Deutschlands PES-Blog Nr.1 - seit 2006
prorevo – Deutschlands PES-Blog Nr.1

Pro Evo & You: „Full Manual“, die volle Schönheit des Spiels

Du bist Fußballfan und spielst gerne Pro Evolution Soccer? Du willst deinen realen Vorbildern nacheifern und realistischen Fußball spielen? Pass- und Schusshilfe zerstören oft den Realismus? Dann bist du bei den PES Zockerfreunden genau richtig! Wir haben mit Philipp aka „Lippo“ von der größten Full-Manual-Community Deutschlands gesprochen. Unser Kick-Off in die neue Saison mit PES 2014. 

Interview mit Philipp aka „Lippo“

von den „PES Zockerfreunden“

Pro Evo & You: Hi „Lippo“, was macht eure Community  im Vergleich zu anderen so besonders?

Lippo: Wir sind wohl die größte PES Full Manual(!) Community in Deutschland und eine der Größten weltweit. Bei uns wird ausschließlich ohne Passhilfe und Schusshilfe gespielt! Zudem verzichtet der Großteil unserer Mitglieder darauf die Schwachstellen von PES für Tore auszunutzen, sei es die übertrieben starke „Rakete“-Karte,  Off The Ball bei Ecken oder andere Bugs die man leider viel zu oft im Online-Modus sieht.

Pro Evo & You: Wieso spielt ihr „Pro Evolution Soccer“ komplett ohne Hilfen?

Lippo: Wir sind alles große Fußball-Liebhaber und wollen die Schönheit und Vielfalt dieser Sportart auch in PES erleben. Konami selbst preist Pro Evolution Soccer als Fußball-Simulation an.

Pro Evo & You: Was bedeutet das konkret für die Art und Weise, wie in eurer Community „Pro Evolution Soccer“ gespielt wird?

Lippo: Zuerst muss gesagt werden, dass wir niemanden in seiner Spielweise limitieren wollen. Wenn sich ein User gerne defensiv einigelt oder ein Anderer gerne mit vielen Spielern stürmt, umso besser. Das ist was Fußball so interessant macht, aber sicherlich nicht wenn jemand die Schwächen eines Spiels ausnutzt um Erfolg zu haben. Und zum Beispiel  50 Meter lang mit einem seiner 7 Spieler mit der „Rakete“-Karte in kurzen Zick-Zack-Bewegungen 90 Minuten auf und ab läuft oder einen langen Ball nach den Anderen schlägt.

Logo

 

Pro Evo & You: Was war für euch der Grund eine eigene Gemeinschaft für die Full-Manual-Spieler aufzubauen und wieso sollte man das Spiel nicht mit Hilfen spielen?

Lippo: Seit PES 12 gibt es mehr und mehr die Möglichkeit auf Hilfen zu verzichten. Wir sind der Meinung, dass Hilfen in einem Computerspiel nur von Anfängern oder Usern mit Defiziten (körperlich/geistig) genutzt werden sollten. Es kann aus unserer Sicht nicht sein, dass erfahrene PES Spieler die Hilfen benutzen um Neulinge oder User mit keinen/kaum Hilfen zu demütigen und aus dem Stadion schießen, mit Methoden die nichts mehr mit Fußball zu tun haben.

Pro Evo & You: Wie viele Spieler sind aktuell auf „PES Zockerfreunde“ unterwegs?

Lippo: Die Szene der manuellen PES-Spieler ist noch klein, aber sie wächst stetig. 2011 gegründet mit 20 Mitgliedern besitzen wir heute mehr als 100 Mitglieder und ein eigenes Forum. Der Großteil der Mitglieder spielt auf dem PC, aber wir hoffen bald auch mehr Spieler dazu zu bekommen, die auf der Xbox 360 oder der PS3 aktiv sind. Solange Konami uns die Möglichkeit gibt manuell zu spielen, werden wir auch mit PES 14 einen ordentlichen Zuwachs verzeichnen. Die meisten Mitglieder bei uns können sich kein Pro Evolution Soccer mehr mit Hilfen vorstellen.

