Deutschlands PES-Blog Nr.1 - seit 2006
prorevo – Deutschlands PES-Blog Nr.1

PES 2012: Tutorial-Session mit Maremas (Freistöße u.a.)

Unser Freund Maremas von den Kollegen bei PES-Serbia hat eine Reihe von Tutorial-Videos veröffentlicht, die für jedem Spieler eine Hilfe sein dürften. Die Themen sind Freistöße, Täuschungen und Grundlagen einer soliden Verteidigung. – Viel Spaß wir hoffen, dass ihr euch den ein oder anderen Tipp abschauen könnt.

Demnächst starten wir dann auch mit unserer eigenen Tutorial-Reihe „Tipps & Tricks – von Fans für Fans“. – Details folgen.

Anzeige:

Teile diesen Artikel!

Autor

Ich bin 25 Jahre alt und begleite die Entwicklung von Pro Evolution Soccer seit 2006 als Chefredakteur von prorevo – früher auch unter dem Nickname ‚mrbasket‘. Mit dem prorevoBlog liefern wir euch alles Wissenswerte rund um Pro Evolution Soccer. Egal ob News, Screenshots oder Trailer. Hier seid ihr richtig. Natürlich fahren wir für euch auch zu den wichtigsten Events wie (DM, World Finals, etc.) und berichten ausführlich. – Mich persönlich findet ihr auch auf Twitter!

86 Kommentare

  1. Robbery2012 19. Oktober 2011 um 15:03

    Der Sprint-Bug auf der 360 und die MLO-Probleme sind die nächsten Ziele , für das nächste Update im Nov. 🙂 ;)!

    (0)
    • Souly 19. Oktober 2011 um 20:51

      die sollen die runner lieber entschärfen indem sie ihnen momentane kondition verpassen! und keeper umlauf bug dann is es perfekt.

      (0)
  2. Prototyp89 20. Oktober 2011 um 08:12

    da warte ich auch schon drauf… den patch für die englische liga habe ich zum glück schon mit den neusten trikots, logos usw.

    (0)
    • chaos 20. Oktober 2011 um 10:30

      Es gibt hier keinen Bundesligapatch. Bitte verlinkt hier auch keine etwaigen OptionFiles o.ä. SG Eintracht hat bereits geschrieben, dass wir schoneinmal rechtliche Probleme hatten, und das wollen wir nicht wieder. Sonst wirds nämlich dezent teuer.

      (0)
      • Prototyp89 20. Oktober 2011 um 14:07

        alles klar moderator 😀 … aber falls jemand wwas weiß bitte indirekt ein tipp geben 😉

        (0)
        • SG Eintracht 20. Oktober 2011 um 14:25

          Google. Da findest du auf jeden Fall was.

          (0)
  3. pesfreak2012 20. Oktober 2011 um 18:45

    EDIT by chaos: Wir sagten KEINE Links auf OptionFiles.
    Zudem ist das, was man da auf ebay sieht, anderweitig umsonst im Internet zu holen. Traurig, dass Leute sich selbst als „Community-Mitglieder“ bezeichnen und dann ordentlich Geld damit machen. Spenden-button ok, aber bei Ebay? *kopfschüttel*

    (0)
  4. CR7 20. Oktober 2011 um 20:37

    http://www.goal.com/de/news/2538/games/2011/10/20/2720250/pes-2012-patch-soll-sprint-bug-beheben

    Habt ihr davon schon was gehört?
    Ist da was wahres dran?

    Bin nach 4 Spielen wieder total gefrustet und hab null Bock!
    Wie kann es sein, dass jeder schneller ist als ich.. z.B. Cinalton vs. Cinalton im Laufduell.. der Gegner mit Ball ich ohne.. ich spiele mit Taktik „Geschwindigkeit“ er mit „Ausgewogen“, dennoch läuft er mir davon, ich kapiers nicht.

    Auch die Verteidiger (El Moubarki und Ruskin) sind schneller als mein Marin und Götze.

