Deutschlands PES-Blog Nr.1 - seit 2006
prorevo – Deutschlands PES-Blog Nr.1

Jon Murphy: „PES 2012 wird FIFA 12 im Gameplay vernichtend schlagen.“

Europa-PES-Chef Jon Murphy hat mit dem englischsprachigen Magazin ComputerAndVideogames (kurz CVG) über PES 2012 gesprochen und den Vergleich zum kommenden FIFA 12 gesucht. Nach kritischen Worten zu Punkten in denen FIFA die Nase vorn hat, geht er in die Offensive und kündigt an, dass Pro Evolution Soccer 2012 den Konkurrenten FIFA in Sachen Gameplay „vernichtend schlagen“ werde.

FIFA hat die Atmosphäre, das Publikum und viele Lizenzen, die wir nicht haben. Jeder weiß, dass ihre Kommentatoren besser sind als unsere. Ich sehe nicht, dass sich das (so schnell) ändern wird. Und einiges was sie mit den Kollisionen machen schaut echt gut aus, abhängig davon, ob es im Spiel später auch so klappt.
Aber wenn es um das pure Gameplay geht denke ich, dass wir sie dieses Jahr vernichtend schlagen werden. Es gibt da so viele Dinge, die für uns sprechen. Allein schon die Leichtigkeit der Ballberührungen und die Art, wie die Spieler sich bewegen sind einfach fantastisch. Das wird man sofort feststellen.

Wie viel hinter dieser Kampfansage steckt, werden wir in drei Tagen herausfinden, wenn wir die Chance haben, eine Version des kommenden Titels Pro Evolution Soccer 2012 anzuspielen. Anschließend (aktuell für den späten Donnerstag-Abend bzw. Freitag Morgen geplant) gibt es unsere Eindrücke und dann habt ihr die Informationen aus erster Hand. Objektiv und unabhängig. – Wer uns noch seine Fragen mit auf den Weg geben möchte kann dies in dem Artikel „PES 2012 Spieltest nächste Woche bestätigt: Wir wollen eure Fragen“ tun.

Original-Zitat (englisch):

FIFA has the atmosphere, the crowds and certain licences we don’t – and everybody knows they’ve got better commentary than us. I can’t see that changing. And some of the stuff they’re doing with the collisions looks great, depending how it works as you actually play.
But if you want pure gameplay, I think we’ll smash them this year. We’ve got so many things going for us, but just the lightness of touch and the way the players move independently is fantastic. You notice it instantly.

Quelle: CVG

Anzeige:

Teile diesen Artikel!

Autor

Ich bin 25 Jahre alt und begleite die Entwicklung von Pro Evolution Soccer seit 2006 als Chefredakteur von prorevo – früher auch unter dem Nickname ‚mrbasket‘. Mit dem prorevoBlog liefern wir euch alles Wissenswerte rund um Pro Evolution Soccer. Egal ob News, Screenshots oder Trailer. Hier seid ihr richtig. Natürlich fahren wir für euch auch zu den wichtigsten Events wie (DM, World Finals, etc.) und berichten ausführlich. – Mich persönlich findet ihr auch auf Twitter!

81 Kommentare

  1. Liberte 5. Juli 2011 um 16:13

    Hinter so einer direkten Kampfansage muss etwas hinterstehen – Murphy preist natürlich immer gut alles an, aber hat der schon mal so direkt gesagt, dass man die Konkurrenz wie hier im Beispiel im Gameplay auf der Strecke läßt? (wäre mir neu 😀 )

    A pro pos Kommentatoren: Wieso kann man bei uns im deutschen PES keine englischen Kommentatoren auswählen? Wäre mal schöne und ne gute Abwechslung, da ich allgemein gerne englischen Original-Ton bei Premier League Spielen höre. Sollte ja nicht so schwierig sein oder?

    (0)
    • JoyKiller 5. Juli 2011 um 16:29

      ich könnte mir vorstellen, dass das auch ne Lizenzfrage ist, welche Sprachen in welcher regionalen Version enthalten sind.

