Deutschlands PES-Blog Nr.1 - seit 2006
prorevo – Deutschlands PES-Blog Nr.1

PES 2014: Endlich ist es soweit – PS3 und Xbox 360 Demo online & Details

Das bedarf gar keiner großen Worte: Die (richtige) PS3 Demo von Pro Evolution Soccer 2014 ist online und kann aktuell schon über den US-Store heruntergeladen werden. Einfach unter dem Stichwort „Soccer“ suchen und im Laufe des Tages wird sie dann auch im europäischen PSN erhältlich sein.

 Update – 11.09.2013:

Die Demo ist nun auch um deutschen PSN verfügbar!

 Update 2 – 11.09.2013:

Die Demo ist nun auch im europäischen XBL-Marktplatz für alle Xbox-Live-Gold-Mitglieder verfügbar!

Ich wünsche euch an der Stelle viel Spaß mit dem Spiel. Testet es auf Herz und Nieren und falls ihr es euch zulegt, denkt doch kurz an unsere Vorbesteller-Aktion. Das wäre großartig und wir sind immer noch dabei, ein cooles Fanpaket zu schnüren. Läuft dieses Jahr alles etwas anders. Auch in der Disziplin. Aber wir geben unser Bestes!

Wie würde der Kaiser sagen? „Geht’s raus und spielt’s Fußball.“

Ab an die Controller und wir wollen unbedingt euer Feedback. Auch wenn es vermutlich hunderte Kommentare werden. Ich nehme mir im Anschluss die Zeit um euer Feedback für Konami zusammenzufassen. Das geht direkt an das Team und kann hoffentlich zu großen Teilen mit den ersten Patches umgesetzt werden.

Update 3 – 11.09.2013:

Dazu hat KONAMI auf der offiziellen Seite noch eine kleine Übersicht zu den Veränderungen bei PES 2014 veröffentlicht.

PES 2014 ist nicht mehr weit weg und es erwarten Euch jede Menge Neuigkeiten! Bitte beachtet, dass wir nicht alles enthüllen können und die eine oder andere Überraschung Euch zum Release von PES 2014 erwarten wird.

Modi

  • Der Liga-Modus ist zurück in PES
  • Die AFC Champions League ist in PES 2014 als Wettbewerb verfügbar, neben der UEFA Champions League, der Europa League und Copa Libertadores
  • In PES 2014 könnt Ihr mit Mannschaften aus unterschiedlichen Regionen in Freundschaftsspielen und Turnieren gegeneinander antreten

Meister-Liga

  • Mannschaften können in der Meister-Liga gewechselt und auch Nationalmannschaften trainiert werden

Werde zur Legende

  • Ihr könnt nun auch als Torhüter eine Karriere starten

Lizenzen

  • In PES 2014 ist neben dem Rekordmeister FC Bayern München und Schalke 04, auch Bayer 04 Leverkusen vertreten

Editor

  • Es wird keine Begrenzung an Slots für Wappen im Editor geben
  • Der dritte und vierte Trikotsatz wird verfügbar sein
  • Logos können für Trikots, Hosen und Stutzen importiert werden
  • Anfeuerungsrufe für Spieler in bestimmten Situationen können importiert werden

Engine

  • Die neue Engine von PES, basierend auf Kojimas FOX Engine, wird das gesamte Gameplay und die Spielphysik beeinflussen, wie Ihr es in einem Fußballspiel zuvor noch nicht gesehen hat
  • Die TrueBall Tech fokussiert sch komplett auf den Ball und gibt dem Spieler die volle Kontrolle über das Körperverhalten des Spielers auf dem Feld

Online

  • 11 gegen 11 wird in PES 2014 verfügbar sein
  • Ein Filter-System (ABCDE Rang) erlaubt es Euch, die Stärke des Gegners zu bestimmen, gegen den Ihr spielen wollt
  • Die Pass-Unterstützung wird in drei Stufen unterteilt, um den passenden Gegenspieler zu finden
  • Das Anti-Cheating-System wird effizienter Spieler erkennen, die das Spiel abbrechen

Jetzt seit Ihr auf dem neuesten PES 2014-Stand! Macht Euch bereit für die beste Fußball-Simulation, die Ihr jemals gespielt habt!

Anzeige:

Teile diesen Artikel!