    Mein MS lümmelt sowieso immer iwo auf der Mittellinie (oder dahinter) rum und wenn ich mal nen Konter laufen will, bin ich zu 95% allein vorne und die Spieler rücken ned nach.

    Ich kann mir das alles einfach nicht erklären und es kotzt mich dermaßen an!

    Kann mir jemand weiterhelfen? Mit was für ner Taktik spielt ihr usw..

    (0)
    • Souly 20. Oktober 2011 um 23:43

      meinste den bug wo plötzlich ein Spieler aufhört zu Sprinten obwohl man eig die Sprint taste bis zum anschlag drückt? ja den gibt es auf der XBox und PC. Es wurde aber schon bestätigt das nen Fix bald erscheint.

      (0)
    • Romansen 21. Oktober 2011 um 10:10

      Yo CR7,

      da ich mich online nicht erniedrigen lassen möchte, spiel ich die Meisterliga offline (1. Saison) und schaffs einfach nicht, auf der Schwierigkeitsstufe „Profi“ nen Tor zu schießen geschweigedenn zu gewinnen. Man man man das ist frustrierend nach 3 Wochen Spielzeit! Meine Defensive ist manchmal nur ein Hühnerhaufen und vorn spiel ich wie beim Handball den Ball um den Strafraum und hab keinen freien Stürmer mal zum Anspiel. Letztlich hab ich also noch nicht mal Torschüsse lol^^ Auf „Fortgeschrittener“ hab ich immerhin noch durch sehr merkwürdige Duseltore mit nem Tor Unterschied gewinnen können.
      Was haben die von Konami da dieses Jahr nur für einen Computergegner hervorgezaubert^^

      (0)
      • m16 21. Oktober 2011 um 10:55

        war bei mir auch so, dass man auf profi keine tore schießt.Aber irgendwann klappt es dann. Hab die 1 saison noch auf europa league platz geschafft, in der zweiten Saison bin ich dann meister und pokal sieger geworden. Ein Tipp: bei Freistöße schieß auf den torwart mit einen harten schuss( muss aber flach sein)

        (0)
        • Romansen 21. Oktober 2011 um 11:12

          das mit den Freistößen mach ich so auch aber irgendwie ist das auch simpel. der computer haut einem die ja immer schön über die mauer ins netz…
          erste saison in europaleague gekommen? Ich muss erstmal aufsteigen in die erste liga und da bin ich meilenweit entfernt noch lol^^ mal gucken ob ich ende der saison gekickt werde. warum kommt eigentlich permanent die meldung, ich soll den trainingsplan ändern? wenn ich da rauf klicke, kann ich nur auf „zurück“ wieder gehen und das wars. oder kann ich das nur zu saisonbeginn ändern, aber dann wäre diese nervige meldung ja total unsinnig!

          (0)
          • m16 21. Oktober 2011 um 12:39

            nach rechts und links kanns du immer verändern( würde ich dir auch raten). ich hab werde zur legende am anfang gespielt um 100GP zu kriegen, deswegen hab ich sofort in der ersten liga gespielt

            (0)
          • Romansen 21. Oktober 2011 um 13:31

            Danke CR7!

            ich dachte immer das nach links und rechts im trainingsmenü wäre einfach so zum angucken, also ist es wohl entscheidend dass ich nach links oder rechts mache und wann ich dann auf „zurück“ klicke, ist ja nen ding^^
            danke!!