Pro Evo & You: Worin seht ihr das Problem, dass immer noch die meisten Leute mit Hilfen spielen?

Lippo: Das Problem an den Einstellungen ist ganz einfach, dass Konami keinen Anreiz bietet auf Hilfen zu verzichten. Es gibt viele User, die durchaus Lust haben mehr in das Spiel einzugreifen und richtig Spaß ohne Pass- und Schusshilfe haben. Doch leider haben diese User dann einen großen Nachteil wenn sie sich in der MLO (Meisterliga Online) mit anderen Usern messen wollen. Die Chancengleichheit im Wettbewerb, welche zu einer Sportart gehört, ist dann nicht mehr gegeben. Daraus folgt, dass ein Großteil die Hilfen wieder erhöht um mitzuhalten.

Trailer Der „PES Zockerfreunde „

Pro Evo & You: Wie seht ihr als Full-Manual-Community das Online-Spiel?

Lippo: Zum Glück hatte Konami in PES 2013, wenn auch fast zu spät, noch den Passhilfe-Filter eingeführt. Doch an eine Teilnahme an den ganzen Wettbewerben in der MLO ist nicht zu denken. Eine Art „FM Cup“ wäre sicherlich eine tolle Idee, für alle User ohne Pass- und Schusshilfe.

Pro Evo & You: Habt ihr möglicherweise auch eine Idee, wie Konami in Zukunft den Anreiz für die Spieler schaffen könnte, Full-Manual zu spielen?

Lippo: Es wäre schön, wenn Konami das manuelle Spielen mehr unterstützen würden, zum Beispiel in Form von Boni in der Meisterliga Online. Es sollte doch das Ziel sein ein Computerspiel auch ohne Hilfen gut zu beherrschen. Warum wird bei den offiziellen Städteturnieren der PES-League mit Hilfen gespielt?

Pro Evo & You: Was habt ihr euch aus Sicht der Full-Manual-Community für PES 2014 erwartet, das an diesem Donnerstag in Deutschland erschienen ist?

Lippo: Wichtig für PES14 ist uns vor allem die Möglichkeit so frei aufzuspielen wie es in PES13 möglich war, natürlich kann es immer noch mehr Freiheit im Spiel geben. Damit wir bei internen Ligen/Turnieren auch gleich erkennen können, ob alle mit Passhilfe „0“ und mit manuellen Schuss spielen, ist es ganz wichtig, dass Konami den gelben Balken beibehält. Dieser ist schon eine Art Symbol für uns geworden.

Pro Evo & You: Welche Spieler sollten sich unbedingt in eurem Forum anmelden?

Lippo: Wir begrüßen nicht nur Full Manual Spieler aus Deutschland sondern von überall. Das Forum verfügt bereits über einen internationalen Bereich, der selten benutzt wird, da unsere Freunde aus Spanien und Serbien sich auf Englisch mit in den deutschen Themen einbringen. Wichtig ist, dass ihr den Fussball im Herzen habt und vor allem euren Spaß daran habt, ohne Hilfen Pro Evolution Soccer zu spielen.

Wenn ihr mehr über die „PES Zockerfreunde“ erfahren wollt oder der Community beitreten möchtet, seid ihr herzlich eingeladen in dem Forum auf www.peszockerfreunde.de vorbeizuschauen.

Wir hoffen euch hat unser Start in die neue PES-Saison gefallen, und wollen für euch auch in diesem Jahr wieder viele tolle Interviewpartner sprechen. Sendet uns eure Eindrücke zum FullManual-Spiel in PES 2014, Wünsche für künftige Interviews und Fragen für unsere Gesprächspartner -> https://www.facebook.com/proevoYOU 

 

Anzeige:

Teile diesen Artikel!

Autor

66 Kommentare

  1. Wolfgang Schön 23. September 2013 um 19:04

    Ist mir doch egal was in tests steht. Ich lese die zwar manchmal aber jeder sollte selbst wissen ob es gefällt oder nicht. Ich bin auf jeden fall immer noch begeistert von pes14.

