Deutschlands PES-Blog Nr.1 - seit 2006
prorevo – Deutschlands PES-Blog Nr.1

PES 2013: Infos zum DLC (Xbox teilweise gefixt) *UPDATE*

Update 13.10. / 23:25 Uhr: Also offenbar ist nur der Patch da und kann heruntergeladen werden. Auf den DLC müssen wir weiter warten. Sobald der DLC online ist, taucht das HIER in der Übersicht auf.

Update 13.10. / 23:02 Uhr: Jetzt sollte es auch auf der Xbox wieder klappen. Checkt es bitte und gebt uns in den Kommentaren Bescheid!

Update 12.10. / 18:10 Uhr: Für den PC haben wir jetzt auch einen Link zum Download des Patches: http://pes13web.winning-eleven.net/pes13w_pc/patch/

Nachdem ihr den Patch heruntergeladen und installiert habt, könnt ihr den neuen DLC problemlos herunterladen und euch auch online wieder einloggen.

Wichtig: Auch hier müsst ihr einmal in den Editor, dann auf Transfers und mit Dreieck das Option-File auf Standard zurücksetzen. Dann sind die Kader aktuell!

Uns so geht’s:




XINPUT1_2.dll – Fehler: Dieser Fehler tritt vereinzelt nach der Installation auf und ich hab das Problem wie folgt gelöst. Ladet euch ein Hilfsprogramm zum fixen von .dll-Errors herunter. Das Programm von dll-files.com, das ich genutzt habe, hab ich euch in meien Dropbox hochgeladen (Download). Einfach herunterladen, installieren und öffnen. Wennihr jetzt das Spiel startet, sollte das Programm den .dll-Fehler automatisch erkennen, die fehlende Datei ins System einfügen und das Spiel sollte laufen. Danach könnt ihr das Hilfsprogramm wieder deinstallieren.

Update 12.10. / 17:51 Uhr: Auf der Playstation3 scheint das Problem gelöst. Hier kann auf die 1.01er-Version aktualisiert werden und auch der DLC kann heruntergeladen werden. In manchen Fällen ist es notwendig, in den Editor zu gehen, dann auf Transfers und dort den Speicherstand mit Dreieck auf „Standard“ zurückzusetzen.

Auf dem PC ist das Problem noch nicht gelöst. Immer noch wird das alte Pakte heruntergeladen und installiert, das keinerlei Effekt hat. Sobald wir einen Link zum Patch haben und der DLC auch hier klappt, geben wir euch Bescheid! Auch auf der Xbox scheint es noch nicht zu klappen!

Ursprüngliche News: Nachdem die ersten Meldungen über Probleme mit dem DLC heute auftauchten, haben wir mit der Berichterstattung erst einmal gewartet und gehofft, dass sich das Problem in der Zwischenzeit löst. Das ist leider (noch) nicht der Fall. Aktuell sind die Server offline und beim Download des Datenpakets gibt es nur das bisherige Option-File.

Konami äußert sich auf der eigenen Facebook-Seite wie folgt.

Wir haben Berichte erhalten, dass das Spiel abstürzt, sobald man das Data Pack 2.0 installiert hat.

Wir sind bereits auf der Suche nach dem Problem und stellen deswegen das Data Pack 2.0 nicht mehr zur Verfügung, da das Problem vermutlich an dem neuen Update liegt. Sobald wir das Problem gelöst haben, könnt Ihr Euch das Data Pack wieder herunterladen.

Wir bitten vielmals um Entschuldigung und die Unannehmlichkeiten, die dadurch entstanden sind!

Eine gute Sache hat das Ganze aber. Die Sorge, dass alle bisher editierten Option-Files unbrauchbar sind, scheint unbegründet.

Im Moment heißt es erstmal abwarten. – Wenn es etwas neues gibt, geben wir das natürlich als Info an euch weiter.

Anzeige:

Teile diesen Artikel!

Autor

Ich bin 25 Jahre alt und begleite die Entwicklung von Pro Evolution Soccer seit 2006 als Chefredakteur von prorevo - früher auch unter dem Nickname 'mrbasket'. Mit dem prorevoBlog liefern wir euch alles Wissenswerte rund um Pro Evolution Soccer. Egal ob News, Screenshots oder Trailer. Hier seid ihr richtig. Natürlich fahren wir für euch auch zu den wichtigsten Events wie (DM, World Finals, etc.) und berichten ausführlich. - Mich persönlich findet ihr auch auf Twitter!

506 Kommentare

  1. hecktor 26. November 2012 um 15:17

    Also mit dem Spiel bin ich eigentlich so weit zufrieden, aber Konami muss etwas gegen CHEATER unternehmen, sonst macht es echt keinen Sinn dieses Spiel online zu spielen.

    Bei jedem Turnier jede Menge Cheater unterwegs.

    (0)