            (0)
  5. Robbery2012 21. Oktober 2011 um 17:43

    An alle Xbox’ler die nen Buli-Patch suchen , guckt mal auf OPE nach ;))

    (0)
  6. jaylow 23. Oktober 2011 um 11:52

    Hallo zusammen, könnt ihr mir bitte sagen welchen Knopf ich drücken muss, wenn ich meinen Mitspieler einen pass spiele und dann sofort ohne ball in die spitze renne.
    Bei pes 2010 war es nach dem X drücken sofort die RT Taste drücken.
    Bei pes 2012 klappt es jedoch irgendwie nicht.
    Also bei meinen Gegnern klappt es.
    Nach dem Passspiel läuft der Gegner sich sofort frei.
    Und wie kann es sein, dass viele Spieler im Meister Liga modus so schnell so viel geld haben??
    Naachdem ich paar siege habe und endlich kaufen will, muss ich erst die verträge verlängern…
    Ich komm irgendwie nie dazu, trotz einiger siege

    (0)
    • chaos 23. Oktober 2011 um 12:35

      L1 + X drücken, dann läuft der Spieler mit. Oder direkt nach dem Pass R2. (jeweils am PS3 Controller)

      (0)
  7. jaylow 23. Oktober 2011 um 15:04

    Ich mein aber xbox 360
    🙂

    (0)
    • nico 24. Oktober 2011 um 14:05

      ich übersetze mal:

      LB + A drücken, dann läuft der Spieler mit. Oder direkt nach dem Pass RT.

      hätte man auch drauf kommen können 😉
      steuerung ist analog, die knöpfe heißen halt nur anders!

      (0)
      • pesham 24. Oktober 2011 um 15:44

        die spieler laufen aber bei L1+x nicht so wirklich mit. also nicht so wie in allen anderen pes vorgängern. x und danach r2 kommt irgendwie besser. oder man schickt mit r3+ richtung, aber da trifft man oft den falschen spieler, leider…

        (0)
  8. CR7 24. Oktober 2011 um 19:32

    Ich pack das Game nicht mehr..

    – Jeder, aber wirklich jeder ist schneller als ich, obwohl ich auf „Geschwindigkeit“ spiele (auch mit Standard-Spielern)

    – Der kleinste Kontakt mit meinem Ballführendem Spieler bedeutet sofort Ballverlust.

    – Ich hingegen kann dem Gegner übers ganze Feld am Arsch kleben und er kommt höchstens ins straucheln und verliert dennoch nicht denn Ball (muss man irgendwas bestimmtes drücken, außer X?!)

    – Warum fangen meine Spieler keine Bälle ab, obwohl sie 2cm neben ihnen vorbei rollen und wenn sie einen versuchen abzufangen dann machen sie immer die Beine breit und der Ball geht druch

    – Wenn ich angreife sind meine Spieler irgendwo, ich hab keine Anspielstation vorne, egal welche Taktik/Einstellungen ich nehme

    – Egal wo zu wem ich den Ball spiel, picken immer minimum 1-2 Leute auf meinem Spieler, berühren ihn leich (siehe Punkt 2) und die Kugel ist weg

    – Meine Spieler sind natürlich immer irgendwo und ich kann 10 Minuten laufen bis ich beim Gegner bin

    – Wenn nen hoher Ball vom Gegner in die Spitze kommt bleiben meine Spieler immer mitten im Sprint stehn oder vertrudeln sonst iwie den Ball bzw. der Gegner ist schneller und da ises egal ob vorne ein Agüero oder Ordaz stürm (siehe Punkt 1)

    Mittlerweile bekomm ich dermaßen die Krise und schalte nach 2 Partien ab und bin den restlichen Abend pissed ohne Ende.

    Dieses elendige Spiel raubt mir noch den letzten Nerv!!!!

    (0)
    • ulibern 24. Oktober 2011 um 23:29

      Ich sag das doch schon lange! Dieses Spiel ist nach kurzem sowas von doof.
      Deine Punkte sehe ich genau so.
      Und die Pässe sind egal bei welcher Unterstützung nicht steuerbar!

