Deutschlands PES-Blog Nr.1 - seit 2006
prorevo – Deutschlands PES-Blog Nr.1

Ben aka chaos verstärkt das prorevo-Team (Interview)

Viele von euch werden seine Aktivitäten rund um prorevo bereits bemerkt haben, und nun wollen wir ihn euch auch offiziell vorstellen. Wir freuen uns, Ben (aka chaos) bei uns im Team begrüßen zu dürfen. Wir haben ihn einige Zeit im Umfeld von WENB beobachtet und als wir dann auf der gamescom mit ihm zusammengearbeitet haben war klar: Den Kerl brauchen wir für prorevo.

Ben wird mich (Marvin aka mrbasket) und Jan (aka SGEintracht) verstärken und wird bei uns speziell ein Auge auf die englisch-sprachige PES-Community haben. Den Bereich wollen wir weiter ausbauen und euch zusätzliche, gut recherchierte, Artikel bieten.

Aber wer ist Ben überhaupt?! Damit ihr einen kleinen Überblick bekommt, haben wir uns kurz mit ihm unterhalten.

prorevo: Ben, du bist „der Neue“ im Team. Stell dich kurz vor.
chaos: Ich heiße Benjamin Wolf, kurz Ben, bin 26 Jahre alt und komme aus Ingolstadt.

prorevo: Beschreibe uns ein wenig deine PES-Karriere. Seit wann spielst du PES und welchen Teil der Serie hältst du für den Besten?
chaos: Meine virtuelle Fußballzeit startete mit FIFA 98. Mit PES 5 bin ich dann zu PES gewechselt. Für PES 5 und PES 6 war der PC noch das System der Wahl, seitdem spiele ich alle weiteren Teile auf der Playstation 3. Mein Favorit ist klar PES 2011, denn da bewegt sich PES absolut in die richtige Richtung. Am meisten Spaß hatte ich durch die stets unterhaltsamen Duelle mit meinem Bruder aber bisher mit PES 2009.

prorevo: Was sagst du zur Fan-Basis in Deutschland?
chaos: Ich bin etwas besorgt, was die PES-Szene in Deutschland angeht. In letzter Zeit hat man, auch durch die Kommentare zu Artikeln hier auf dem Blog, das Gefühl, dass es immer mehr „PES-hater“ oder „PES-lover“ gibt. Also Leute, die alles kritisieren und schlecht reden, noch bevor es von unabhängigen Seiten, wie beispielsweise prorevo, getestet wurde. Auf der anderen Seite aber auch Leute, die PES in den Himmel loben und keine Fehler finden wollen. Da braucht man ein gesundes Mittelding. Ich denke, dass die Serie einen guten Weg in ihrer Entwicklung eingeschlagen hat. Aber es gibt noch einige Dinge, an denen man arbeiten muss. Das muss man konstruktiv ansprechen, damit das Entwicklerteam in Japan dies auch verändern kann. Man muss ihnen allerdings auch die Chance dazu geben und etwas Vertrauen in sie haben. Insgesamt gilt: PES unites!

prorevo: Wenn du eine Sache an PES 2011 ändern könntest, was wäre das?
chaos: Mhh… Man hat immer noch das Gefühl, dass manche Aktionen zu sehr vom Spiel beeinflusst werden, z.B. rollt der (eigentlich) tödliche Pass nur zwei Meter oder überhaupt nicht in die Richtung, in die man gedrückt hat. Zudem stört diese Stolperanimation, da man sofort die Kontrolle über den Spieler verliert. Aber laut Adam von WENB sei das für PES 2012 behoben. J

prorevo: Warum machst du nun bei uns mit? Was hat dich gereizt?
chaos: Ich bin schon seit dem damaligen PES-Revolution-Forum dabei und kenne die Geschichte des Projekts also schon ein bisschen. Prorevo ist die größte PES-Fansite Deutschlands mit einer klasse Entwicklung. Als ich euch dann auf der gamescom getroffen habe und die Zusammenarbeit mit WENB so gut war, war mir eigentlich klar, dass ich da gerne das Team unterstützen würde. Jetzt bin ich hier. Es reizt mich einfach für die Community von PES zu berichten.

prorevo: Stichwort gamescom. Du bist wieder in Köln dabei.
chaos: Natürlich fahre ich wieder hin. Es wird eine ausführliche Berichterstattung für prorevo über PES 2012 geben, und da werde ich mit aller Kraft mitarbeiten. Außerdem besteht immer wieder die Möglichkeit, viele Persönlichkeiten aus der internationalen PES-Szene zu treffen.

prorevo: Schön das du nun dabei bist und uns unterstützt.
chaos: Gerne.

Anzeige:

Teile diesen Artikel!

Autor

Ich bin 25 Jahre alt und begleite die Entwicklung von Pro Evolution Soccer seit 2006 als Chefredakteur von prorevo – früher auch unter dem Nickname ‚mrbasket‘. Mit dem prorevoBlog liefern wir euch alles Wissenswerte rund um Pro Evolution Soccer. Egal ob News, Screenshots oder Trailer. Hier seid ihr richtig. Natürlich fahren wir für euch auch zu den wichtigsten Events wie (DM, World Finals, etc.) und berichten ausführlich. – Mich persönlich findet ihr auch auf Twitter!

10 Kommentare

  1. DarkoAFC 15. Juni 2011 um 18:35

    nice, prorevo hat sich mit nem kompetenten member verstärkt !
    aber ist chaos von wenb weg oder wie siehts aus ?

    (0)
    • chaos 15. Juni 2011 um 18:51

      Aber nein, aber nein. 🙂 Ich bin noch immer bei WENB dabei. Ich stärke sozusagen prorevo durch meine Mitarbeit im Team und durch meine Verbindung/meinen Posten zu/bei WENB.
      Und danke für das Kompliment. 🙂

      (0)
    • mrbasket 15. Juni 2011 um 18:52

      Nein. Wir haben ihn dort nicht komplett abgeworben. Das würde sich unter befreundeten Seiten nicht gehören. – Ben soll ein Bindeglied zur englischsprachigen Szene sein. Aus beruflichen Gründen brauche ich da Unterstützung und Ben war unser Wunschkandidat für die Verstärkung.

      (0)
  2. gordy 15. Juni 2011 um 18:52

    top!

    (0)
  3. vamp 15. Juni 2011 um 22:20

    Willkommen! ich wünsche dir viel spaß!

    und gebt uns alles 😀

    ich habe das das gefühl das pes dieses jahr sehr geil sein wird!

    mal sehn

    (0)
  4. hannezz 16. Juni 2011 um 19:01

    hey you guys =) hehe have a look at this =) leo messi interview for pes2011 3ds =)

    http://www.pespatchs.com/2011/06/pes-2011-3ds-video-interview-lionel-messi.html

    (0)
    • McStoltz 16. Juni 2011 um 20:20

      Das hört sich so an als würde er das Spiel schlecht finden und das nur zu Werbezwecken sagen.

      (0)
  5. hannezz 16. Juni 2011 um 19:05

    sounds to me like messi prefers to play fifa but cannot really talk about it.. ^^ i think he dont plays pes so much but fifa… although quite the whole squad of barca is playing fifa… like pique,alves,pedro,busquets,valdes

    (0)
  6. dimitor 20. Juni 2011 um 20:48

    kann mir einer helfen hab ein problem und zwar mich schreiben immer leute im spiel an und dann steht immer ich soll RS DRÜCKEN aber ich weiß garnicht wo das ist (: kann mir es bitte einer sagen .

    (0)
    • Dadid 20. Juni 2011 um 21:23

      den rechten Analog Stick drücken! 😉

      (0)