Deutschlands PES-Blog Nr.1 - seit 2006
prorevo – Deutschlands PES-Blog Nr.1

PES 2015: Neuer Fantrailer von Weedens / Embargo am 15.10.

Weedens hat einen neuen Fantrailer zu Pro Evolution Soccer 2015 mit bisher exklusiven Bildern veröffentlicht. Außerdem kündet der Trailer des Embargo für Previews am 15.10. an und dann wird es auch hier auf prorevo ausführliche Einschätzungen geben.

Anzeige:

Teile diesen Artikel!

Autor

Ich bin 25 Jahre alt und begleite die Entwicklung von Pro Evolution Soccer seit 2006 als Chefredakteur von prorevo - früher auch unter dem Nickname 'mrbasket'. Mit dem prorevoBlog liefern wir euch alles Wissenswerte rund um Pro Evolution Soccer. Egal ob News, Screenshots oder Trailer. Hier seid ihr richtig. Natürlich fahren wir für euch auch zu den wichtigsten Events wie (DM, World Finals, etc.) und berichten ausführlich. - Mich persönlich findet ihr auch auf Twitter!

190 Kommentare

  1. Maarten 15. Oktober 2014 um 14:17

    Tik…tak….tik….tak….;) Warten dauert lang 😉

    (0)
    • unbelangbar 15. Oktober 2014 um 15:03

      Wat is nu?

      (0)
  2. NormanKSC 15. Oktober 2014 um 15:24

    Naja nur 14 Stadien was ist das liegt es an EA blokieren die alles oder hat Konami kein Geld für anständige Stadien und Liga Lizenzen was ich alles bis jetzt gesehen habe ist echt schwach finde ich die machen es ja EA von Jahr zu Jahr leichter warum so zerstört Konami die Serie und in Deutschland Österreich der Schweiz use. werden es wieder nur sehr wenige kaufen?

    (0)
  3. prophi 15. Oktober 2014 um 15:56

    Huntleaar 😀 wie geil

    (0)
  4. WalterWhiteX 16. Oktober 2014 um 00:56

    Esfehlen so viele interessante Mannschaften…. Was ist mit Dynamo Kiew, Fenerbahce, Besiktas, FC Basel, Spartak Moskau, PAOK Saloniki,…!?!?!?!?! Ganz ganz schwach…. wenn man überlegt was früher im Andere Teams Europa vertreten waren..

    (0)
  5. Paul 23. Oktober 2014 um 00:30

    Ich lese ja sonst fleißig mit, aber an den Diskussionen beteilige ich mich eigentlich nicht. Trotzdem wollte ich eben in Sachen Musik anmerken, dass Konami bei Pes eigentlich ein gutes Händchen hat. Soweit ich weiß, hatte Kondomi doch vor dem großen Hype um Imagine Dragon schon etwas von denen im Spiel?! Dazu kommt auch noch The xx und andere Sounds die in verschiedensten Musikrichtungen in den Clubs auf- und ab laufen.(Chemical Brothers, Passion Pit usw) Auf jedenfall haben sie bisher den Indie-Markt gut unterstützt. Besser als Mainstream FIFA-Shit:) Das mit der einkehrenden MainstreamMukke finde ich, wäre ein Rückschritt! Warum immer nur die unterstützen, die schon genug haben?! Viva la revoluciòn, VIVA PES!:))

    (0)