Deutschlands PES-Blog Nr.1 - seit 2006
prorevo – Deutschlands PES-Blog Nr.1

AFC Champions League hält Einzug in Pro Evolution Soccer

Wie letzte Woche schon von uns angedeutet, wird die AFC Champions League in der nächsten Fortsetzung der PES-Serie Teil des Lizenz-Pakets von Konami. Der Vertrag wurde heute in Dubai unterschrieben. Die folgende Pressemitteilung leiten wir euch druckfrisch weiter.

22. April 2013

KONAMI ergänzt Pro Evolution Soccer Serie um AFC Champions League

Die gefeierte Fußballreihe enthält künftig Asiens wichtigsten Klub-Wettbewerb

Konami Digital Entertainment GmbH gibt ein Abkommen mit der Asian Football Confederation (AFC) bekannt, nach dem die AFC Champions League künftig in Pro Evolution Soccer enthalten sein wird. In dem prestigeträchtigen Turnier wird die beste Vereinsmannschaft Asiens ermittelt.

Das Abkommen sieht vor, dass KONAMI eng mit der AFC zusammenarbeitet, um den Klub-Wettbewerb in kommende Pro Evolution Soccer Titel zu integrieren. In PES wird es einen eigenen Modus geben, der es den Spielern erlaubt, mit einem der 32 teilnehmenden Teams der AFC Champions League am Wettbewerb teilzunehmen.

Die Pro Evolution Soccer Reihe besitzt eine Vielzahl an Fußball-Lizenzen aus aller Welt, darunter Europas wichtigsten Vereinswettbewerb, die UEFA Champions League. Seit je her wird die Serie weltweit für ihren Realismus und ihr einzigartiges Spielgefühl gefeiert. Mit der Ergänzung um Asiens wichtigsten Klub-Wettbewerb erweitert die Reihe nun erneut ihre Lizenzen und ihre Bekanntheit bei Fußballfans rund um den Globus.

KONAMI fühlt sich verpflichtet, den Realismus der Pro Evolution Soccer Serie kontinuierlich weiterzuentwickeln. Das jetzt geschlossene Abkommen ist erneuter Ausdruck des Publishers, die Atmosphäre und Spannung von Fußball auf höchstem Niveau wiederzugeben.

„Der Erwerb einer so erstklassigen Lizenz wie der AFC Champions League passt perfekt zu unseren ehrgeizigen Plänen mit der Pro Evolution Soccer Serie“, so Shinji Hirano, Präsident der Konami Digital Entertainment GmbH. „Wir freuen uns auf eine lange und erfolgreiche Partnerschaft mit der Asian Football Confederation und darauf, die AFC Champions League nun innerhalb von Pro Evolution Soccer zum Leben zu erwecken.“

„Mit seiner Kompetenz und Leidenschaft gilt KONAMI zu Recht als das führende Unternehmen bei Fußball-Videospielen“, kommentiert Dr. Hafez Al Medlej, Chairman des Asian Football Confederation Marketing Committee. „Wir sind sehr glücklich, dass die AFC Champions League in die vielgepriesene Pro Evolution Soccer Serie integriert wird und freuen uns auf eine lange, enge und für beide Seiten nutzbringende Partnerschaft.“

Bild: (c) AFC

Bilder vom Event in Dubai hat Jon Murphy via Twitter gepostet:

 

Weitere Bilder habe ich heute Abend getwittert:

 

Anzeige:

Teile diesen Artikel!

Autor

Ich bin 25 Jahre alt und begleite die Entwicklung von Pro Evolution Soccer seit 2006 als Chefredakteur von prorevo - früher auch unter dem Nickname 'mrbasket'. Mit dem prorevoBlog liefern wir euch alles Wissenswerte rund um Pro Evolution Soccer. Egal ob News, Screenshots oder Trailer. Hier seid ihr richtig. Natürlich fahren wir für euch auch zu den wichtigsten Events wie (DM, World Finals, etc.) und berichten ausführlich. - Mich persönlich findet ihr auch auf Twitter!

36 Kommentare

  1. EA FREAK 26. April 2013 um 16:08

    Aber ok solte ich mit meinen Kommentaren bzw. immer neuen Usernamen die nicht immer sehr freundlich ausgefallen sind ProEvo oder irgend eine Person beleidigt haben so tut mir das Leid. Deshalb endschuldige ich mich in aller Form bei den Admins und den Treuen Usern von ProEvo.de.

    (0)
  2. pff 1. Mai 2013 um 13:50

    braucht keiner

    (0)
  3. PESGAMER 9. Mai 2013 um 17:21

    gibt es weiterhin die europäische und südamerikanische champions league,sowie die europa leauge?

    (0)
  4. m16 9. Mai 2013 um 20:00

    ja wird es weiterhin geben, wurde von konami in einer Pressmitteilung bestätigt

    (0)
  5. zizou55 22. Mai 2013 um 19:16

    also über neue mannschaften kann man doch ned meckern 😉 trotzdem bleibt das gameplay das a und o hoffe sie hauen das bestmöglichste mit der neuen engine raus!!

    (0)