Deutschlands PES-Blog Nr.1 - seit 2006
prorevo – Deutschlands PES-Blog Nr.1

Jon Murphy, PES 2010, 2011 oder „Jährlich grüßt das Murmeltier“

Jon Murphy hat einen neuen Eintrag auf dem offiziellen KONAMI-Blog verfasst. Darin geht es ein bisschen um PES 2010 und er redet etwas über den Entwicklungsstatus von PES 2011. Natürlich kann und darf er noch nichts groß verraten. Nur eins scheint wieder sicher: Es wird das beste PES aller Zeiten mit den größten Veränderungen.

prorevo meint: Nein. Dieser Kommentar wurde nicht vor einem Jahr, sondern vor einem Tag geschrieben. Irgendwie klingt es ähnlich wie im letzten Jahr… aber die Hoffnung stirbt zuletzt, dass dieses Jahr der richtige Weg noch etwas konsequenter weitergführt wird. Auf geht’s KONAMI.

Jon  Murphy 24.02.2010
PES 2010
Hallo Leute, es ist schon eine Weile her …

Ich möchte euch heute über ein paar Dinge informieren. Zum einen gibt es ein neues kostenfreies Update, und selbst die falsche Animation, die ursprünglich darin auftauchte, wurde nun mit einem weiteren Update beseitigt. Geht einfach im Hauptmenu in die System-Einstellungen und dort zu „Download“, wo ihr aktualisierte Teamkader und ein neues Paar Schuhe runterladen könnt (Wir arbeiten übrigens daran, diesen Vorgang in PES 2011 zu vereinfachen). Sicherlich werdet ihr euch bestimmt freuen, dass wir eine ganze Reihe weiterer Updates geplant haben, die PES bis zur nächsten Version aktuell halten werden.

Außerdem bin ich gerade wieder in Japan um mich mit dem Entwickler-Team zu treffen. Die Arbeit an PES 2011 wurde hier bereits vor Monaten begonnen und wie versprochen bildet das Feedback der Fans die Basis für die Veränderungen und Verbesserungen. Die große Neuigkeit ist,  dass ich bereits eine wirklich sehr, sehr frühe Version gespielt habe. Sie hat mich aber wirklich schon umgehauen! Natürlich habe ich absolute Geheimhaltung geschworen, aber eines kann ich euch verraten: Macht euch gefasst auf die größten Veränderungen, die PES jemals gesehen hat. Im Ernst, ich mache keine Witze. Es ist wirklich großartig, aber mehr kann ich zu diesem Zeitpunkt leider nicht verraten.

Und letztlich bin ich wirklich froh, dass endlich wieder Champions League angesagt ist  – obwohl meine bessere Hälfte zu Hause nicht wirklich ein Fan von Fußball – tagein, tagaus – ist.  Doch wenn ihr, genau wie ich, nicht genug von diesem großartigen Wettbewerb bekommen könnt, testet doch einmal die PES 2010 Online Champions League Events, die jeweils Mittwoch- und Samstagabend, von 23:00 bis 01:30 stattfinden.

Viele Grüße,

Jon

posted by Jon Murphy

Anzeige:

Teile diesen Artikel!

Autor

Ich bin 25 Jahre alt und begleite die Entwicklung von Pro Evolution Soccer seit 2006 als Chefredakteur von prorevo - früher auch unter dem Nickname 'mrbasket'. Mit dem prorevoBlog liefern wir euch alles Wissenswerte rund um Pro Evolution Soccer. Egal ob News, Screenshots oder Trailer. Hier seid ihr richtig. Natürlich fahren wir für euch auch zu den wichtigsten Events wie (DM, World Finals, etc.) und berichten ausführlich. - Mich persönlich findet ihr auch auf Twitter!

17 Kommentare

  1. Michel 25. Februar 2010 um 20:41

    „Bestes PES aller Zeiten“! blabla… jedes Jahr die gleiche Floskel. Mehr Stadien, mehr Lizenzen, mehr Teams, mehr Umfgang, bessere Stadionpräsentation, bessere Animationen, mehr Trikotauswahl (3 Sätze mindestens), Beleuchtung in den Stadien ändern (unglaublich hell bei manchen Stadien bei Tag, zuviel Licht vor dem Tor), bessere Torwartanimationen (Torhüter guckt zu oft dem Ball einfach hinterher) etc… wenn sie das ändern ist es ein Schritt in die richtige Richtung.

