Deutschlands PES-Blog Nr.1 - seit 2006
prorevo – Deutschlands PES-Blog Nr.1

Jon Murphy twittert über ein paar PES 2011-Details

Mittlerweile sind die Leute, die PES2011 schon angespielt haben etwas ruhiger geworden. Es gibt weniger Tipps. Vielleicht wurde der ein oder andere an das Embargo, das noch bis zum 01.Juni läuft erinnert, aber jetzt legt kein anderer als Jon Murphy, der Chef des PES-Teams, nach und verrät uns einige Details:

1)

A shot feint is in using shoot/pass, but it’s new („@JonMurphy_PES Great job so far. Quick question: do we have the shot feint back – and hopefully at the shoot+pass buttons again? Cheers!“)

2)

Spider charts appear to be back in at the moment („@JonMurphy_PES Mate, any chance of the „spider chart stats view“ being back in PES 2011? Part of me died when that got removed from PES 2010″)

3)

There will be more edit options („@JonMurphy_PES hi jon has the edit mode been redone more options ect?? Thanks“)

4)

New animations are great. 360 much better („@JonMurphy_PES hope player running style will be individual and not robotic. and Please let there 360 degree turning“)

5)

Thats still under consideration („@JonMurphy_PES Does the game flow all the time or the player position is reset during every pause (free kick, the ball is out, etc) Thanks.“)

Eine kurze Erläuterung der fünf Punkte:

1) Es wird also wieder eine Täuschung geben, die man mit der Schuss/Pass-Taste nutzt. Wenn wir das richtig verstehen ist damit gemeint, dass wenn man eine Aktion einleitet und kurz vor der Ausführung die jeweils andere Taste drückt, die Aktion in eine Täuschung umgewandelt wird. Also bei einem angetäuschten Schuss würde man normal die Schuss-Taste drücken und im letzten Moment die Passtaste, was dann in einer Täuschung enden würde.

Spider-Charts Beispiel

2) Was mit „Spider-Charts“ gemeint ist ergibt sich für jeden PES-Kenner aus der Grafik, die danny275 im Board von WENB gepostet hat. Danke dafür!

3) Das spricht natürlich für sich selber: Mehr Editing-Möglichkeiten und mehr Freiheiten im Editor. Wir werden in den nächsten Monaten sehen, wie weit das gehen wird.

4) Das dürfte auch für jeden Verständlich sein und auch hier wird die Zukunft mehr zeigen. Speziell die Berichte der Leute, die das Spiel in Tokio schon spielen konnten dürften hier eine erste Messlatte sein.

Veränderung der Spielerpositionen vor und nach dem Einwurf

5) Das ist ein sehr interessanter Punkt. Gemeint ist, dass nach einer Standardsituation und sogar bei Einwürfen (wir haben das gerade extra noch einmal getestet und in der Grafik deutlich gemacht), die Spieler nicht mehr auf den Positionen stehen, wo sie vor der Überblendung zum Freistoß oder Einwurf standen. So stehen die Holländer in unserem Beispiel beim ummittelbar folgenden Einwurf deutlich kompakter als zuvor, was sich aber in der kurzen Zeit nicht geändert haben dürfte. Auch einige deutsche Stürmer, eng bewacht, sind nachergückt. Zu einem flüssigeren Spiel würde beitragen, dass das Spiel ohne Überblendung weitergeht indem der Spieler z.B. den Ball zum Einwurf holt oder er von einem Balljungen einen zugeworfen bekommt. Aber diese Idee ist noch Spekulation von uns.

Anzeige:

Teile diesen Artikel!

Autor

Ich bin 25 Jahre alt und begleite die Entwicklung von Pro Evolution Soccer seit 2006 als Chefredakteur von prorevo – früher auch unter dem Nickname ‚mrbasket‘. Mit dem prorevoBlog liefern wir euch alles Wissenswerte rund um Pro Evolution Soccer. Egal ob News, Screenshots oder Trailer. Hier seid ihr richtig. Natürlich fahren wir für euch auch zu den wichtigsten Events wie (DM, World Finals, etc.) und berichten ausführlich. – Mich persönlich findet ihr auch auf Twitter!

17 Kommentare

  1. Fc Bayern King 20. Mai 2010 um 13:38

    Jetzt kann man sich schon einen Eindruck vom Spiel machen allerdings nur einen kleinen den das Spiel kann sich auch noch kurz vor dem rauskommen ändern

    (0)
  2. Dejan Vu 20. Mai 2010 um 13:41

    dass mit den einwürfen muss verbessert werden, bei pes 2010 ist das schlecht gelöst worden. wenn ich gegen meinen kumpel spiele und ich einwurf habe, kann er mich immer zustellen.

    (0)
  3. mrbasket 20. Mai 2010 um 13:42

    Also das grobe Gerüst steht schon. Einer der Verantwortlichen hat irgendwo in den letzten Tagen gesagt, dass das Spiel an sich fertig ist. Also Grafik-Engine und so weiter. Jetzt geht es daran, die Dinge optimal abzustimmen. Das Feintuning halt.

    Aber genau das ist ja ein Bereich der sehr wichtig ist, damit das Spiel hinterher flüssig und realistisch ist.