Autor

Ich bin 25 Jahre alt und begleite die Entwicklung von Pro Evolution Soccer seit 2006 als Chefredakteur von prorevo – früher auch unter dem Nickname ‚mrbasket‘. Mit dem prorevoBlog liefern wir euch alles Wissenswerte rund um Pro Evolution Soccer. Egal ob News, Screenshots oder Trailer. Hier seid ihr richtig. Natürlich fahren wir für euch auch zu den wichtigsten Events wie (DM, World Finals, etc.) und berichten ausführlich. – Mich persönlich findet ihr auch auf Twitter!

359 Kommentare

  1. Barney 13. September 2013 um 13:07

    Mir ist gerade aufgefallen dass die Keeper gefühlt nur 10 verschiedene Praden drauf haben.

    4 zweihändige (3 für Schüsse in die Ecken und eine für Schüsse die nahe am Keeper vorbei gehen),

    3,5 einhändige (flach, mittel und hoch und eine halbe bei er sich eher unmotiviert zur Seite fallen lässt und eine Hand in Richtung Ball streckt),

    den Grätschsprung, eine fürs wegfausten und Fußabwehr

    Kommt das ungefähr hin ?

    Schnelle Reflexe hab ich bis dato noch nicht gesehen. Sie machen ihre Sache ja oft nicht schlecht, aber viele Tore haben so einen eigenartigen Beigeschmack.

    Bei Fifa sind es bestimmt das doppelte an Animationen. Da wirken die Keeper einfach dynamischer. Es kann aber auch sein, dass von diesen kanpp 10 Paraden nur 5 wirklich oft genutzt werden. Ich glaube auch, dass die Torhüter bei Fifa gezielter nach dem Ball greifen (oder der Ball wird in die richtige Richtung gescript so, dass es danach aussieht) und hier nur eine Animation abgespielt wird. Man muss sich mal Vorstellen in wie viele verschiedene Bereiche des Tores der Ball fliegen kann. Mit 10 Animationen sind diese Bereiche definitiv nicht abgedeckt.

    Könnte das auch ein Grund für die schwächen sein ? Was meint ihr ?

    (0)
    • b00n 13. September 2013 um 18:47

      Wenn ich mich da eventuell einreihen darf…
      Kommt es mir nur so vor, dass die Torhüter bei einer 1gg1-Situation immer im 5-Meter-Raum kleben bleiben ??

      Habe jetzt bei 7-8 Spielen nie wirklich gesehn, dass ein Torwart aktiv eine Seite zu macht geschweigedenn mal energisch rauskommt um sich den Ball zu erkämpfen…

      Torhüter sind, wie ich finde, leider ein ewiges Thema bei Konami 🙁

      (0)
      • theCaller7 13. September 2013 um 20:00

        also ich hatte das gefühl die torhüter agieren gut. vorallem bei eckbällen kommen sie raus und greifen nach dem ball.

        (0)
        • b00n 14. September 2013 um 12:21

          Du hast schon Recht, besser als im Vorgänger hat Konami die Torhüter schon hinbekommen 🙂

          Wie gesagt, eine Demo ist nicht das komplette Spiel, deswegen jetzt testen und sich eventuell auf die Vollversion freuen. Die ist nämlich im Gegensatz zur Demo nochmal besser… glaub ich 😉

          Ich bin ansonsten echt positiv überrascht! 🙂
          So „schwer“ habe ich keine andere PES-Reihe in Erinnerung, da braucht man echt ein Händchen für….
          Aber darum gehts ja, sich in jedem Spiel den A**** aufzureißen 😛

          Lasst Konami noch ein weiteres Jahr Zeit, PES 2015 wird ein absolut legendäres Spiel, wenn sie auf dem jetzigen Teil aufbauen!