    (0)
  2. Chris 23. September 2013 um 20:49

    Die 4players Wertung kann ich für den PC PS3 XBOX 360 nicht verstehen!
    Ach was… stellenweise bedingt zurecht!
    Das Spiel ist nur auf der PC Version richtig fett,was das Gameplay anbelangt,und ich habe für meinen Teil damit richtig Spaß…. doch auch hier ist das drumherum sehr bescheiden, man kann aber darüber hinwegsehen da das Gameplay fantastisch ist!
    Ich finde es sind nur Kleinigkeiten wie die Onlineverbindung bis ein Gegner kommt vergeht schon ein wenig Zeit.
    Wenn man dann aber im Onlinemodus endlich ist hatte ich keinen Ruckler und richtig Spaß am Gameplay!
    Das es wiederum im Onlinemodus keine Linienrichter gibt geht gar nicht,
    auch sind keine Choreos ….Fangesänge vorhanden.
    Auch die Verzögerungen könnten etwas kürzer sein,aber das ist Geschmackssache!
    Schade das es im PC Modus noch nicht mal eine Möglichkeit gibt Individuelle Gesänge einzubinden da es angekündigt wurde von Konami das ist arm!
    Das war die PC Version!
    Jetzt kommt die PS3 Version und da gebe ich 4players absolut recht!
    Die Tage war ich mal bei meinem Nachbarn um das ganze auf der PS3. zu zocken und zu erleben!
    Die Demo war ja geil nur da kam jetzt das blanke grausen in Form von der Vollversion..ich kann hier viele verstehen die PS3 oder die Xbox Version spielen……..man fühlt sich von Konami mächtig gearsc……!!
    Klar gibt es Patches für Gesang und Grafik wie von PES Edit,aber letzendlich muss man sagen das Spiel ist im Gesamtpaket für PS3 u.XBOX viel zu teuer und ist keine 60€ Wert!
    Dafür gehört Konami kräftig eins in den allerwertesten..wegen arglistige Kundentäuschung!!
    Ich hoffe das die nächsten Tage für alle Plattformen dementsprechend von Konami nachgeliefert wird !

    (0)
  3. mo szyslak 23. September 2013 um 21:56

    @Zockerfreunden

    ich habe pes 2013 von anfang an full manual gespielt und hatte den controller in den ersten zwei wochen jeden tag in die ecke werfen können (ca. jeder 2te pass im aus) . aber mit der zeit wurde es immer besser und dann hat es richtig gerockt.

    macht weiter jungs

    (0)
  4. Chris 23. September 2013 um 23:39

    Ich habe heute versucht Gegner online zu finden die manuell spielen ja ich hätte wahrscheinlich 5 Stunden vor der Glotzte hängen können ich hätte keinen einzigen gefunden.
    Nach 20min ein wenig manuell nicht…dann umgestellt auf alles automatisch plus keine Einschränkungen prompt ständig Gegner !Was sind diese Spiele sowas von langweilig ein gerenne plus unkontrolliertes Passspiel übelst langweilig Spielgeschwindigkeit sauschnell !So macht es kein Spaß!Werde mal schauen ob ich manuell ne Lobby finde.

    (0)
  5. kou 24. September 2013 um 01:34

    Full manual schön und gut, aber der Ton in deren Forum (der ganz gut mit dem Passus „körperlich/geistig eingeschränkt – damit meine ich nicht die Forenteilnehmer sondern deren Wortwahl) wiedergegeben wird, ist dermassen unter aller Kanone. Ich glaube die Community hätte wirklich gerne, dass Pes6 noch einmal aufgelegt wird komplett ohne Passhilfe aber mit schöneren Tornetzen. Wer diesen Konsens nicht unterstützt, der soll Fifa spielen. Fast schon traurig, dass sie es auch auf diese Seite geschafft haben.
    Dabei hasste auch ich nichts mehr als Bug-Schüsse, hohe Steilpässe und im Vor-Vorgänger die Raketenkarte.