      Vielleicht weiß da jemand von euch ProRevo-Jungs etwas zu?

      Naja, zumindest auf dem PC kann man ja glücklicherweise jede erhältliche Sprache ’nachrüsten‘.
      Englisch und Spanisch sind da meine persönlichen Favoriten 😉

      (0)
  2. Gast 5. Juli 2011 um 16:28

    Ich habe mir mal Jon’s Aussagen in englisch und eure Übersetzung durchgelesen und ich bin mir recht sicher das mit commentary ,Bewertungen und Kritiken gemeint sind .
    Commentary heißt übersetzt nämlich Kommentare.

    (0)
    • JoyKiller 5. Juli 2011 um 16:31

      Ich muss dir widersprechen und hätte das auch wie Prorevo übersetzt.

      Hätte er Bewertungen bzw. Kritiken gemeint, hätt er wohl eher von „reviews“ oder „scores“ gesprochen.

      (0)
    • SG Eintracht 5. Juli 2011 um 18:46

      Wie JoyKiller schon gesagt hat, werden die Kritiken und Tests in England als reviews und die Bewertungen als scores bezeichnet. Mit „commentary“ bezieht sich Jon definitiv auf die (englischen) Kommentatoren im Spiel.

      (0)
  3. jmjason 5. Juli 2011 um 16:56

    Am Anfang dachte ich wirklich FIFA11 sei besser als Pes, vor allem wegen der flüssigeren steuerung. Aber ab einem bestimmten Zeitpunkt hatte man die Programmierung raus und es herrschte der totale monotone Spielaufbau
    (Doppelpass L1 oder Flanken bei Angriff)Dabei muss man aber gestehen, dass die Schüsse z.B. Zirkeln und die Torhüter teilweise sehr spektakulär sind. Trotz aller Schwächen von Pes2011 (Schüsse,Torwart,Animation) hatte ich auf lange sicht mehr spaß mit pes weil in jedem spiel etwas willkürliches passieren konnte. Der absolute Realismus!!! und das ist was Pes auszeichnet. Atmosphäre, Lizenzen und Kommentator sind zweitrangig im hinblick auf den Spielspaß, da kann fifa von mir aus die nase vorn haben. Hauptsache ich kann mein individuelles „BEAUTIFUL GAME“ auf den grünen Rasen zaubern 🙂

    (0)
  4. Berl1n 6. Juli 2011 um 00:00

    @ prorevo team

    Ich weiß nicht ob ihr dazu bereits etwas gesagt habt, aber mich würde mal interessieren wie ihr von dem Spieltest am Donnerstag berichtet. Werdet ihr an dem Tag live immerwieder etwas twittern oder kommt erst am späten Abend nach dem Test bzw. Freitag ein größerer Bericht darüber?

    Und falls ihr twittert würde mich noch interessieren mit welchem Profil ihr twittern werdet.

    (0)
    • chaos 6. Juli 2011 um 08:01

      Ich denke, dass sowohl Marvin (@Marvin_Ronsdorf) als auch ich (@chaos_pes) tagsüber den ein oder anderen Tweet ins Netz setzen werden (Prinzipiell solltet ihr uns ja eh schon folgen 😉 ). Sachen, die uns sofort auffallen oder uns umhauen, oder was auch immer 😉
      Wann genau dann der Artikel kommt, kann ich noch nicht sagen. Ich werde meinen Teil während der Heimreise im Zug schreiben (ich hoffe, ich krieg ihn hin) und mich dann mit Marvin nochmal absprechen. Also entweder Donnerstag Abend/Nacht oder dann Freitag früh.

      (0)
  5. Winning Eleven King 6. Juli 2011 um 00:45

    Ja hoffentlich bieten die auch mehr Funktionen was das Patchen betrifft.

    (0)
  6. McKatOC 6. Juli 2011 um 01:15

    Jede Jahr das gleiche gelabber!! Und Millionen von Zockern fallen wieder darauf hinein. Die Grafik sieht toll aus aber das war es bisher auch schon. Die Videos konnten mich bisher nicht überzeugen.