          (0)
  2. CristianoRonaldo017 13. September 2013 um 18:23

    Ich spiele die Demo seit 2 Tagen, hab davor ein paar Fifa-Demo Partien gemacht. Für mich kommt kommt aufgrund verschiedener Sachen ( Spielgeschwindigkeit, Taktikeinstellungen und dem Aufstellungsmenü – wenn es so wie in Pes 13 wäre ) nur PES in frage. Mein erstes Pro Evo war PES 2008 auf der Ps3. Bis dahin war ich nur Fifa gewöhnt und bereits nach meinem ersten Spiel war ich komplett davon überzeugt, dass PES die bessere Fußballsimulation ist. Also spiele ich seit dem nur noch PES und seit dem 2013er auch vom ersten Spiel weg mit manuellen Schüssen und manuellen Pässen. Den aktuellen Teil finde ich sehr gut gelungen. In Pes12 und 13 hatte ich das Problem auf Superstar, dass der Computer Gegner einfach an meinen Abwehrspielern vorbeigedribbelt ist und ich ihn nicht stoppen konnte. Das ist in diesem Teil nicht mehr der Fall. Über die Torhüter und Schiris kann ich mich nicht beklagen. Das einzige was mich stört, sind die langsamen Spielerwechsel, der langsame Pfeil beim Aufstellungsmenü, der anscheinend nicht mehr vorhandene Regler während dem Spiel für offensiver oder defensiver ( die 5 Farben ) und dass ich keine Direktabnahmen hinbekomme im Schießen und beim Kopfball seltsamerweise nur im gegnerischen Strafraum nicht, im Mittelfeld und in meiner Hälfte schon. Sonst finde ich PES14 in diesem Jahr sehr gut gelungen.

    (0)
    • theCaller7 13. September 2013 um 20:08

      kann da bei allem zustimmen. weiss einer ob´s den offensiv/ defensiv regler wirklich nicht mehr giebt?! oder wie kann man den aktivieren? select + L1/L2 geht ja nicht mehr 🙁

      dann noch was zu den schüssen: wenn ich da einfach alleine auf den torwart zu renne, bracht der spieler extrem lange, nach dem ich schuss gedrückt habe, bis er abzieht…….

      sonst ganz tolles spiel!!!

      (0)
  3. BAMI67 13. September 2013 um 18:32

    Also ich muss sagen, dass sich die XBox-Version schon ganz gut anfühlt und sich nicht hinter der Japan-PS3-Version verstecken muss. Bis auf die nervigen Verzögerungen sämtlicher Tastenkommandos läuft es sehr gut. Ich finde es etwas schwierig den gewünschten Spieler in der Verteidigung anzuwählen….da drücke ich mir manchmal den Wolf. Direktabnahmen gelingen mir nicht wirklich, aber die Schüsse sehen im Allgemeinen schon ganz gut aus…

    (0)
  4. CristianoRonaldo017 13. September 2013 um 19:17

    Warum wurde mein langer, ausführlicher Kommentar nicht veröffentlicht?

    (0)
    • Hans Timm 13. September 2013 um 19:47

      Hi „CristianoRonaldo017“,

      wenn ein neuer Nutzer auf den Blog kommt, muss der allererste Beitrag mit der E-Mail-Adresse immer erst manuell von uns freigeschaltet werden. Dein Beitrag wurde jetzt aber veröffentlicht 😉

      (0)
      • CristianoRonaldo017 14. September 2013 um 15:11

        Achso ok, danke.

        (0)
  5. IronIvan 13. September 2013 um 19:23

    Die Torhüter sind überhaupt nicht Ballgeil. Die lassen zu 90% lieber den Abwehrspieler klären als selbst aggressiv zum ball zu gehen und zu sichern. Genauso bei abgefälschten Bällen wenn ich weiß, dass es einen Eckball für die gegnerische Mansch. gibt, sichert der den nicht. Auch wenn ich Dreieck/Y halte, der greift einfach nicht hin 🙁

    (0)
  6. IronIvan 13. September 2013 um 19:27

    Vor allem entstehen jetzt immer die selben Torwartpatzertore. PES war eigentlich immer dafür bekannt, das Tore immer anders ausgefallen sind.

    (0)
  7. kou 13. September 2013 um 22:14

    Was mir momentan extrem auffällt ist, dass die Torhüter bei hohen Schüssen unfassbare Glanzparaden auffahren und bei flachen Schüssen furchtbar halten. Schon diverse Schüsse aus 10m hoch in den Winkel gejagt und die gingen nichmal annähernd rein. Aus spitzerem Winkel und 14m flach halb mittig abgezogen… luschischuss… drin. Das ganze mehr als einmal. Zudem postieren sich die Torhüter gefühlt etwas zu mittig wenn man von aussen kommt. Man kann eigentlich immer Flach ins kurze Eck abschließen. Gut im letzten Teil war es auch lächerlich, dass man nur ins lange Eck schießen konnte…
    Ganz ganz nerviger Bug ist auch, dass der Torhüter öfter einen vor ihm liegenden Ball nicht richtig aufnimmt. Ist immer die gleiche Animation bei der er stehen bleibt, sich vorne überbeugt, den Ball mit beiden Händen aufnehmen will und das Ding wegrollt.
    Dass Distanzschüsse zuwenig Wucht haben wurde ja bereits mehrfach erwähnt und wird ja auch geändert.