    (0)
    • Lippo 24. September 2013 um 11:28

      Deine Aussage zeigt mir, dass du noch nie in unserem Forum warst. Von PES6 ist keine Rede. PES13 war super auf FM spielbar. PES14 enttäuscht leider (noch) in diese Richtung.

      Das mit körperlich/geistig solltest du noch einmal lesen. Es ist keine Beleidigung gegen User mit Hilfen. Es ist dort keine zweideutige Aussage versteckt. Auch Menschen mit Behinderung sind ein Teil unserer Gesellschaft. Wenn jemand Hilfen benötigt, hab ich dafür Verständnis, die restlichen Ansichten weiter darunter erklärt.
      Klar kann jeder spielen wie er will, kann ja auch jeder seine eigene Meinung dazu haben. 🙂

      (0)
      • kou 24. September 2013 um 14:38

        forum.pescorner.net? Ich glaube doch. Immerhin 14 Beiträge und viel zu viele gelesen. Die Kritik war in jedem Falle auf dieses Forum bezogen in dem du ja (ebenfalls) Hauptadmin bist.

        (0)
        • kou 24. September 2013 um 14:45

          Achso und das mit „auch Menschen mit körperlicher und geistiger Behinderung sind Teil unserer Gesellschaft“.
          Ja, selbstverständlich ist deine Aussage auch in diese Richtung lesbar. Was jedoch gewaltig mitschwingt ist denke ich jedem genau so klar. Mit wunderbarer Rhetorik verdrehst du mir jetzt wiederum die Worte so im Munde, als hätte ich die Einstufung „geistig / körperlich eingeschränkt“ zur Beleidigung erklärt. Ne ne… das ist ja Wahlkampfrhetorik hier.

          (0)
        • Lippo 24. September 2013 um 14:56

          1. forum.pescorner.net ist nicht unser Forum, wie auch im Artikel zu lesen ist….ich bin dort nicht Admin.

          2.Im Artikel werden Hilfeuser nicht beleidigt. Das was du da hineininterpretierst steht da nicht.

          3.Ich konnte deinen ersten Kommentar so nicht stehen lassen, weil er von inhaltlichen Fehler nur so strotzt. Du hast nie in unserem Forum gelesen und stellst sinnlose Behauptungen auf.

          4.Von meiner Seite aus ist alles gesagt, keine Ahnung was du bezwecken willst und bitte unterlasse diese Unterstellungen und falschen Behauptungen.

          (0)
          • kou 24. September 2013 um 15:12

            Die richtige Aussage wäre gewesen: Meinst du Peszockerfreunde.de ? Da liegt mein Fehler. Der Rest sind… tadadada… Folgefehler. Da du beim forum.pescorner.net Forum so aktiv und wortführend bist, verleitete mich wohl zu der Vorstellung du wärest dort admin… man sehe sich nur http://forum.pescorner.net/showthread.php?67639-MLO-Kaufempfehlungen an. „Das was du da hineininterpretierst steht da nicht“. Das ist korrekt! Denn sonst wäre es wohl keine Interpretation mehr, gelle?
            Anyway, die Menschen sind auf deiner Seite, mir auch egal:)

            (0)
          • kou 24. September 2013 um 15:14

            und natürlich bist du kein Admin sondern Moderator…! Dicker fetter Fehler meinerseits! Sorry!

            (0)
  6. PhiltheDon 24. September 2013 um 02:53

    FM hin oder her, beherrscht man das Spiel ohne Unterstützung kann man trotzdem einen Ronaldo oder Messi schicken. Ein langer Pass und man ist durch. Man sollte nicht die Spieler verurteilen die mit unterstützung spielen sondern Konami, die das möglich machen.
    Wie heißt es so schön: Don’t Hate The Player, Hate The Game.

    (0)
    • cashY 24. September 2013 um 16:14

      das ist falsch, am ende der leitung sitz immer ein Mensch der auch fair spielen kann. Liegt an jedem selbst wie gewinnorientiert er spielt, oder ob er Spaß an schönem Aufbau Spiel hat mit vielen Ball Staffeten.