    (0)
  4. Fc Bayern King 20. Mai 2010 um 13:56

    weiß einer ob neue Lizensen bekannt sind

    (0)
  5. Dejan Vu 20. Mai 2010 um 14:08

    apropos flüssig, ich hatte jetzt seit ca. 2 monate, ich bezeichne es mal als „bug“, probleme mit pes 2010. das spiel war überhaupt nicht flüssig (spielaufbau) flanken waren total nutzlos pässe in den raum wurden automatisch zum gegner gespielt und der torhüter hatte noch auffälliger schlechter reagiert, so wie die komplette mitspieler-KI. ballannahmen haben ewig gedauert sodass die kleinste berührung vom gegner zum ballverlust geführt hat. gestern habe ich durch einen zufall cpu gegen cpu spielen lassen und seit dem läuft das spiel ausgezeichnet. habt ihr schon mal von so einem zwischenfall gehört. das war sehr nervenraubend.

    (0)
  6. Fc Bayern King 20. Mai 2010 um 14:29

    das mit den flanken ist echt schlecht man hat keine chance den ball rein zu köpfen bei pes 2009 konnte ich es noch perfekt aber jetzt schlecht bei langen bällen in richtung gegner tor gehen die bälle immer zum gegner oder der keeper rennt fast 20 meter raus und schlägt den ball weg nur durch solos hat man eigentlich eine gute chance tore zuschießen spiel übrigens mit dem Fc Bayern hab ich selbst erstellt also kein mod durschnitts wert bei den Spielern ist 80 und sogar dann kommt der ball nicht an auch bei Ribery mit 90 das muss besser werden

    (0)
  7. Dejan Vu 20. Mai 2010 um 14:51

    was ich meine ist, ich sag mal player 1 wurde bei mir benachteiligt bei flanken. immer als ich gegen meinen kumpel gespielt habe hat seine KI ihm viel mehr geholfen. wenn er geflankt hat sind seine spieler wie die irren in den strafraum gesprintet und haben jeden kopfball gewonnen, weil meine spieler sich nicht zum ball bzw gegner orieniert haben , sie haben nur zu geschaut. und das ist nur ein beispiel. zum glück ist es zur zeit nicht so aber irgenwas muss das unlogische verhalten der KI ausgelöst haben.

    (0)
  8. Fc Bayern King 20. Mai 2010 um 15:31

    die ki ist echt manchmal schlecht einmal war ich im abseits schiri pfeift alles gut aber dann waren nach dem laden meine spieler weg nur der keeper steht noch da und dann nach ungefähr 6 spielminuten kommen sie einer nachdem anderen aus der Zuschauertribüne gerannt folge Rot für einen Verteidiger nach einem CPU foul und das 2:1 freistoß tor zum anschluß wegen der 1:0 hin pleite flog ich aus der CL echt eine verarsche

    (0)
  9. superricky 20. Mai 2010 um 15:43

    was sind den nun spider charts???

    (0)
  10. Dejan Vu 20. Mai 2010 um 16:18

    @superricky

    das sind die graphen in denen du die spieler auf einen schnellen blick vergleichen kannst

    (0)
  11. mrbasket 20. Mai 2010 um 16:27

    Ich hab doch extra eine Grafik zu gepostet. 😉

    Je größer die Fähigkeiten des Spielers auf einem Gebiet sind, desto weiter geht die Position nach außen und desto größer wird „das Netz“. Die Größe „Des Netzes“ kann man dann als Gesamtstärke betrachten. 😉

    Im Beispiel wäre der rote Spieler etwas besser als der blaue.

    (0)
  12. Action 20. Mai 2010 um 19:35

    endlich wird das mit dem „reset“, nachdem der ball ins aus ist, mal überarbeitet! das fand ich immer schon lächerlich. das war bisher immer sehr unrealistisch und machte das spiel eintönig, da nach jedem einwurf alle spieler an den gleichen positionen standen.

    MEHR FLOW!!! 🙂

    (0)
  13. superricky 20. Mai 2010 um 19:36

    aso thx

    (0)
  14. kahobb02 20. Mai 2010 um 21:18

    das klingt schonmal sehr interresant ich hoffe das es ein paar mehr editor erweiterungen gibt, stadioneditor usw.

    (0)
  15. Shanahan 21. Mai 2010 um 13:22

    Hallo, ich hab auf ner englischen Pro Evo- Site gelesen, dass der neue DLC erst nächste Woche angekündigt und dann erst im Juni zum Download bereit stehen soll.
    Habt ihr da was mitbekommen?

    (0)
    • mrbasket 21. Mai 2010 um 18:28

      Wo hast du das gelesen? – Von mir gibts weder ein Bestätigung noch ein Dementi.
      Muss aktuell noch den Mund halten in dem Punkt. 😉

      (0)
  16. Liverpool FC 24. Mai 2010 um 13:33

    Wie ich auf dem rechten Einwurf-Bild schonwieder erkennen kann, steht nur ein Gegenspieler am Spielfeldrand, wenn der Spieler den Ball einwürft haben sie sofort Überzahl, das sieht man in keinem echten Spiel, KONAMI sollte auf sowas mal mehr achten, denn so kann man die Action wieder ganz leicht ausspielen.

    (0)