    Ist eigentlich jemand erfolgreich mit dem erweiterten Schuss unterwegs? Bei mir werden die Schüsse nie nie nie fest, selbst wenn ich voll auflade sind flache Schüsse immer nur Roller und Direktabnahmen klappen nur in 20% aller Fälle (wobei ich da wohl einfach den Trick noch nicht raushabe… aber sollte vielleicht etwas angepasst werden, so dass es öfter gelingt).

    Achja, die KI foult mir zu selten. Habe ca. jedes 5te Spiel einen Freistoß irgendwo… das ist auch etwas unrealistisch:)

    (0)
    • kou 13. September 2013 um 22:16

      Wo ich grad zusammenfasse: Wenn man auf unterstützer tödlicher Pass spielt, wäre es super wenn man, drückt man L2, den erweiterten tödlichen Pass hätte und nicht den normal manuellen. bzw. das irgendwie einstellen könnte.

      (0)
  8. No name 13. September 2013 um 22:46

    Super spiel, gute arbeit!
    Einige fehler, hoffe es wird bis donnerstag behoben. Aber die tw könnten wie immer besser sein.

    (0)
  9. pesfan 14. September 2013 um 01:54

    so nunmal ein endstatement von mir bevor es zum release kommt.
    Nach etlichen Beiträgen und vielen Kommentaren die ich gelesen habe werde ich langsam wirklich etwas sauer.
    Punkt 1 seit Jahren wird gemeckert Konami soll neue Engine bringen dann kommt sie endlich und alle meckern nur rum.
    Das geht mir echt auf den sack.
    Was wollt ihr denn nun??!!
    Dann kapieren viele nicht das es eine demo ist und es fehler bzw z.b. laggs geben kann.Ich kann mich dran erinnern das es schonaml bei einer demo laggs gab und die vollversion voila wunderbar lief.es ist nunmal eine demo.
    dann begreifen viele nicht das es nicht in einem jahr geht das ein spiel komplett umgestaltet wird.neue engine ok aber kein entwickler schafft eine komplett neue umsetzung in einem jahr.dafür reicht die zeit nicht aus und der druck ist zu hoch.alle erwarten doch ein neues perfektes game nach ihren individuellen ansprüchen.aber das ist unmöglich.
    ihr macht doch eure ausbildung auch in 3 und nicht in 1,5 jahren.
    vieles kann ich verstehen was konami macht wie mit dem regen.neue engine muss getestet werden und das man dann nicht gleich alles mit der engine macht ist doch wohl verständlich. nächstes jahr sieht das wieder ganz anders aus,da weiss man dann was mit der engine bei pes möglcih ist und wies sich verhält.
    viele erwarten hier einfach viel zu viel und das regt mich auf.dauernd liesst man konami muss muss muss.was müssen die??? schwachsinn die müssen garnichts.die machen in meinen augen alles richtig.pes 14 ist der erste richtige schritt um wieder das verdammt beste fussballspiel auf diesem planeten zu werden.
    nun zum game die grafik ist bombe wer was anderes sollte mal brille aufsetzen.sry aber ist so.fifa kann niemals mit der grafik mithalten das war schon immer so.
    die zweikämpfe haben mich mit am meisten beeindruckt.
    das hier viele meckern wegen tempo und weitschüsse.warum entschärft die konami wohl? weil es zu leicht war und unrealistisch.ihr wollt doch alle realistischen fussball jetzt bekommt ihr ihn und es ist nicht richtg.
    lizenzen sind noch ein problem aber was soll konami den tun?? ea kauft alles und da mann man nix machen aber auch das kapieren viele hier nicht.also bitte hört auf über konami zu hetzen als würdet ihr es besser können.kann sich hier jemand überhaupt vorstellen was es für eine arbeit macht ein spiel zu machen was allen gefallen soll?? und jeder hat andere vorstellungen.
    bitte gebt konami noch zeit.es geht nicht in einem jahr.
    für mich ist das der beginn einer neuen ära.
    und ich bin jahrelanger fifa und pes zocker.
    fifa hat mich enttäuscht weil denen sowieso nix mher einfällt,ideenlos.
    Konami gibt sich jede erdenkliche mühe wieder da hinzukommen wo es mal war.
    es wäre moch schön wenn jetzt nicht gleich kommis kommen mit na dann soll konami das machen und das machen…
    das ist nicht der sinn.
    wir können wieder stolz auf pes sein!
    wenn wir vorher aufgeben werden wir niemals siegen.
    natürlcih habe ich auch punkte die ich bemängel aber ich kotze nicht gleich auf das spiel.
    wir sollten uns eher auf 14 freuen.

