Deutschlands PES-Blog Nr.1 - seit 2006
prorevo – Deutschlands PES-Blog Nr.1

Die große PES 2012 – Umfrage – mitmachen und gewinnen

Es ist wieder so weit. Nach dem großen Erfolg im letzten Jahr haben wir auch in diesem Jahr wieder eine Umfrage ausgearbeitet und wollen euer Feedback zu Pro Evolution Soccer 2012 hören. Bitte nehmt euch ein wenig Zeit für die Fragen und mit etwas Glück werdet ihr mit einem PES-Fanpaket belohnt.

Ein kurzer Rückblick auf die letzte Feedback Aktion:
2011 begann in Sachen PES mit einem Meeting. Zusammen mit den besten deutschen PES-Spielern haben wir uns im Konferenzraum eines Frankfurter Hotels getroffen und gemeinsam über Stärken und Schwächen von PES 2011 disktutiert. Dank eurer regen Teilnahme an der Feedback Aktion hatte ich die Meinung von rund 1.400 PES-Fans im Gepäck. Die Diskussionsrunde mit KONAMI war echt konstruktiv und wenn ich da an ein paar Punkte denke, die wir damals heiß diskutiert haben (u.a. ständige Abseitspositionen der Flügelspieler, massig rote Karten, das alte Elfmetersystem), dann hat es sich das aus meiner Sicht auch gelohnt. Wichtig war für mich zu sehen, dass das Feedback auch ankommt und mich freut es, dass wir da eure Kommentare, die wir in viel Kleinarbeit zusammengeschrieben haben, weitergeben konnten. Ein Resultat aus dem Kommentar von Daniel war z.B. das die Trainings-Herausforderung den Weg in das Spiel zurückgefunden hat.

Alles in allem ist klar, dass nicht jede Kritik direkt umgesetzt werden kann. Aber für uns ist es wichtig zu sehen, dass es etwas bringt und deswegen können wir euch nur ermutigen, an der Feedback-Aktion teilzunehmen. Gemeinsam für Pro Evolution Soccer 2013!

Und wir wollen auch euch belohnen und verlosen daher zwei exklusive PES2012-Fanpakete (bestehend aus einem T-Shirts, Energydrinks und Schlüsselanhänger).

Wenn ihr an dem Gewinnspiel teilnehmen wollt, dann schreibt uns in den Kommentaren zu Beginn eures Beitrags einfach Folgendes: „Stichwort: PES2012-Fanpaket“. Die Sieger werden von uns benachrichtigt.

>>>DIE UMFRAGE IST ABGESCHLOSSEN!<<< Du bist am Ende der Umfrage angelangt. Danke für dein Feedback. Nun haben wir einen groben Überblick über deine Einschätzung der verschiedenen Bereiche. Aber bestimmt werden dir während des Ausfüllens Details eingefallen sein. Wir würden uns freuen und es ist enorm wichtig, wenn du uns diese Gedanken in den Kommentaren unten schreibst. So bekommen wir wichtige Impulse und werden auch diese intensiv auswerten und an KONAMI weitergeben.

Wichtig bei den Kommentaren: Haltet eure Meinungen sachlich und fasst euch möglichst kurz. Nutzt präzise Formulierungen und bezieht euch idealerweise auf eine Frage oben (gebt dann am Anfang eures Statements einfach die Nummer an z.B. „#3“ oder schreibt am Ende etwas zur Kategorie „Sonstiges“). Links zu Bildern oder Videos sind natürlich erwünscht, soweit sie eure Aussage verdeutlichen.

Danke für euer Feedback und euren Einsatz

Im Namen des prorevo-Teams

Hinweis: Aus Schutz vor SPAM müssen alle Kommentare von Personen, die vorher noch keinen Kommentar bei prorevo geschrieben haben erstmals freigeschaltet werden. Bitte nicht wundern, wenn euer Kommentar also nicht direkt auftaucht. Danke.

Anzeige:

Teile diesen Artikel!

Autor

Ich bin 25 Jahre alt und begleite die Entwicklung von Pro Evolution Soccer seit 2006 als Chefredakteur von prorevo – früher auch unter dem Nickname ‚mrbasket‘. Mit dem prorevoBlog liefern wir euch alles Wissenswerte rund um Pro Evolution Soccer. Egal ob News, Screenshots oder Trailer. Hier seid ihr richtig. Natürlich fahren wir für euch auch zu den wichtigsten Events wie (DM, World Finals, etc.) und berichten ausführlich. – Mich persönlich findet ihr auch auf Twitter!

290 Kommentare

  1. Baris 25. März 2012 um 15:02

    Hier alle Details aufzulisten, würde denke ich entarten, deshalb kurz & knapp gehalten :

    1) Schusssystem verbessern (das aus PES 11 war besser)
    2) Passsystem verbessern (siehe FIFA 12, optimal gelöst)
    3) Soundkulisse einfügen

    (0)
  2. Mo Wi 26. März 2012 um 18:51

    Hallo!
    An sich,finde ich, ist PES 2012 im Vergleich zu PES 2011 kaum besser geworden,v.A. was das sog. „Gameplay“ angeht. Mit einigen Patches und Grafikerweiterungen finde ich es aber ganz gut(; (v.A. mit der Bundeliga inkliusive dem FC Augsburg (;).

