Deutschlands PES-Blog Nr.1 - seit 2006
prorevo – Deutschlands PES-Blog Nr.1

PES World Finals in Dubai: Der Liveticker vom Saisonhöhepunkt *Update: 18:20 Uhr*

Der Ziel eines jeden PES-League-Spielers ist die Qualifikation für die jährlichen PES World Finals. Geschafft haben das in Deutschland dieses Jahr Patrick Maier und Mike Linden. Wir sind für euch live vor Ort und werden euch mit allen wichtigen Infos und Zwischenständen versorgen.

Liveticker:

Information! Als erstes solltet ihr unseren Twitter-Kanälen folgen: @Marvin_Ronsdorf und @prorevo. Dort werdet ihr am schnellsten Neuigkeiten, Ergebnisse und Bilder bekommen!

 

 

 

 

 

 

Update 10:31 Uhr (deutscher Zeit):

 

 

 

 

 

 

 

 

Nach jeweils zwei Auftaktsiegen wird es nun für Patrick und Mike richtig spannend. Denn im zweiten Gruppenspiel war für beide nichts zu holen. Wir informieren euch auf Twitter live: @Marvin_Ronsdorf und @prorevo !

Update 12:14 Uhr (deutscher Zeit):

Mit etwas Verspätung kommt das nächste Update. Leider ist das WLAN vorrübergehend zusammengebrochen und ich bin für euch 20 Minuten zurück ins Hotel gelaufen, um euch auf den neuesten Stand zu bringen.

Mike und Patrick sind beide im Achtelfinale. Ab hier wird nun auch mit Hin- und Rückspiel gespielt.

Das Ganze startet in ca. 15 Minuten um 12:30 Uhr deutscher Zeit. Bei den Kollegen von PESRankings gibt es einen Überblick: http://www.pesleague.co.uk/worldfinals/

Hier ein paar Impressionen der letzten Stunden. Wenn ihr das Material live bekommen wollt, geht das über unsere Twitter-Kanäle: @Marvin_Ronsdorf und @prorevo !

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Update 13:45 Uhr (deutscher Zeit):

Die Achtelfinals sind vorbei. Während sich Patrick gegen seinen Gegner aus Holland durchsetzen konnte, ist Mike gegen einen starken Brasilianer leider ausgeschieden! Die Spielverläufe findet ihr bei @prorevo auf Twitter zum Nachlesen.

 

 

 

 

 

 

Patrick trifft jetzt auf den italienischen Weltmeister von 2011, der seinen britischen Gegner im Achtelfinale pulverisierte.

Update 15:04 Uhr (deutscher Zeit):

Patrick hat es geschafft. In zwei teilweise dramatischen Matches zieht er mit 1:0 und 4:4 ins Halbfinale ein. Wenn er es hier schafft, zu bestehen, hat er 5.000€ Preisgeld schon sicher.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Update 16:48 Uhr (deutscher Zeit):

Jaaaaaaaaaaa!!! Patrick ist im Finale und hat damit, wie oben schon angesprochen, 5.000€ Preisgeld sicher. Gewinnt er nun gegen den Brasilianer Allisson Black gibt es sogar 10.000€.

Das Halbfinale jedenfalls war ein auf und ab. Nach einem guten 2:0 Hinspielerfolg schien zur Halbzeit alles gelaufen. Die 1:0-Führung bedeutete in Summe einen 3:0-Vorsprung. Allerdings kam der Portugiese Puto Zeca zurück. Nach dem 1:1 fielen in den letzten 10 Minuten zwei weitere Treffer und das Spiel endete 1:3. Daher musste ein 5min Entscheidungsspiel her, das Patrick schlussendlich mit 2:0 gewinnen konnte.

Das Finale wird nur ein einziges, 10 Minuten langes, Spiel sein. Wir drücken die Daumen und berichten euch auf Twitter unter @prorevo von jedem Treffer live.

 

 

 

 

 

Update 18:20 Uhr (deutscher Zeit):

 

 

 

 

 

WIR SIND WELTMEISTER!!!

Alle Bilder zur Siegerehrung gibt es im Artikel

PES World Finals in Dubai: Patrick Maier ist neuer Weltmeister!!!

Anzeige:

Teile diesen Artikel!

Autor

Ich bin 25 Jahre alt und begleite die Entwicklung von Pro Evolution Soccer seit 2006 als Chefredakteur von prorevo – früher auch unter dem Nickname ‚mrbasket‘. Mit dem prorevoBlog liefern wir euch alles Wissenswerte rund um Pro Evolution Soccer. Egal ob News, Screenshots oder Trailer. Hier seid ihr richtig. Natürlich fahren wir für euch auch zu den wichtigsten Events wie (DM, World Finals, etc.) und berichten ausführlich. – Mich persönlich findet ihr auch auf Twitter!

10 Kommentare

  1. Kk 28. September 2013 um 12:52

    Gibt es keinen livestream ?

    (0)
  2. maeddi 28. September 2013 um 14:43

    Moin,
    wollte fragen, ob es auch ein Livestream zu den Finals gibt, so wie letztes Jahr?

    (0)
    • Marvin Ronsdorf 28. September 2013 um 15:05

      Leider nicht. Die Internetanbindung hier ist eine Katastrophe. Kriege manche Tweets nur nach mehreren Versuchen raus.

      (0)
  3. chaos 28. September 2013 um 18:55

    Superartikel, war sehr spannend, das alles noch einmal alles nachzulesen. Ich freue mich auf die nächste DM. 🙂

    (0)
  4. kalle 1. Oktober 2013 um 13:07

    Internet Verbindung eine Katastrophe? , kommt mir bekannt vor. Was mach eigentlich unsere Verbindung hier online, die ist immer noch scheisse, aber Hauptsache In Dubai eine WM austragen, Konami ihr seit zum kotzen

    (0)
  5. kalle 1. Oktober 2013 um 13:11

    Hallo Marvin, freue mich für dich das mit Dubai, aber was ist mit unserer Verbindung online, Hallo, nicht mal eben unter den Tisch kehren, was ist den nun mit dem patch online, hier bei uns tut sich gar nichts

    (0)
  6. kalle 1. Oktober 2013 um 13:15

    Sorry, aber euer ganzer Pro evo Blog, hier ist eine einzige schlechte Verbindun, da lässt man uns im Regen stehn bez. Der Online Verbindung, aber in Dubai eine WM austragen mit 10000 Euro Preisgeld, ist das arm Marvin, einfach nur Arm, Du suchst dir besser einen neuen Job, unsrer Problem scheint ja nicht mehr wichtig zu sein, also machen wir weiter mit Dubai

    (0)
  7. kalle 1. Oktober 2013 um 13:19

    Pro evo blog die Nummer 1 , sicher, Marvin die Nummer 1 , hier wird Mann geholfen,

    (0)
    • Marvin Ronsdorf 2. Oktober 2013 um 19:10

      Meine Aufgabe ist kein 24/7 Support. Ich bin nicht der Hersteller des Spiels. Ich versuche so weit zu helfen, wie mir das möglich ist und nutze dafür meine Kontakte zu Konami. Aber in erster Linie bin ich ein Fan, der für andere Fans einen Blog über das Spiel schreibt.

      (0)