      (0)
      • PhiltheDon 24. September 2013 um 20:08

        Sorry aber das ist völliger Blödsinn, vonwegen unfair. Was genau soll daran unfair sein? Denkst du das geht in echt auch, was man bei PES machen kann? Einen Ronaldo und Messi einfach schicken und plötzlich rennen sie alleine auf den Torwart zu? Natürlich nicht, jedenfalls nicht so leicht wie in PES. Würde Konami nicht so einen Scheiß programmieren würde das auch niemand machen können. Diese Spieler benutzen legale Wege im Spiel um Tore zu schießen, es spielt keine Rolle ob das schön ist oder nicht, aber das ist kein Cheat oder des gleichen, es sind möglichkeiten die JEDER Spieler hat, deswegen kann von unfair keine Rede sein.

        (0)
  7. Christophe 24. September 2013 um 10:10

    a

    (0)
  8. Chris 24. September 2013 um 13:49

    Will jemand mein Spiel haben inklusive Versand für 33€ PC Version inklusive Versand!

    (0)
  9. Chris 24. September 2013 um 13:50

    Ups doppel doppel versand!

    (0)
  10. SvenS 24. September 2013 um 16:55

    marvin das geht an dich (oder alle anderen ist mir schunrze): im hauptmenü auf der xbox360 kann ich rechts diese screenshots nicht sehen das menü endet einfach also es ist nicht verzerrt oder fehlrehaft sonder das ist einfach nicht dabei auf meinem menü….warum????

    (0)
    • Marvin Ronsdorf 24. September 2013 um 17:02

      Das kam bei mir nach ein paar Freundschaftsspielen. War vorher auch nicht da. Einfach mal abwarten.

      (0)
      • SvenS 24. September 2013 um 21:19

        okay aber ich hab jetzt ca 50 freundschaftsspiele gemacht und die schrift reicht immernoch bis an den rechten bildrand 🙁 scahde

        (0)
  11. teemu 24. September 2013 um 18:48

    Leider wird in diesem Artikel nix von den – leider – Bugs in PES2014 erwähnt. Das sollte mal ein größeres Thema auch gerne hier sein!
    Ich liebe FM und spiele es ausschließlich. Musste leider feststellen (wie viele andere), dass bei FM keine Kopfbälle möglich sind … der R2 „kontrollierte Schuss“ geht ebenfalls immer drüber. Das nur unter anderen… Adam Bhatti weiß Bescheid – und der gute Lippo hat dort auch selbst schon gemeldet. Bitte diese Lobby und das Thema auch hier bedienen, hoffe, es hilft so allen weiter, ein noch besseres Spiel zu schaffen.

    (0)
    • Lippo 25. September 2013 um 08:58

      Hey, ja wir sind auch nicht zufrieden mit dem FM in PES14. Der Artikel war schon vorher fertig und beruht auf PES13.

      Bhatti hat von uns eine Liste erhalten (nach der er uns gefragt hat) mit den hauptsächlichen FM Problemen in PES14. Wir hoffen, dass zumindestens die größten Probleme, wie Kopfbälle und R2 Schüsse gefixt werden.

      (0)
      • teemu 25. September 2013 um 19:47

        hi lippo! ja, hoffen wir das Beste.
        Die zu krasse Trägheit (ich meine nicht die generelle Geschwindigkeit!) ist leider auch mehr und mehr spürbar, je filigraner (weil erfahrener) man spielen will. Leider muss ich der vernichtenden Kritik von 4players in einigen Teilen zumindest vornehm beipflichten, auch wenn ich es eigentlich nicht gern zugeben will. Der Typ ist knallhart und hat offene Augen. Dennoch ist die Wertung zu negativ… aber zum Verbessern gute und einfache Vorschläge. Sollte sich jeder mal durchlesen.