    Die Aussage von John Murphy ist einfach nur lächerlich. So etwas hätte man sagen sollen wenn die finalen Version zu den Testern geschickt wurden sind. Und wenn dann noch Bestätigungen von den Zeitschriften gekommen wären dann hätte Sinn ergeben.

    Naja ist ja sicherlich nen Engländer wie man vom Namen her von ausgehen kann. Die Verstehen nix von Fussball und erst recht nichts davon ihren Worten auch Taten folgen zu lassen. *lol*

    (0)
    • mazze 6. Juli 2011 um 07:43

      So sieht´s aus. Jedes Jahr vor Release wird alles in den Himmel gelobt. Nach Release wird im kommenden Jahr alles besser gemacht 😉

      (0)
    • chaos 6. Juli 2011 um 07:58

      Bitte keine Stereotypisierung und Degradierung irgendwelcher Leute (in diesem Fall Jon).
      Wenn es dir nicht gefällt, in Ordnung. Aber du kannst kaum für „Millionen von Zocker“ sprechen.
      Und falls du es nicht mitgekriegt hast: So ziemlich jeder, der PES auf der E3 getestet hat, war davon extrem angetan.

      (0)
      • McKatOC 6. Juli 2011 um 12:20

        Sorry dann hast du mich aber falsch verstanden!!!

        „*lol*“ <— sollte eigentlich darauf deuten das ich es nur als Scherz meinte! Würde keine Person einfach so angreifen, oder jemand beleidigen ,oder sonst was tun um einen Menschen anzugreifen den ich nicht kenne.

        Im Gegensatz zu anderen akzeptiere ich Fehler und vielleicht vorhandene Schwächen. Aber es gibt eben immer Menschen die besser sein wollen oder denken etwas besseres zu sein. Kommt leider zu oft in solchen Communitys vor.

        Meiner Meinung nach hätte man eben solch eine Aussage tätigen können wenn man die finalen Testversionen rausgeschickt hat. Ich meine dann würde es doch auch noch mehr Sinn ergeben. Vorallem wenn dann noch alle so angetan waren von einer Vorabversion von PES 2012. Ist aber eben nur meine Meinung. 🙂

        (0)
    • Etzloets 6. Juli 2011 um 09:24

      Jedes Jahr das gleiche gelabber(falsch geschrieben nebenbei)!!!! Immer die Leute die meckern, aber im nächsten Jahr trotzdem noch da sind um zu jammern. Wie wäre es mal mit konstruktiver Kritik?

      (0)
      • McKatOC 6. Juli 2011 um 12:15

        Und kannst du dir nun etwas davon kaufen, weil ich etwas falsch geschrieben habe? Man man. Meine Fehler gehören zu mir und gut ist beschäftige dich mit deinem Zeug, wie ich was schreibe ist meine Sache. Was gemeint ist weis denke ich trotzdem jeder. Ich schreibe diese Nachrichten in knapp 2 Minuten, da kann außerdem jedem mal ein Fehler unterlaufen.

        Außerdem kaufe ich das Spiel jedes Jahr, also denke ich habe ich auch ein Recht darauf meine Meinung zu äußern, obwohl ich dieses Recht so oder so habe. Kauf dir ein Lolli und gut ist. 😉

        Ich kritisiere eben nur das jedes Jahr der Mund voll genommen wird und jeder aufschreit. Und am Ende sind alle wieder enttäuscht und heulen. Ich kritisiere vorher und warte ab und bin dafür vielleicht am Ende zufriedener. Wer weis?!

        (0)
        • Etzloets 6. Juli 2011 um 13:06

          Würde es dich etwas kosten es richtig zu schreiben? Das ist eine genauso sinnlose Frage!

          Du kritisierst, dass Jon Murphy sein Produkt anpreist???

          Und du kritisierst auch Bayern München dafür, dass sie jedes Jahr Meister werden wollen und dies auch vor jeder Saison erklären???