    (0)
    • ManofSoccer 14. September 2013 um 10:34

      Absolut deiner Meinung. Es ist auf jeden fall ein großer Fortschritt und bestimmt hat es bei Pes 6 (das viele als das Beste bezeichnet haben) auch wieder diese Meckerer und Pessimisten gegeben. Konami sollte so weitermachen. Man kann es nicht allen Recht machen.

      (0)
    • kou 14. September 2013 um 11:07

      achso. da sollte ich vielleicht noch erwähnen dass ich das Spiel ebenfalls großartig finde. Trotz der Bugs:)

      (0)
    • Ruben 16. September 2013 um 13:10

      Das ist ja wie Rudi Völler gegen Waldemar Hartmann. 🙂

      Im Prinzip stimme ich Dir zu. Die Demo wird hier ja geradezu seziert. Das wirkt dann insgesamt zu negativ.

      Allerdings: Ich hätte es etwas moderater verpackt. So gehen Deine guten Argumente im Geschrei vielleicht unter.

      Zudem sind einige Kritikpunkte tendenziell berechtigt. Komami muss sich dabei aber eher an vergangenen Titeln messen lassen als an Fifa. Fifa spricht m.E. eine andere Zielgruppe an. Und da liegt mein Ansatzpunkt: In den vergangenen Jahre hat die Demo nie wirklich Appetit auf mehr gemacht. So hab ich einfach alte PES-Versionen wie 2009 oder 6 gezockt. Auf die Online-Partien muss man dann allerdings verzichten. Überhaupt nervt mich dieser jährliche Rhythmus, den EA und Konami offenbar aus kommerziellen Gründen verfolgen. Man hat sich gerade so richtig eingespielt, da werden die Server abgeschaltet. Aus meiner Sicht hätten alle mehr davon, wenn es alle drei Jahre ein Haupt-Release des Spiels gibt und dazwischen kostenpflichtige Daten-Updates. So bliebe uns auch erspart, von Jahr zu Jahr Beta-Tester für die Hersteller zu spielen. So wird sich diese Diskussion hier Jahrzehnte lang wiederholen.

      Trotzdem möchte ich zum Schluss eine Lanze fürs 2014er brechen: Es fühlt sich gut und interessant an. Wer Realismus will, kann nicht in jeder Partie Action erwarten. Schaut Euch die Realität an BuLi-Spieltagen an – den BVB natürlich ausgenommen. 😉

      (0)
  10. Gepro 14. September 2013 um 13:47

    Geht das nur mir so oder ist die CPU-Offensive bei diesem Teil ziemlich schwach ?

    Ich spiele auf „Top-Spieler“ und habe noch kein Gegentor bekommen und ca. nur 3 Torschüsse aufs Tor (6-7 Spiele gemacht). Meistens spiele ich gegen ein gleichwärtiges Team.

    In früheren PES Teilen, besondern beim letzten, habe ich die ersten Spielen auf der selben Schwierigkeitsstufe mindestens 3 Gegentore pro Spiel bekommen.

    Ist jetzt nicht unbedingt als Kritik gedacht, ich möchte nur wissen, ob es euch ähnlich ergeht.

    (0)
    • CristianoRonaldo017 14. September 2013 um 15:18

      Ich spiele auf Superstar. Da war die Offensive der CPU in PES13 eindeutig stärker. Da lief fast alles perfekt, fast jeden Zweikampf gewonnen und nie Fehlpässe. Das ist jetzt in der Demo ganz anders. Jetzt gewinnen meine Verteidiger fast immer die Zweikämpfe und sie machen deutlich mehr Fehlpässe. Ich war überglücklich wenn ich ein Spiel zu 0 spielte ( kam fast nie vor ). Jetzt scheint es mir einfacher zu sein ohne Gegentor auszukommen.

      (0)
  11. Esperance 15. September 2013 um 17:01

    Was genau findet ihr an dem Spiel alle so großartig?

