Deutschlands PES-Blog Nr.1 - seit 2006
prorevo – Deutschlands PES-Blog Nr.1

PES2010 Grafikvergleich zwischen PC, PS3 & XBOX360

Viele von euch fragen sich manchmal, für welche Plattform sie sich Pro Evolution Soccer zulegen sollen. Die meisten haben schließlich die Wahl zwischen PC und einer Konsole.

Wir können euch die Entscheidung natürlich nicht abnehmen, aber wir wollen euch einen kleinen Einblick geben. Ein Vergleich der Grafiken von PC, PS3 & XBOX360:

Gibt es auch in HD: HIER KLICKEN!
Bildmaterial: PCGames

Anzeige:

Teile diesen Artikel!

Autor

Ich bin 25 Jahre alt und begleite die Entwicklung von Pro Evolution Soccer seit 2006 als Chefredakteur von prorevo - früher auch unter dem Nickname 'mrbasket'. Mit dem prorevoBlog liefern wir euch alles Wissenswerte rund um Pro Evolution Soccer. Egal ob News, Screenshots oder Trailer. Hier seid ihr richtig. Natürlich fahren wir für euch auch zu den wichtigsten Events wie (DM, World Finals, etc.) und berichten ausführlich. - Mich persönlich findet ihr auch auf Twitter!

14 Kommentare

  1. Christian 19. Oktober 2009 um 16:19

    PS3 sieht am Schlechtesten aus. Ziemlich schade als PS3-Besitzer.

    (0)
  2. DerSechser 19. Oktober 2009 um 16:24

    Zock es lieber problemlos auf dem Sofa mit Kumpels und großen LCD auf einer leisen PS3 … ISS/PES war schon immer ein Konsolenspiel, wie meinte es ein Konami-Mitarbeiter auf dem Konamistand (gamescom), nur in D gibt es eine große PC-PES-Markt, der typische Winuser kauft Spiele, die anderen kicken auf Konsolen.

    PS: Nutz sowieso nur mein MacBook und Apple-User bin ich seit 1989 und Konsolero seit SNES ;o)

    (0)
  3. AiRSTRiKE 19. Oktober 2009 um 16:25

    Die PS3 Version scheint auf den ersten Blick (von den 3 Versionen) schlechter auszusehen. Dennoch ist es immer noch absolut Top wie PES2010 ausschaut.

    (0)
  4. Huy 19. Oktober 2009 um 16:28

    aber mit hdmi kabel sind die farben auf der ps3 genauso denk ich

    (0)
  5. Huy 19. Oktober 2009 um 16:50

    *also genauso wie xbox 360 und pc mein ich

    (0)
  6. Humanboss 19. Oktober 2009 um 17:08

    Ich finde X-Box am ärmsten

    (0)
  7. bayerdan 19. Oktober 2009 um 17:30

    Ich find alle drei Versionen richtig gut, wobei ich die PS3 Version mit Abstand am realistischsten finde. In der Realitaet gibt es nicht so grelle Farben. Tolle Arbeit Konami!!!

    (0)
  8. Numan 19. Oktober 2009 um 18:10

    @DerSechser: Ich zocke selbst das Game auf PC, habe meinen Rechner aber am LCD angeschlossen, sodass ich mir einfach mein Xbox Pad nehme und zocke, als wärs eine Konsole. 😉

    (0)
  9. mr,pappi 19. Oktober 2009 um 18:21

    ich sehe keine großen unterschiede…
    @sechser… pc bietet viel mehr möglichkeiten zum zocken als eine konsole und vom gameplay her ist pes auf pc am besten !

    (0)
  10. Olli 19. Oktober 2009 um 18:54

    Euch ist schon klar, dass die blasseren Farben der PS 3 Version aufgrund fehlerhafter Fernsehereinstellungen bzw. der Anschlussmethode sind? Xbox 360 und PS 3 egal wie man sie anschließt, benötigen grundsätzlich andere Bildeinstellungen.

    Alles andere ist humbug. Erstmal Hirn einschalten, bevor man hier Blödsinn postet!

    Der Veröffentlicher dieses Videos hat entweder Null Ahnung oder hat sich bewusst Mühe gegeben eine Version schlechter aussehen zu lassen.

    PES wird auf dem PC entwickelt und dann auf die Konsolen portiert. Und da die PS 3 sicher nciht schwächer als die 360 ist, kann es bei einem Spiel wie PES, das jetzt nciht unbedingt für die höchsten Systemanforderungen bekannt ist, agr nciht nicht zu Unterschieden kommen.

    (0)
  11. KGBpro6 19. Oktober 2009 um 21:20

    pc > restlichen dreck 😉

    (0)
  12. DerSechser 20. Oktober 2009 um 08:30

    @ Olli: Dir müßte bekannt sein, dass die ISS/PES-Reihe eine reine Konsolenreihe ist und das die PC-Version nur in D gute verkäufe hat. Wie ein Konami-Mitarbeiter auf der gamescom meinte: „PCs sind typisch spies… Deutsch“ ;o)

    PCler kamen erst spät zur PES-Serie, die spielen lieber den gescripteten FIFA-Fußball!

    (0)
  13. Mayer10 20. Oktober 2009 um 14:02

    also die PS3 Bilder sehn in dem Video am schlechtesten aus, aber da ich selber eine PS3 habe, weiß ich, das diese Bilder nur in dem Video so schlecht sind…denn wenn ich mir meine Wiederholungen angucke, sieht das nicht so „schlecht“ wie im Video aus…

    (0)
    • mrbasket 20. Oktober 2009 um 14:05

      Das ist halt auch immer die Frage, wie solche Screenshots gemacht werden. Also ich finde auch, dass die Screens der PS3 etwas zu schlecht wegkommen. Man muss es real sehen. 😉

      (0)