          Natürlich will er PES2012 in den Medien gut aussehen lassen! Soll er sagen: „Das Spiel wird so lala, ich weiss es eigentlich garnicht!“

          Und natürlich hast du ein Recht deine Meinung zu äussern, darum auch meine Aufforderung nach konstruktiver Kritik!

          Ausserdem habe ich meine Formulierung allgemein gehalten, also alle angeprochen die sich angesprochen fühlen. Habe deinen Post nur als Beispiel verwendet. Das ich darauf hingewiesen habe das „gelabber“ falsch geschrieben ist, habe ich nur getan, weil ich deinen Satzanfang auch bei mir verwendet habe! Wenn ich deine Rechtschreibung hätte angreifen wollen, hätte ich mit deinen Kommas angefangen! Mir ist klar, dass jeder mal Schreibfehler hat und ich bin da bestimmt keine Ausnahme!

          (0)
          • chaos 6. Juli 2011 um 13:24

            So, da nun alle Fronten geklärt wurden, beenden wir hiermit die Auseinandersetzung und freuen uns gemeinsam auf morgen. 🙂

            (0)
          • McKatOC 7. Juli 2011 um 20:23

            So ein Quatsch. Ich kritisiere ausschließlich was Jon Murphy sagt. Denn PES hängt die letzten Jahre hinter FIFA immer ein wenig hinterher.

            Bei den Bayern weis man um die Qualität die sie besitzen und jedes Jahr haben und das sie immer wieder gut umgesetzt wird. Selbst wenn es nur zum Ende der Saison Platz 3 wird. PES ist die letzten Jahre wie Vizekusen sie kommen einfach nicht an FIFA heran. Und außerdem habe ich auch in meinen Text daraufhin hingewiesen das der Zeitpunkt wohl nicht passend war. Wenn man richtig liest denke ich kann man das klar erkennen.

            Achso ich habe für dich extra die Kommas nicht gesetzt wenn du Lust hast kannst du sie ja gerne setzen. Nimms ned zu böse auf aber wie ich schreibe und auf welche Zeichensetzung ich achte is mein Käse. Und wenn du sonst was in deinen Beitrag vorher erwähnst ist es immernoch unwichtig zumindestens für mich! 😉

            Übrigens bin ich dieses Jahr im Besitz beide Games (FIFA 2011 und PES 2011) und bleibe nur auf dem laufenden und hole mir die Informationen. PES war mal das Maß aller Dinge und wenn es wieder so wird wie es mal war dann ist es doch gut. Doch derzeit zocke ich nur FIFA weil es eben um Welten besser ist.

            (0)
          • Etzloets 8. Juli 2011 um 12:55

            So ein Quatsch!!! Ich bin darauf eingegangen, dass du kritisierst was Murphy gesagt hat. Also verstehe ich diesen Punkt von deinem Post nicht, macht nämlich keinen Sinn.

            Ausserdem habe ich vor der Geschichte mit den Kommas geschrieben, das ich das kritisiert hätte. Dies bedeutet Ergo, dass ich dies nicht getan habe.

            Und ich nehme dir das auch nicht böse, denn ob du Grammatik, Satzzeichen und Rechtsschreibung beherscht, geht mich nichts an. Das hat nur deinen lehrer und dich zu interessieren. Das hatte ich mit diesem Satz („Mir ist klar, dass jeder mal Schreibfehler hat und ich bin da bestimmt keine Ausnahme!“) ja klarstellen wollen. Aber man liest halt nur was man lesen will.

            Von meiner Seite aus wars das jetzt. Ich freue mich jetzt auf den Bericht der ProRevo Jungs und lasse das Thema hier ruhen.