    Pässe und Schüsse finden in Zeitlupentempo statt,
    Antritt der Spieler gleich Null. Schüsse kaum Power dahinter und Verteidigen oder 2.Spieler rufen, da passiert kaum was. Die machen Synchron-Sprinten, aber attackieren sehr halbherzig.
    Der Rasen sieht aus wie im Zeichentrickfilm.

    Was schön aussieht sind die Kopfbälle, die Fallrückzieher und die Seitfallzieher, aber dem Spiel fehlt sehr viel an Tempo und Biss. Ich habe das Gefühl meine Finger brechen am Pad, da man unbewusst immer kräftiger in die Taste drückt in der Hoffnung die laufen schneller. Ähnlicher wie bei einer Fernbedienung wo die Batterien schon schwach sind.

    Das Auswechseln der Spieler mit der Analogtaste ist in ZEITLUPE, man muss es umständlich mit dem Kreuz machen um schnell fertig zu werden.

    Was kann man dem Spiel positives abgewinnen?

    PS: Fifa hat im 2vs2 ein Saisonsystem mit Auf- und Abstieg eigebaut. Man sammelt Punkte und Trophäen. Wie will man das denn von der Langzeitmotivation toppen?

    (0)
  12. Fanito 16. September 2013 um 09:23

    Spiel den Vorgänger, dann weißt du es…
    Im Vergleich zu dem hat sich so ziemlich alles gebessert…

    (0)
  13. Wolfgang Schön 17. September 2013 um 14:11

    Hi, habe eine Frage zum Editor: Wie bekommt man zb. ein NIKE Logo auf den Ärmel? ich kappiere das nämlich nicht. Oder wie bekomme ich das auf das Trikot? wo bekomme ich die Grafiken her? weil ich kann sowas nicht selbst zechnen. Wie groß muss das sein? wäre nett wenn mir das jemand beantworten könnte.

    (0)
    • pesham 17. September 2013 um 14:30

      du kannst dir die logos ausm internet ziehen. die größe kannst dann im editor anpassen

      (0)
      • Wolfgang Schön 17. September 2013 um 15:04

        Hi, danke für deine Antwort. Welches Format ist egal? die Grafiken danach im Spiel Editor auf importieren oder? ich finde das schwer mit Größe ändern. Kann man auch Sponsoren auf das Trikot schreiben? das konnte man nämlich immer.

        (0)
        • pesham 17. September 2013 um 15:39

          ich bin leider nicht so erfahren in sowas,ich hab e mir vor paar jahren mal das trikot meines kreisligavereins erstellt. ich kann nur soviel dazu sagen. probier es aus. kaputtmachen kannst du nicht. aber ich glaube hier ist die falsche plattform um über sowas zu diskutieren, es gibt genügend foren die sich damit beschäftigen, kleiner insidertip „google“ 😀 und dann musst dich halt durcharbeiten/lesen oder du machst es einfach selbst. so schwierig ist das wirklich nicht wenn man sich damit beschäftigt 😉

          (0)
  14. Wolfgang Schön 17. September 2013 um 16:00

    danke:) dann versuche ich mich damit zu beschäftigen. Mal eine andere Frage: man liest soviel hier, das es schon zu kaufen gibt, aber hier bei Saturn und Gamestop vieleicht morgen Abend. Kann auch sein das es erst Donnerstag geliefert wied. Hast du das pes14 schon?

    (0)
    • pesham 17. September 2013 um 16:04

      ich sitze auf arbeit und verfolge es auch ganz gespannt. werde nach der arbeit mal einen laden abklappern da ich da eh hin muss. aber ab morgen wirds eh jeder haben der ein paar läden abklappert, media markt saturn habens immer am abend davor.

      (0)
  15. Thio 28. September 2013 um 17:22

    HEj, wo bleibt denn der 11 vs. 11 Modus? -.-

    (0)
    • Marvin Ronsdorf 29. September 2013 um 20:30

      Der wird erst noch in einer Closed Beta getestet.

      (0)
  16. RCO 30. September 2013 um 08:44

    Ich bin doch hier nicht der einzige, bei dem die Spieler dermasen sich langsam drehen und wenden ? Vor allem auch schuss passen spieler anwählen dauert viellll zu lange. Was soll ich mit grafik wenn ich kein Spielspass habe ( originial Spiel ) ps 3

    (0)