    (0)
  2. mugg 26. Februar 2010 um 08:03

    lol.. den kack bringen die jedesmal^^ naja.. abwarten tee trinken ist sicher wieder viiiiel langsamer oder viiiiel schöner^^ aber onlinemodus bleibt sicher gleich umständlich, speichern ebenfalls … Tormannbugs etc alles wieder gleich ..mies. eigentlich ist das besondere an pes das es bis zum veröffentlichungs termin das beste spiel aller zeiten ist und ne woche nach release heißts wieder das nächste wird besser -_-

    (0)
  3. Gammelgoal 26. Februar 2010 um 09:45

    Ja wäre schön wenn mal ne Buli drinne wäre,von mir aus mit falschen Namen wie damals zu Pes 2-3 Zeiten, mit Hansestadt alias HSV^^ ja mehr Trikotsätze wären echt gut, mehr Stadien wären gut und mal reale Schiris, so wie Herbert Fandel und co. Was ich aber sehr vermisse ist, dass man früher auf der PS2 Gesichter wählen konnte, dies hätte ich gerne bei der PS3 wieder.

    (0)
  4. OnkelPlattfuss 26. Februar 2010 um 17:14

    Die Hauptsache ist das die die Schiris verbessern und die Torhüter verdammt noch mal verbessern,ansonsten den den Umfang des spiels ein wenig mehr umfang gönnen (Fangesänge,Bengalischefeuer)mehr animation der spieler(bei fouls)ansonnsten kann das spiel so bleiben.

    (0)
  5. Michel 27. Februar 2010 um 11:58

    Das wichtigste ist sind nicht mur mehr Mannschaften und Lizenzen, sowie mehr Stadien (40 sowie Fifa sollten es mindestens sein) sondern auch die Präsentation der Stadien. Die lässt bei vielen echt zu wünschen übrig. Immer noch desöfteren diese Pappfiguren hinter den Toren oder diese grauenhaften 2D oder ganz mies animierten Zuschauer. Das sieht wirklich grauenhaft aus. An der Präsenation muß Konami arbeiten.

    (0)
  6. WES96x 27. Februar 2010 um 17:18

    Was Gammelgoal sagt war richtig mir wär es scheissegal ob die bulli mit falschen mannschaftsnamen hauptsache es gibt eine

    (0)
  7. MAD 27. Februar 2010 um 18:50

    Es ist aber verboten, selbst Faketeams sind verboten!

    (0)
  8. chaos 28. Februar 2010 um 16:17

    Ich weiß nicht, warum hier alle immer nach LIzenzen schreien. Lizenzen kosten jede Menge Geld – mit ein Grund, warum EA kurz vor der Insolvenz steht.
    Meiner Meinung nach sollten sie das Gameplay (Schiris, Keeper, AI) enorm verbessern, und dann, sagen wir, 8 * 2 (1. und 2. Division) Fake Ligen anbieten, für die Meisterliga und gern auch im normalen Ligamodus verfügbar, die man KOMPLETT, und ich meine wirklich __komplett__, editieren kann. Des Weiteren sollten sie entweder mindestens 40+ Stadien ins Spiel packen, oder aber, was noch viel schöner wäre, einen Stadieneditor mit der Option, sich Fanstadien online runterladen zu können (ähnlich wie bei LBP, z.b.).
    Ausserdem muss die Stimmung viel besser rüberkommen, d.h. viel dynamischere Zuschauer (Audio und VISUELL!!), doppelt so viele Jubelanimationen, viel mehr Zwischensequenzen, etc etc.

    Ich könnte ewig weitermachen 😉 Aber hoffen wir mal, dass PES 2011 uns wirklich umhaut, ich habe Hoffnung 🙂

    (0)
  9. WES96x 28. Februar 2010 um 16:35

    ja mad hab mir schon kleine hoffnung gemacht wusste ich nicht bin eh erst 11

    (0)
  10. sfad 3. März 2010 um 18:28

    immer der gleiche kram.

    anstelle einfach mal nen ordentliches spiel zu machen, müssen sie sich gut quatschen und die fans dann wieder entäuschen.

    mach mir wenig hoffnungen auf besserungen.

    denke konami sollte das pes team zum großteil austauschen, die sind verbraucht.

    mittlerweile ist selbst fifa so „gut“ wie pes.

    die jahre der guten fussball- spiele sind vorbei. seit 2 jahren nur noch mist.