        (0)
        • teemu 25. September 2013 um 19:50

          Nachtrag: Lippo, wäre klasse, wenn Du uns über die Themen mit Adam bzw. über die Erfolgsaussichten hier uns auf dem Laufenden halten würdest. 🙂

          (0)
  12. SvenS 24. September 2013 um 21:24

    ähm ich geb jetzt mal meine meinung ab ;).
    aaaalso: es macht riesen spaß,
    fangesänge einzufügen (wenn man gegen den rivalen spielt wird gepfiffen usw) die grafik einfach nur im editor zu bewundern, der editor, der spielaufbau, der spielablauf ach und noch so am rande ich hatte noch nicht einmal legs oder verzögerungen im spiel. das framing ist stabil, der sound ist phänomenal, da training macht spaß und die fernschüsse sind riesig(mein erstes tor war ein 24 meter schuss oben ins eck von mandzukic)

    (0)
    • 1996PESFAN 25. September 2013 um 11:35

      SvenS ist es Sarkasmus oder meinst du es im ernst das mit den Fernschüssen?????? Alta das kannst du nicht ernst meinen das Spiel ist eine Katastrophe!!! Schüsse sind der Reinste Mist!! Ich habs echt versuch was positives aus dem Spiel zu nehmen aber Konami hat mir es echt schwer gemacht und irgend wann war ich so sauer auf die bekloppte Spieltechnik und verhalten der Torhüter dass ich aus der Wut einfach mal den Joypad zerhämmert hatte!!!!!

      (0)
  13. SvenS 24. September 2013 um 21:25

    die menüs und die musik sind aber echt scheisse(juckt aber net groß)

    (0)
  14. Michael 25. September 2013 um 12:10

    Hallo weiß jemand was jetzt mit der Xbox 360 Version ist…ab wann kann man online spielen?

    (0)
  15. chris 25. September 2013 um 15:01

    Preisupdate 28€ inklusive Versand!

    (0)
  16. chris 25. September 2013 um 15:03

    PC Version 28€ inklusive Versand!

    (0)
  17. chris 25. September 2013 um 15:10

    Möchte denn keiner dieses wunderschöne Spiel?
    Trotz anfänglicher Begeisterung kann ich es leider nicht mehr spielen da ich vor lauter Bugs, Lags mich dumm und dämlich ärgere,es würde mich freuen wenn ein neuer Käufer diese Spiels, ähnliche Erfahrungen machen würde.

    (0)
  18. Virtuoso 25. September 2013 um 23:42

    Ich würde aufjedenfall warten wie konami das Spiel verbessert und eventuell nach nem Patch entscheiden ob ich’s Verkauf oder nicht ,nur ein kleiner Tip Chris 😉 ich behalt’s aufjedenfall

    (0)
  19. Chris 26. September 2013 um 10:27

    Tja das Spiel besteht aus Licht und Schatten………
    verkaufen dann doch wieder am liebsten behalten.
    Was ist das so schwierig, gestern 1 Stunde gezockt Spaß gehabt und dann wieder fast in die Tischplatte gebissen.
    Verzögerung Reaktion einfach zu lang…………na denne warte ich mal in der Hoffnung auf den nächsten Patch!!
    Weiss jemand wann der nächste Patch in sachen Gameplay erscheint?

    (0)
  20. Virtuoso 26. September 2013 um 11:27

    Dieses Spiel also pes 14 ist eben total anders ,glaub mir ich hab’s auch schon verflucht!
    Mann muss einfach die alternativa Pes Teile aus dem Kopf verbannen dann geht’s und es macht plötzlich Spaß 😉
    Ganz wichtig auch r1 sehr dosiert verwenden ,das war beim 13 wahrlich nicht so .
    Mir sind Sachen gelungen die ich für unmöglich gehalten hätte, richtige Hammer Spielzüge wie in echt !
    Und die Schüsse wow ! Die gingen am anfang gar nich bei mir doch mitlerweile hab ich einige richtige Kracher gehabt die dem Torwart durch die Wucht die Hände biegen !
    Natürlich warte ich sehnsüchtig auf ein oder mehrere paches weil maches bis jetzt Schrott ist aber die geilen Dinge sind auch nicht zu übersehen 😉

    (0)