, ich kenne den vergleich….

    Generell fand ich es schon immer blöd, das konami diese optionen frei stellt….

    Eine einstellung, mit all den notwendigen freiheiten im gameplay, für alle….
    Dann hätten wir ein game und alle auf dem gleichen (diskusions-) level!!!

    (3)
  5. dersailor 18. Januar 2015 um 10:47

    Ich halte Passhilfen für komplett überflüssig. Seit dem ersten Pes (Pes2011) bei dem man das ausschalten kann mache ich das auch, denn nur dann zeigt man sein wahres können. genauso mit den Torschüssen. Es hat mich immer gestört, das nen 90er Spieler Totsichere Bälle vorbeischießt in manchen Situationen. Manuell hat man es selber in der Hand und braucht sich nicht hinterher über manipulation beschweren.

    (5)
  6. Kakalamora 18. Januar 2015 um 12:59

    Ich finde es immer noch komisch das keinen aufgefallen ist das der abseits Pfiff zu 90% falsch ist achtet mal drauf

    (2)
  7. Virtuoso 18. Januar 2015 um 14:36

    Sehe ich ähnlich wie dersailor weil es stimmt schon je weniger Hilfen desto weniger Manipulation vom Spiel desto mehr eigenes können sind gefragt.
    Weiß nicht wie dersailor ,und die anderen die FM spielen es sehen aber ich finde nach wie vor das dieses FM vereinfacht worden ist und sich teilweise zu sehr unterstützt fühlt .
    Es ist für mich nicht mehr so ein großer Unterschied wie zB letztes Jahr .
    insgesamt find ich das Spiel aber schon klasse ,wenn man gut drauf ist sind richtig klasse Sachen möglich .

    (2)
  8. dersailor 18. Januar 2015 um 17:53

    Hab ich schon oft gehört, aber meiner Meinung nach wird da nichts unterstützt beim fm-spielen. Durch unterschiedliche Spieleranimationen und andere Ballphysik zu den Vorgängerteilen, fühlt sich fm bei pes 2013 anders an als bei 2014 oder 2015. Dennoch hängt ein erfolgreicher Pass zu 100% von der gezielten Richtung und stärke ab.

    (0)
  9. vanillasky82 18. Januar 2015 um 18:14

    Ok gestern einen super Lauf gehabt. 7 Spiele hintereinander gegen Top Spieler gewonnen. Hoch in die 4 Liga. Heute aber wieder: Spiele halb so langsam und Ping Pong Fussball. Vielleicht liegt es wirklich an der Verbindung an diesem spezifischen Tag aber komischerweise wird die “Verbindung” immer erst schlecht wenn man einen guten Lauf hatte. Die Szenen sind so kurios, die Ballbehandlung und das Passen dauert dann so lange. Das Spiel gefällt mir, aber dieses “Momentum” ist einfach nicht fair. LG

    (2)
  10. Saschkopp 18. Januar 2015 um 19:18

    Dann lade deine Freunde ein und kauft euch ne Kasten Bier und spielt offline. Grüße

    (5)
  11. SvenS 19. Januar 2015 um 14:32

    Also SPOILER WER NICHT 100% Chancenverwertung haben will soll weghören
    Wenn ihr fm spielt und im sechzehner bereich anstelle zu schiessen doppel flanke drückt und aufs tor zielt ist der ball IMMER DRIN ähnlich wenn ihr l2 haltet und steilpass aks schuss verwendet

    (4)
  12. Virtuoso 19. Januar 2015 um 22:11

    @SvenS shirt mußte es lesen 😉
    Aber ich hoffe das wird schnellstmöglich gefixt so wie andere Dinge .
    Schade das Konami nix mehr sagt zwecks Patch ,dachte es kommt vor Weihnachten noch was aber da hab ich wohl was falsch verstanden

    (2)
  13. Vanillasky82 20. Januar 2015 um 10:58

    Vorgestern: Ich hasse dieses Spiel. Gestern: Ich liebe dieses Spiel. Heute: Ich hasse dieses Spiel. Morgen ? Besser kann ichs nicht beschreiben.

    (3)
  14. dersailor 20. Januar 2015 um 12:56

    @SvenS Naja, also am Torwart vorbeizielen wie bei normalen Schüssen muss man schon, von wegen zu 100% drin. Ich mach das schon seit dem Pes 2014-Teil, sozusagen als ersatz vom Flachschuss, ist also jetzt nichts neues.

    (0)
  15. LALASSON 20. Januar 2015 um 19:41

    ich hatte mal bei schüssen erweitert eingestellt und hatte da eine verzögerung da war ich so genervt und wieder zurück auf normal.
    bei Passspiel habe ich auch 2 Balken.

    kann das jemand bestätigen mit der verzögerung bei den manuellen schüssen?