            (0)
  7. Mirza 6. Juli 2011 um 12:59

    Bin mal gespannt wie der neue Teil so ist. Ich liebe PES über alles und spiele fast täglich mind. 2 Partien (mehr wegen Arbeit und Frau leider nicht drinnen). Ich finde PES alles in einem vom Gameplay her sehr gut (mal abgesehen von dem einen oder anderen Bug). Das größte Problem dass ich allerdings habe ist dass vieles einfach gar nicht oder seeehr ungenau erklärt wird was die Karten/Werte etc betrifft. Ich spiele seit Release und habe mittlerweile etwa 2000 MLO Spiele auf dem Buckel und checke noch immer nicht 100%ig die EXAKTEN auswirkungen von den Mannschaftsstil reglern oder den Spezialkarten.

    zum Beispiel die Karte Joker. Mit dem Text fängt man ja wirklich null an… um wieviel prozent werden die Werte gesteigert ? ab welcher Minute ist für Konami „in einer späten Einwechslung ? 60 Min ? 80 Min ? Hat die Karte auch auswirkungen wie sich ein spät eingewechselter Joker freiläuft etc?

    Bei den Mannschaftsstil-Reglern ist es für mich pers. eine Katastrophe. Ich habe eine 4-4-2 Aufstellung getestet mit 2IV 2AV (Beide AV´s mit ausrichtung Ausgeglichen) und den Regler Angriffsstil auf 5 gesetzt (Angriff über die Seiten) um es zu testen. Das gleiche nochmal mit Angriffsstil 15 getestet. Ergebnis: Bei der Version mit dem Regler auf 15 (durch die Mitte) spielten die AV´s wesentlich offensiver! Alle restlichen Regler waren auf 10. Das kann doch ned wahr sein oder ?

    Habe übrigens auch einige Tutorials diesbezüglich gefunden und bei den wenigsten Punkten stimmen die Aussagen der Verfasser überein.

    (0)
    • GIGA_Gurke 8. Juli 2011 um 12:24

      das mit der Joker karte wäre echt interesant, man weiß echt nicht ab der wievielten minute das gilt, und ob der erhöhte wert vl höher wird umso später man den joker einwechselt……die frage stell ich mir echt schon seit es die karte gibt^^

      (0)
  8. Winning Eleven King 6. Juli 2011 um 15:08

    Ich will Bitte dass ihr morgen Konami wegen den Chants mal fragt was da an Features und Optionen dazu kommt.Mein Wunsch ist das,neben den Chantslots noch die Option zu geben wie auch bei Fifa 11 die haben ja beides, Chantslots und Ordner wiedergeben. Die Dateien einfach vom Ordner Laden, hier die Erklärung.

    Mann braucht nicht unbedingt diese Chantslots, Konami muss das wie EA machen, einfach für jede beliebige Mannschaft vom Ordner Laden, dann braucht mann keine Slots mehr, weil man bei den Slots von der Anzahl der Chants eingeschränkt ist, vom Ordner laden aber nicht.
    Mann erstellt sich einfach für seine Lieblings Mannschaften einen Ordner und schmeisst seine lieblings Chants einfach in den Ordner, ohne irgendwelche abstriche zu machen. Im Spiel werden dann die Chants einfach per Zufallsprinzip abgespielt, was besseres gibt es nicht, weil man eben von der Menge der Chants unabhängig ist, ausser dein Festplattenspeicher macht das nicht mehr mit :). Das ist wirklich ein sehr geiles System, da sieht mann wie schlau Ea ist und Konami macht uns das seit jahren immer schwerer, mit diesen blöden Slots.

    2.Ich will wieder das beide Fanparteien, ihre Teams Unterstützen, das mann einfach wählen kann,ob mehr die Heimfans oder mehr die Auswärtsfans jubeln oder beide ausgeglichen, war früher in Pes 5 und 6 möglich.

    Bitte spricht Morgen dies Punkte an, ich wäre euch wirklich sehr dankbar und ich denke auch das ich nicht der einzigen bin,die hier eine geilere Atmosphäre wollen, finde diese Punkte würden es enorm steigern und sind ganz leicht umzusetzen.Ist für mich wichtiger als irgendwelche Kameraleute am Speilfeldrand zu sehen, ist auch toll, aber ich finde das die Akustik auf dem Platz wichtiger ist, da sollte Konami Kreativer sein.
    Bitte Proevoblog ist doch nicht viel verlangt, vor allem Chaos bitte sprich dieses Morgen an, Danke.:( Musst es ja nicht beschreiben wie ich, kannst es kürzer fassen.Das ist nicht eben meine Stärke. 🙂

    (0)
    • mrbasket 6. Juli 2011 um 16:07

      Ich schreib mir das auf. Allerdings sind das fundamentale Dinge, die das Entwicklerteam in Japan beachten müsste.