      (0)
    • pesham 25. Oktober 2011 um 11:14

      also nach anfänglicher frustation, hatts bei mir mittlerweile geschnackelt und es fängt an richtig spass zu machen.
      Ich bin wahrscheinlich noch so auf meinem PES11 trip gewesen, das ich die neuerungen am spiel nicht ausgereitzt habe.

      ich spiel auf passunterstützung 3balken und die pässe kommen eigetlich immer so wie ich sie will(nicht mit steilpässen übertreiben),ich spiele hin und wieder mit l2 nen manuellen pass, wenns die situation erfordert.intuition und fussballerisches verständnis sind da gefragt. wenns eng wird ruhig mal nach hinten spielen und auf den anderen flügel wechseln, selbst wenn dadurch ein konter ins wasser fällt.

      damit meine spieler nicht ins straucheln geraten versuch ich den körperkontakt zu meiden, also immer den ball wegspielen, bevor es dazu kommt, falls doch..einfach umdrehen und den man hinter dir mit x+l1 anspieln und der spielt dann den mann neben sich an und der spielt dann wieder zurück zu dem, der bedrängt wurde, jeder der mal im fussballverein war, sollte diese 3eck spielweise schon mal trainiert haben( ziel ist den gegner rauszulocken und vorne freiräume zu schafften). wenn man immer versucht die leute vorne anzuspielen hat man gegn gute spieler keine chance.

      noch ein beispiel.

      du hast als LV den ball.du willst deinen LA anspieln, der gerade vom RV gedckt wird.

      wenn du ihn mit nem steilpass anspielst ist es zum scheitern verurteilt.

      also spielst du ihn mit L1+x an
      der LA bekommt den ball und und legt wieder zurück zum LV(wieder mit L1+x) sinn dieser übung, ist es den RV des gegners herauszulocken.

      der LV spielt dann zum ZMF und der spiel dann direkt nen steilpass zum durchspurtenden LA.

      das war jetz nur 1 variante von vielen.
      raumgewinn ist der schlüssel zum erfolg.

      noch ein tipp.

      wenn euer MS an der gegnerischen abwehr klebt. spielt ihn mit L1+x an. dieser kann dann mit steilpass ablegen und ihr könnt ne granate abfeuern.

      hoffe ich konnte irgendjemandem helfen

      (0)
    • pesham 25. Oktober 2011 um 11:25

      @cr7 du weißt schon, dass die restlichen spielerwerte sinken, wenn du auf geschwindigkeit spielst.kein wunder kommen die immer ins straucheln.

      deine aussagen deuten darauf hin, dass du noch mehr üben solltest, weil deine gegner es ja anscheinend hinkriegen.
      Es ist ja nicht so das konami ein spiel rausbringt, dass extra dafür programmiert wurde, damit du frustriert bist.

      es gibt nunmal immer einen sieger, und einen verlierer, oder unentschieden :)die frage ist, wie kommst du auf die siegerstrasse. du solltest weiter an deiner aufstellung und spielweise tüfteln.

      viel erfolg dabei

      (0)
  9. teger 25. Oktober 2011 um 07:24

    man kann gegen sprinter verteidigen wenn man net wie en idiot mit der sprinttaste auf den ballführenden zurennt. das geheule kann ich net verstehen. da sind viele entweder zu faul oder zu gefrustet sich anständig mit der defensive zu beschäftigen.

    dass die pässe gelgentlich absolut realitätsfremd gespielt werden was härte und richtung angeht ist leider tatsache.

    anspielstationen und laufwege in der offensive find ich absolut okay.

    wenn man sich angemessen damit beschäftigt hat machts schon spaß offline gegen freunde etc.

    nur gegen die cpu find ichs total behindert. wenn man auf topspieler spielt mutiert plötzlich dinamo zagreb zu barcelona was das passspiel und die taktik angeht. das kann ich net wirklich nachvollziehn…

    (0)
    • Xy020 25. Oktober 2011 um 11:48

      sehe ich auch so, man muss einfach anders verteidigen, die cpu am ballführenden schicken und mit dem anderen passwege zustellen od. doppeln. auch R2 ist sehr hilfreich (Strafraumnähe). Die Aktive KI ist auch nicht grad wirklich vorhanden, aber mit Druck auf dem R3 Knopf lässt sich vieles beheben, zudem Doppelpässe spielen.