    Das wünsche ich mir für die Zukunft: SAFTIG GRÜNER RASEN, FLATTERNDE TRIKOTS, LAUTERE FANS, TORHYMNEN und NEUE GESICHTER;

    Vielen Dank

    MoWi

    (PS: Und nicht vergessen: immer an PES glauben, das wird schon)

    (0)
  3. oshikuru 27. März 2012 um 16:42

    Hallo !!!

    Ich würde mir wünschen das es mal wieder den Modus überraschungsspiel gibt wie damals in Pes6: Natürlich vermisse ich auch die funktion das mann turniere mit mehreren freunden an einer konsole spielen kann auch wie in pes 6 da haben wir immer zu 6 gespielt 3 2 teams wo dann jeder auch mal den gegner spielen konnte damit niemand zugucken musste . das vermisse ich sehr es hat immer sehr viel spass gemacht !

    (0)
  4. Viamala Ghost 9. April 2012 um 22:26

    Hallo

    Grundsätzlich finde ich PES12 sehr gelungen. Trotzdem gibt es einiges zu verbessern.
    Die FL Masterleage, die ich ziemlich oft spiele, dürfte in folgenden Punkten verbessert werden: Der Trainingsplan müsste mehr Optionen bieten und sollte über einen längeren Zeitraum vordefiniert werden können. Die Spieler reklamieren zu häufig wenn’s mal nicht rund läuft. Das nervt! Die Kommentare die man dazu als Trainer geben kann sind ebenfalls auf die Dauer eintönig. Die Idee der Kommunikation mit der Mannschaft ist zwar toll aber anstrengend. Weniger wäre mehr!
    Die Fotogalerie ist in meinen Augen überflüssig. Eine „schönste Tore-Galerie“ macht mehr Sinn.
    Allgemein vermisse ich nach wie vor die Lizenzen für die Originalnamen und Mannschaften.

    Wann wann wann bringt es PES fertig mit ALLEN! Lizenzen anzutanzen?
    Eigentlich ein Armutszeugnis!

    Störend ist ebenfalls die Aufmachung des Menues. Nur mühsam gelange ich zur Ligatabelle.. Diese gehört meines Erachtens immer „irgendwo“ aufs Hintergrundbild im Menü.

    Gänzlich vermissen tut man ein Trainingslager z.B. in der Karibik oder so, das man je nach Budget selbst aussuchen kann. Beispielsweise zur Verbesserung von gewissen Schwächen im Team etc.

    Da man im ML Modus das Vertrauen des Vorstandes für gestelle Aufgaben vergrössern oder verkleinern kann, würde ich auch ein Rauswurf aus dem gewählten Verein erwarten. Aber bei grossen Erfolgen mit dem Verein sollte man dann auch neue Angebote von anderen Vereinen erwarten können. Beispielsweise auch die Möglichkeit einmal die Nationalmannschaft einer Nation zum Erfolg zu führen. Diese Aufstiegsmöglichkeiten vermisse ich bei PES oder ich hatte bis anhin einfach nie das Glück sowas erleben zu dürfen.

    Zum Spiel auf dem Rasen: Das Passen find ich ganz i.O.
    Schlimm wirds dann wenn ich vor lauter Tastenkombinationen auf meinem Controler die Übersicht verliere.. Keep it simple stupid..

    Eckbälle und Freistösse sind verbesserungsfähig.
    Versprochen wurde ein fliessendes Spiel bei Fouls oder Einwürfen. Dies ist leider bei PES nicht immer der Fall. Warum gehts hier nicht wie im realen Fussball? Balljungs können den Ball zum Einwerfenden schmeissen und weiter gehts.. Bei Fouls muss halt der nächststehende Spieler dafür sorgen, dass man z.B. einen schnellen Konter einleiten kann. Dies geschieht aber viel zu selten. Zudem fehlen noch immer kleine Details auf und neben dem Rasen.
    Die wechselnden Lichtverhältnisse(durch Wolken) oder einsetzender Regen wären Möglichkeiten. Aus früheren PES Spielen kannte ich nur diesen monotonen Regenfall.. das geht auch besser! In kalten Tagen dürfen die Spieler ruhig auch mal dampfen.. Damit meine ich nicht eine Zigarette rauchen 🙂 Oder kleinere Nebelschwaden auf dem Feld würden für eine spezielle Atmosphäre sorgen und und und..
    Onlinespiele mach ich nur noch ab und an.. Bei Zufallsgegnern spielt man eh nur noch gegen Barcelona oder Real M. Dies ist auf die Dauer nicht mehr interessant. Hier gibts noch viel Verbesserungsbedarf.
    So ich habe fertig.. Flasche leer..

    Wünsche allen viel Spass bei PES12 und freue mich riesig auf PES13

    (0)