      Soetwas wäre in unserer Feedbackrunde mit KONAMI im Februar sinnvoll gewesen. Da hätte ich das einbringen können. Wenn das aktuell nicht vorgesehen ist, wird sich da bis zum Release vermutlich nichts mehr dran ändern und Einblick in den Spielcode werde ich morgen nicht haben, da wir es auf einer PS3 testen werden.

      (0)
  9. schnixel 6. Juli 2011 um 15:17

    wie bereits gesagt ist pes 2011 sehr gut wenn den ohne bugs, egal ich hol mir nur pes 2012 dieses jahr und als echter pes fan seit 7 Jahren ist es mir egal wie gut fifa ist pes ist für mich persönlich immer noch besser

    (0)
  10. Skizzo 6. Juli 2011 um 16:02

    Jon Murphy ist wohl überzeugt vom gameplay ^^.Fifa war für mich immer schrott,das gameplay ist einfach arcade lastig und macht nach paar std keine spass mehr.Bei PES macht es immer wieder spass,weil es so realistisch ist und auch nach paar std. hat man bock weiter zu spielen.Dieses Jahr werde ich mir wie jedes jahr PES zulegen.Auf Lizensen und Atmosphäre kann ich verzichten.Bei mir zählt der spielspass und das gameplay.Der rest ist irrelevant.

    (0)
  11. Winning Eleven King 6. Juli 2011 um 16:18

    Ach mann schade, ich hoffe das Konami schon daran gedacht hat, aber Danke dir vielmals, weil ich denke, das es eine sinvolle erweiterung im Soundbereich wäre und es sehr leicht Umzusetzen ist. Ausserdem war der eine Punkt mit den Heim&Auswärts Chants ja schon in Pes 5 und 6 enthalten, das ist für mich das wichtigste.Vielleicht tut sich da noch was bis zum Realease, wer weiss vielleicht hat Konami da schon mit gedacht und überascht uns..Danke dir, aber sprich das mal Morgen trotzdem an.:)

    (0)
  12. PES-FAN 6. Juli 2011 um 18:47

    @mrbasekt @chaos

    das wichtigste nur für mich, eine genaue analyse des schussystems und bitte weist konami nochmal drauf hin, dass sie dieses indivduell und kreativ gestalten sollen! Vielen Dank.

    Es muss defentiv mehr hergeben als pes 2011!!

    z.B:

    viereck = schuss
    l2 + schuss= der ball fliegt weicher und senkt sich zum ende (bogen schüsse)
    r2 + schuss= man zirkelt den ball mit außenriss oder innenriss

    Außerdem muss der Schussbalken viel besser optimiert werden als es bei pes 2011 war… da drückt ich manchmal net mal halb voll und der schoss einfach mit gefühlten 1000 km/h

    genau das selbe mit den querpässen, da drück ich minimal die dreieck taste für ein kurzen querpass(ala barca style) und der passt den ball gefühlte 50 meter weit… wieso??!!

    Dies ist net immer so gewesen aber in vielen situationen hab ich mich total aufgeregt!!!

    (0)
  13. PES-FAN 6. Juli 2011 um 19:06

    Außerdem will ich von Konami wissen wieso sie kein geld in die hand nehmen für die soundtechnik und online-server!!!

