Deutschlands PES-Blog Nr.1 - seit 2006
prorevo – Deutschlands PES-Blog Nr.1

prorevo gibt euch einen Einblick ins 2011er Editing

Editing ist für viele PES-Fans immer noch das Zauberwort, wenn es um ihre Begeisterung für das Spiel geht. Der Fantasie sind quasie keine Grenzen gesetzt und man kann wirklich eine Menge am Spiel verändern. Für alle Experten haben wir die PC-Demo von Pro Evolution Soccer 2011 einmal kräftig unter die Lupe genommen und euch einige Templates exportiert. So könnt ihr euch schon einmal auf den neuen Teil richtig einstimmen und Pläne schmieden. – Für die volle Auflösung bitte jeweils auf die Vorschau klicken.

Ball-Texturen:

Gesichter-Texturen:

Haar-Texturen:

Trikot-Modell FC Barcelona:

Trikot-Modell FC Bayern München:

Boots-Templates:

Scoreboard-Templates:

Sonstiges:

————————————————————————————————————————-

Anzeige:

Teile diesen Artikel!

Autor

Ich bin 25 Jahre alt und begleite die Entwicklung von Pro Evolution Soccer seit 2006 als Chefredakteur von prorevo - früher auch unter dem Nickname 'mrbasket'. Mit dem prorevoBlog liefern wir euch alles Wissenswerte rund um Pro Evolution Soccer. Egal ob News, Screenshots oder Trailer. Hier seid ihr richtig. Natürlich fahren wir für euch auch zu den wichtigsten Events wie (DM, World Finals, etc.) und berichten ausführlich. - Mich persönlich findet ihr auch auf Twitter!

5 Kommentare

  1. Björn 15. September 2010 um 01:09

    Ihr habt die demo aber auch schon länger ^^
    n1 danke

    (0)
  2. FC_Bayern_No_1 15. September 2010 um 18:01

    Ich müsst in dem Artikel was abändern: da steht die Pro Evolution Soccer 2010 Demo 😉

    (0)
  3. Alex Schaefer 16. September 2010 um 18:52

    Also mir wäre ein Enblick in das Ingame Editing lieber. Gibts da schon Infos zu? Kann man wieder Gesichter einfügen?

    (0)
  4. mainz05 16. September 2010 um 21:31

    gibst infos über die schuhe oder welche möglichkeiten beim trikots design es so gibt

    (0)
  5. Alex Schaefer 17. September 2010 um 15:47

    Also wenn der Editor genauso ist wie bei 2010 mit einigen Verbesserungen bin ich schon zufrieden – bei Schuhen denk ich mal wirds die neuesten Modelle aus dem Hause Nike, Adidas und Puma geben und einige PES Designs. Bei den Trikots gab es schon 2010 viele Kombinatiosmöglichkeiten, das wird sicherlich dieses Jahr ähnlich sein. Na mal abwarten

    (0)