    (0)
  11. Michel 3. März 2010 um 23:25

    @chaos

    Vollste Zustimmung! Mehr Stadien, Stadieneditor, Fake-Ligen und Faketeams sowie viel bessere Stadienpräsentation, auch was Fangesange und anderes betrifft. Da muß Gänsehaut aufkommen. Und natürlich bessere Animationen, vor allem von den Torhütern. Die bleiben meist stehen oder laufen einfach wie ein Huhn durch die Gegend, gucken dem Ball hinterher statt so zu tun als würden sie dem hinterher hechten. Auch das der Keeper ins Tor fällt, rückwärts wenn er versucht einen Ball über die Latte zu lenken fehlt. Der Keeper bleibt versteinert da und man weiß in ungefähr immer das der Ball rüber geht.

    (0)
  12. XCristiano1992 6. März 2010 um 13:25

    und und und, und am besten So wie es im Fernsehen ist. Das ist nur eine Simulation.
    Was hier für Wünsche aufgebracht werden, unglaublich

    (0)
  13. Michel 6. März 2010 um 22:00

    und und und, und am besten So wie es im Fernsehen ist. Das ist nur eine Simulation.
    Was hier für Wünsche aufgebracht werden, unglaublich

    Ach, aber zahlen darf ich trotzdem dafür, aber „Wünsche“ zur Verbesserung sind „unglaublich“. Du Knalltüte mach mal deinen Kopf zu und schalte dein Gehirn ein. Ich bezahle für das Spiel und als Kunde , btw potenzieller Käufer dieses Produktes hat man ein Recht Anforderungen an ein Spiel zu stellen, das man zu erwerben vor hat. Menschen ohne Anspruch wie du, sind die Wunschvorstellung eines jeden Unternehmens. Jedes Jahr den gleichen Müll recyclen und solche Vollpfosten kaufen das dann trotzdem. Das Spiel heißt „Pro Evolution Soccer“ und diese wie du sie bennenst „unglaublichen (und dreisten) Wunschvorstellungen“ sind konstruktive Verbesserungsvorschläge für PES um sich gegen EA behaupten zu können. Es solte das Ziel eines jeden Entwicklerteams sein nach Perfektion zu streben. Aber wenn sich Leute wie du mit Mittelmaß zufrieden geben bitte schön. Ich würd gern auch mal wissen was so „unglaublich“ an den „Wünschen“ seien soll?

    (0)
  14. flo 8. März 2010 um 22:31

    danke Michel,besser hätte ich es auch nicht sagen können.

    (0)
  15. kahobb02 9. März 2010 um 20:42

    wann soll den nun ca. das nächste update kommen?

    (0)
  16. Seedorf 10 13. März 2010 um 20:47

    sehr sehr schön formuliert michel es fehlen einfach diese kleinen details die pes bzw iss (früher) immer ausgemacht haben …

    (0)
  17. No1rthBEaST51da 24. März 2010 um 22:20

    Zu ISS98 zeiten konnte man bälle noch mit effet versehen, nicht nur zu eckstössen und freistössen. das fehlt total. deswegen vermisse ich, seit es die PES serie gibt dieses feature. auch das 11m schiessen war damals filigraner, du konntest damals den okocha trick ausführen, bei einwürfen konntest du die spieler bewegen …ich als fussballfan möchte möglichst jeden trick jede schussart die man auf dem fussballplatz auch schafft auf der konsole imitiert bekommen. beispiele rückwärtsdrall ,links- und rechtsdrall,flatterball, skorpionkeepertrick. ich würde diesbezüglich das game so komplett wie möglich gestalten. danke fürs lesen
    mit viel effet oder drall an den innenpfosten wie frankfurt gegen bayern, so.
    An alle ISS98 vorbildlichstes Fussballgame aller Zeiten. Wer toppt dieses Niveau?

    (0)