    (2)
  16. Vanillasky82 20. Januar 2015 um 21:39

    Ich würde gerne über unsere Wünsche bzgl. PES16 mehr reden. Soweit zeichnet sich ja ab was viele an pes15 mögen und was nicht. Ich z.B. wünsche mir dass die Ressourcen hauptsächlich in die beiden Modi ML und MC fließen. Gesichter und Animationen sind bereits auf einem hohen Niveau. Das Gameplay benötigt diverse Fortschritte aber ich bin zufrieden wenn noch nicht begeistert. Das ganze Drumherum wird hoffentlich um einiges ausgeweitet. Es würde mich freuen wenn Konami auch mal neue Wege beschreitet und sich die echte Fussballwelt mal ganz genau anschaut. Fussball istSpektakel, Medien, Religion, Leidenschaft und oft auch einfach Zirkus. Dieses Gefühl müsste viel besser vermittelt werden. Transfergerüchte, Erfolgsschlagzeilen, Pressekonferenzen und Interviews. Es gibt so viel was man machen kann und als Schablone muss man nur die Augen aufmachen. Stattdessen haben wir leider einen staubtrockenen Karrieremodus der im Grunde nichts anderes ist als SPIEL-TRANSFER -SPIEL usw. Es wird auch interessant zu sehn sein inwiefern sich Konami überhaupt meim ML modus mühe gibt. Denn online ist die zukunft. Auch wenn viele nur offline zocken die entwickler wollen kunden eindeutig zu online zwingen. Dort wird das grosse geld verdient. Mal abwarten. Zum myclub kann ich nur sagen dass er für das erste jahr keine peinliche alternative sondern eher ein zukunftsorientierter prototyp darstellt. Er wird wachsen und besser werden. Zeitgleich mach ich mir aber aufgrund meiner Ultimate Team erfahrungen einige sorgen. Der Kunde ist sehr empfindlich wenn er zur Kasse gebeten wird. Bei EA hat es schon viel zu grosse ausmasse genommen(spielerversteigerung bei ebay). Der Modi soll motivieren aber aktuell ist es zu offensichtlich dass man seinem traumteam nur mit microtransaktionen nahe kommen kann…wenn überhaupt. Lg

    (1)
  17. Virtuoso 21. Januar 2015 um 10:57

    @Vanillasky ich finde es schon schwierig die richtige Balance zu finden ,mir zB ist das drumherum nicht so wichtig klar freue mich auch wenn es viele Spielmodi usw gibt aber für mich ist es nicht essenziell . Mir ist vor allem das gameplay wichtig und das man das Spiel nicht gleich nach zwei Tagen perfekt beherrscht ,ich liebe es wenn man nach Monaten noch neue skills lernen kann und das Spiel immer mehr zu schätzten weiß .
    Ich bin mit dem offline Spiel sehr zufrieden gg andere Leute off ist ein Traum ! Schade find ich aber das es online in letzter Zeit selten Laune macht da ich meistens nervige Verzögerungen habe,am Anfang lief es viel besser ,beinahe wie offline .

    Ich hab auch oft das Gefühl das Cheater am Werk sind da es manchmal am Anfang vom Spiel recht flüssig und gut läuft aber auf einmal erscheinen die Verbindungsbalken und dann hab ich ne scheiß Verzögerung die mir nicht mehr erlaubt richtig weiter zu spielen ):

    (0)
  18. GAK1902 21. Januar 2015 um 12:30

    Ich bin da mehr bei Vanillasky. Online spiele ich nicht so gerne und da hat die ML mehr Gewicht für mich. Leider macht die ML mir heuer gar keinen Spass. Es ist alles so fad das ich mich nicht überwinden kann PES lange zu spielen. Die Transfers sind Müll , Jugenspieler sehr schlecht gemacht usw. Da ich gerne es so Orginal wie möglich haben will sind solche Sachen wie kein Logo zeichnen können auf der PS4 ein Killer für mich. Auch das es nur große Stadion gibt ist sehr schlecht. In Sachen Mangermodus ist da Fifa leider weiter. Zwar nicht perfekt aber es ist spürbar das es so ein Modus ist. Gegen NBA 2K sind beide nichts. Der Gm Modus ist so mächtig das man mit seinen Verein mitlebt. Fans, Präsident, Spieler die motzen, auf Zukunft muss man schauen usw. Es ist immer was los. Und das geht auch mit guten Gameplay. Oder Online so wie Offline Geld zu machen (VC Münzen) . Da sind die Fussballspiele wirklich sehr schlecht. Kann aber auch nicht an zb EA liegen da zb NFL sehr gut ist von ihnen. Wie Tag und Nacht. Machen wir uns nix vor so gesehen sind Fifa und Pes Mist. Leider als Fussballfan der zocken will gibt es nur Pest oder Cholera 😉

    (3)
  19. Vanillasky82 22. Januar 2015 um 09:15

    An nba2k musste ich natürlich auch denken. Das wundert mich ja so daran. Die beispiele sind genau vor augen. Ich hoffe dass es durch das windsorstudio besser wird da die japaner vielleicht zu weit weg sind. Aber das sind die kanadier ja auch. :-).

    (1)
  20. Billy 24. Januar 2015 um 12:19

    Hallo Fußballfreunde!
    Das zweite, wieder sehr lesenswerte Defensiv-Tutorial von Georgios Kalpakidis ist online:

    http://pes.konami.com/de/pes2015/pes-2015-defensiv-tutorial-2/

    (2)
    • Billy 27. Januar 2015 um 15:06

      Ich habe die Verwendung der Zweikampf- bzw. Bedrängen-Tasten aufgrund des Tutorials neu ausprobiert und meine persönliche Spielweise leicht angepasst.
      Besonders bei den gg. COM-Partien auf der Superstar-Stufe kann dies eine große Hilfe darstellen, die Trophy für die 6 Siege in Folge habe ich auch dadurch gestern freigeschaltet.
      Vielen Dank nochmal an Georgios!

      (2)