    Da kann ja das argmuent net herhalten, dass man mit ea nicht konkurrieren kann…

    Ein kurzer Traum von mir für einen Trailerfür Pes 2012:

    Ein Jugendlicher zockt am fernseher pes 2012 guckt sein pad an wie der vibriert guckt auf den fernseher, ein tunnel bildet sich und der jugemddliche wird aufs spielfeld telepotiert… nun sieht er sich um ( ich perspektive) sieht sich im stadion um wie fans die fahnen wedeln , wie fans auf den zäunen klettern und bengalos angezündet werden und der song You’ll Never Walk Alone wird gespielt … plötzlich dreht er sich um sieht ein ball angeflogen kommen nimmt ihn mit der brust an , doppelpass mit iniesta und gibt den ball weiter auf messi, der dribbelt 2 leute aus und zirkelt den ball in den winkel, der torwart pariert richtung innenlatte, und villa rennt rein und grätscht den ball ins tor 😉 peace! Pes 2012 The King is back! Das ist Marketing strategie!

    (0)
    • mrbasket 6. Juli 2011 um 19:55

      Wir haben kein Kreuzverhör mit einem geknebelten KONAMI-Mitarbeiter morgen, sondern einen Test des neuen PES2012! – Die Traileridee klingt gut. 😉

      (0)
    • Alexinho 6. Juli 2011 um 19:56

      Das wär ne Derbst geile Werbung 😀 Ich fänds aber besser wenn der Jugendliche das Tor schießen würde^^

      (0)
      • GIGA_Gurke 7. Juli 2011 um 19:10

        ich fänds besser wennsn kreuzverhör wäre^^

        (0)
  14. Winning Eleven King 6. Juli 2011 um 20:08

    Aber ich finde die Idee gut wenn mann mal einen Konami Mitarbeiter knebeln tut, dann könnten wir ein perfektes Fussballspiel draus machen.:)

    (0)
  15. Takti 6. Juli 2011 um 20:44

    hab ja mein pes 2011 verkauft und mir fifa 11 geholt, um PES 12 mit voller Frische genießen zu können. Mittlerweile hängt mir Fifa schon zum Hals raus … meine Meinung: PES ist in allen Belangen eine ganze Ecke reifer, bis auf FIFA Ultimat Team, die einzig geile „Idee“, die EA zum virtuellen Fußball beigesteuert hat.

    (0)
    • vamp 6. Juli 2011 um 21:52

      sowas wie die MLO? ich hab bei pes 11 nur! die MLO gezockt war einfach das geilste aber die cheater da drücken den spielspaß um 50% das is so derbs arm billiger gehts nimmer!

      (0)
      • Liberte 6. Juli 2011 um 23:15

        Vor allem, wie nötig muss man es haben bei einem Spiel zu cheaten?
        Wegen den Cheatern hatte ich relativ schnell kein Bock mehr auf MLO, obwohl es mega Bock macht.

        2012 mache ich dann die MLO von Anfang bis Ende mit 🙂

        (0)
  16. dEx 6. Juli 2011 um 22:36

    so morgen gehts ja dann los für euch. ich wünsch ich viel spaß und viele tolle spiele.
    ich würd ja schon gerne mitkommen :D(der pure neid steigt in mir auf 😀 )

    freu mich auf euren bericht!

    (0)
  17. torfabrik 7. Juli 2011 um 18:55

    Und ich hoffe das ihr den Controller gar nicht mehr beiseite legen wollt,weil PES diesmal das ultimative Game wird.

    Freu mich auch schon auf euren Bericht.

    (0)
  18. PesTheKing 8. Juli 2011 um 08:10

    I have enjoyed playing PES every year. I play FIFA sometimes at my frens, but Fifa only looks good and sounds good. When it comes to the feel of the game, PES is far more superior than fifa,..gameplay in fifa is just too predictable and boring and arcade…

    I don’t know if its too late, but here are few suggestion i want to share with Konami for PES 2012:

    1. Can you make the position of the sun (shadows) unique for each stadium? I believe it will give a different look and feel to the game match after match. Currently, the position of the sun is south-east in all stadiums which makes me feel like all the stadiums are same during gameplay, because you get to see only grass and part of the crowd while playing. Please put some in the south-west, some in north-west, some in north-east, if possible in the east or west or north or south or right over player’s head too. I once did it myself in fifa by just changing the co-ordinates of sun, light source and shadows, but i could not do it in PES . Hope its not a big change.