      (0)
  10. CR7 25. Oktober 2011 um 13:20

    Danke für die Tipps, jedoch der L1+X Doppelpass funktioniert nicht annähernd so wie im 11er.. Ich spiel zu 70% Pässe mit L1, aber vl. in 25% läuft der Spieler dann auch nach vorne.

    (0)
    • pesham 25. Oktober 2011 um 13:38

      ja das stimmt. ich hab mir angewöhnt die spieler mit R3 loszuschicken, klappt auch gut als ablenkungsmanöver.so verschiebt sich die verteidigung und kannst wo anders hinspielen.

      (0)
      • CR7 25. Oktober 2011 um 15:13

        Naja das mit dem R3 is auch so ne Sache, wenn ich wie oben beschrieben niemanden mit vorne habe, wen soll ich dann schicken?

        Desweiteren erwischt es zu 80% den falschen Spieler, also nicht den, den ich nach vorne schicken möchte..

        (0)
        • pesham 25. Oktober 2011 um 16:36

          du kannst auch spieler von hinten aktivieren und derweil ein wenig zurückdribbeln, so folgt dir der abwehrspieler und der geschickte ist anspielbereit.

          Nochmal, es ist von großer bedeutung seine anspielstationen nicht nur vorne zu suchen. Wer das einmal versteht, hats gecheckt 😉

          (0)
  11. lazar 9. November 2011 um 22:09

    das mit abstand schlechteste pes!!! ich spiele pes seit dem ersten teil, wie kann man denn aus so einem top spiel, auf einmal so ein schlechtes machen. ich muss sagen, das konami bei dem teil alles falsch gemacht hat, was man nur falsch machen kann!!! das spiel hat in meinen augen wenig mit pes zu tun, gibt dem ding einen neuen namen. einfach zum kotzen was konami draus gemacht!!!!

    (0)
    • chaos 10. November 2011 um 10:01

      Soviel können sie nicht falsch gemacht haben, wenn es Hunderttausende gibt, die damit zufrieden sind.
      Was mich in den letzten Monaten extrem stört, ist die Einstellung mancher Leute, dass alles, was sie sagen, Fakten sind und sie für die gesamte Welt sprechen.
      Das Spiel gefällt euch nicht? Kein Problem, dürft ihr auch äussern. Dass es in euren Augen das schlechteste Spiel ist? Auch kein Problem.
      Aber Aussagen wie: „Konami hat alles verbockt, das will kein Mensch mehr“ sind in meinen Augen unangebracht.

      Anstatt dauernd ‚rum zu heulen, schreibt doch einfach eine vernünftig formulierte und ausführliche Mail an Konami. Wenn das alle tun, die unzufrieden sind, kann bestimmt was erreicht werden.
      Auch wir werden in den nächsten Wochen eine Feedback Runde starten, wo ihr zum einen (wie letztes Jahr) verschiedene Aspekte bewerten dürft (1-10) und die Kommentare in dem Beitrag – sofern sie in anständigem Deutsch, vernünftig und gesittet formuliert wurden – werden von uns DIREKT an Konami weitergegeben und diskutiert werden.

      (0)
  12. snafgarp 10. November 2011 um 20:50

    mann. mittlerweilen habe ich einiges an skills antrainiert. ich kann ein spiel total an mich reissen. viel ballbesitz, gute rausgespielte torchancen, einigermassen solide defensive.
    ABER gewinnen ist nicht oft drin. was mir fehlt sind, dass meine torchancen auch mal im tor landen. was mir und leider vor allem meinen gegnern viel zu oft gelingt, sind meistens glückliche tore oder/und abstaubertore.

    das nervt. wäre für mich sonst ein hammerspiel. aber es nervt mich, online fast immer „usgeluckt“ zu werden. in den vorgängern wurden skills auch in siege umgewandelt.

    ich meine ich spiele mit bayern gegen real. er hat am schluss keinen torschuss aber zwei abgelenkte querpässe und gewinnt 2 zu 1. das passiert mir zu oft.

    aarrrrggh

    (0)