    2. I really miss the camera flash during gameplay and replays. I could only see it in entrance scene in Pes 2011. Please bring back those sparks during gameplay (more sparks when game kick off, player shoots and score goals, and even more when he celebrates) and replays too.

    3. In Master League, we can no more create our own team like in previous series, please, could you bring back those options. And we should also be able to change clubs in Master league, manager offers from other teams would be new feature to ML. Please show screenshots of player signings, line ups, cup celebration,etc as in pes 2011.

    4. In a ML season , we play so many games including Cup games. If not league games ,could you add a feature at the end of tournaments, feature to show the goals highlights (broadcast camera) of the tournament for my team, and also save these highlights in Team records season after season. Also for league games, that would be dream come true.

    I hope at least point 1 and 2 get addressed in pes 2012,even if they are not , pes is still the best!!! 🙂

    Best Regards ,
    Rojan

    (0)
  19. PesTheKing 8. Juli 2011 um 08:14

    Ich habe es genossen spielen PES jedes Jahr. Ich spiele FIFA manchmal an meinem frens, aber Fifa nur gut aussieht und gut klingt. Wenn es um das Gefühl des Spiels kommt, ist PES weit mehr überlegen, als fifa, .. Gameplay in fifa ist einfach zu vorhersehbar und langweilig und Arcade-…

    Ich weiß nicht, ob es zu spät ist, aber hier einige Vorschläge möchte ich mit Konami für PES 2012 Aktien sind:

    1. Können Sie die Position der Sonne (Schatten) einzigartig für jedes Stadion? Ich glaube, es wird ein anderes Aussehen zu geben und sich um das Spiel zu Spiel nach dem Spiel. Derzeit ist die Position der Sonne Süd-Ost in allen Stadien, die mir das Gefühl, alle Stadien während des Spiels sind die gleichen, weil man nur Gras und ein Teil der Menge zu sehen während des Spiels zu bekommen macht. Bitte legen Sie einige in der Süd-West, einige in Nord-West, einige in Nord-Ost, wenn möglich in den Osten oder Westen oder Norden oder Süden oder rechts über Spieler den Kopf zu. Ich habe einmal hat es mich in fifa indem Sie ganz einfach die Koordinaten von Sonne, Lichtquelle und Schatten, aber ich konnte es nicht in PES. Hoffe es ist nicht eine große Veränderung.

    2. Ich vermisse das Blitzlicht der Kamera während des Spiels und Wiederholungen. Ich konnte nur sehen es im Eingangsbereich Szene in PES 2011. Bitte bringen Sie wieder die Funken während des Spiels (mehr Funken beim Spiel kick off, Spieler schießt und Tore zu schießen, und noch mehr, wenn er feiert) und Wiederholungen zu.

    3. In der Meister-Liga, können wir nicht mehr unsere eigene Mannschaft wie in früheren Serien, bitte, könntest du mitbringen diese Optionen. Und wir sollten auch in der Lage sein Clubs in der Meister-Liga zu ändern, bietet Manager aus anderen Teams würden neue Funktion ML werden. Bitte zeigen Sie Screenshots der Spieler Signierstunden, line ups, Tasse Feier, etc, wie in PES 2011.

    4. In einem ML Saison spielen wir so viele Spiele, darunter Cup-Spiele. Wenn nicht Ligaspielen, könnten Sie eine Funktion am Ende der Turniere hinzu, Funktion, um die Ziele Highlights (Broadcast-Kamera) des Turniers für mein Team zu zeigen, und sparen auch diese Highlights im Team zeichnet Saison für Saison. Auch für Liga-Spiele, das wäre wahr gewordener Traum.

    Ich hoffe, dass zumindest Punkt 1 und 2 in pes 2012 angesprochen zu bekommen, auch wenn sie es nicht sind, ist pes immer noch das beste! 🙂

    Mit freundlichen Grüßen,
    Rojan

    (0)